Thermomechanische Pumpen für He II – Teil 1

7. Oktober 2004

Autor: Gunter Kaiser | Erschienen in: Ausgabe August/2004

Im Rahmen der Arbeiten zum AMS-02 Experiment, werden im ILK Dresden Arbeiten zur Entwicklung thermomechanischer Pumpen (TMP) durchgeführt. TMP bieten jedoch gerade im Weltraumeinsatz interessante Vorteile. Eine TMP kommt z.B. ohne bewegte Teile aus und ist daher eine Weltraumkomponente mit hoher Zuverlässigkeit und langer Lebensdauer. Die Durchführung der Entwicklungsarbeiten im ILK Dresden erforderte eine breit […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren