Notwendige Eigenschaften der Kältemittel für die Verwendung in Kreisläufen mit innerem Wämeaustauscher

7. Oktober 2004

Autor: Z. Richard Huelle | Erschienen in: Ausgabe Juni/2004

Über die Anwendung eines inneren Wämeaustauschers ist schon öfter berichtet worden, wobei bestätigt wurde, dass die Vorteile dieser Anwendung nur einer bestimmten Gruppe von Kältemitteln, und auch in unterschiedlichem Grade, zuzuweisen sind. Die Frage, warum das Verhalten von diversen Kältemitteln so unterschiedlich ist, blieb aber unbeantwortet, weil die weiteren Details keinen Einfluss auf die Richtigkeit […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren