Gasmotorwärmepumpen für Heiz- und Kühlanwendungen

Energieeffizienter Einsatz

15. Dezember 2012

Autor: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Schmidt | Erschienen in: Ausgabe Dezember 2012

Wärmepumpen besitzen ein hohes Potential für eine nachhaltige und ökologische Wärmeversorgung. Mit gasmotorgetriebenen Systemen lässt sich unter Nutzung der Kraft-Wärme-Kopplung ein Beitrag zur dezentralisierten Energiebereitstellung leisten. Vorgestellt wird eine Pilotanlage, mit der durch simultane Nutzung von Kondensations- und Verdampfungswärme eine besonders hohe Energieeffizienz erzielt werden kann. Die Anlage erlaubt die Testung verschiedener Schaltungsvarianten und erreicht, in weiten Bereichen der Betriebsparameter, primärenergiebezogene Nutzungsgrade über drei.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren