Drehzahlregulierung von Kälteverdichtern mit intelligenten Frequenzumrichtern

20. September 2004

Autor: Maamar Bouchareb, John Philip Gibson, Frank Lubich | Erschienen in: Ausgabe Januar/2003

Die Regelung des Saugdrucks durch stufenlose Drehzahlverstellung von Standard- Kälteverdichtern bringt viele Vorteile. Bei richtiger Auslegung können Merkmale wie verbesserte Lagerqualität des Kühlguts, Energieersparnis, verbessertes Verhalten im Teillastbereich sowie erhöhte Lebensdauer der Verdichter leicht erreicht werden.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren