Luftleitungsbauteile: Bauteile ohne Funktion?

16. März 2005

Autor: Diethard Niehoff | Erschienen in: Ausgabe Januar-Februar/2005

Einer häufig geäußerten Meinung nach spielt die Funktion von Luftleitungsbauteilen eine untergeordnete Rolle; das entscheidende Kaufkriterium ist offenbar der Preis pro m2 Luftleitungsoberfläche. Es wird als selbstverständlich vorausgesetzt, dass Kanal- oder Rohrleitungen in lufttechnischen Anlagen der Aufgabe gerecht werden. Aber welche Aufgabe ist das, worauf kommt es an und was bedeutet funktionieren bei Luftleitungen?

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren