Die Strömung in Tiefkühllagern mit Isolierkühlern

21. September 2004

Autor: Roland Handschuh, Klaus Döge | Erschienen in: Ausgabe April/2003

Zur Bestimmung einer optimalen Anordnung der Zu- und Abluftquerschnitte der Isolierkühler eines Tiefkühllagers werden die Geschwindigkeits- und Temperaturverteilungen berechnet. Die Bewertung erfolgt an Hand der Temperaturspreizung und einer Übertemperatur.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren