Geschäftsführung der YIT Germany

Dr. Klaus Hermsdorf geht zum 30. Juni

13. Juni 2013

Dr. Klaus Hermsdorf hat Ende 2012 das Management und Anfang 2013 den Aufsichtsrat der YIT Germany informiert, dass er seinen Vertrag als Geschäftsführer nicht über das Jahr 2013 hinaus verlängern möchte. Übereinstimmend wurde als Termin für die Beendigung der Tätigkeit als Geschäftsführer der 30.6.2013 gewählt.

Dr. Klaus Hermdorf verlässt YIT Germany zum 30. Juni 2013.

Dr. Klaus Hermdorf verlässt YIT Germany zum 30. Juni 2013.

Dr. Hermsdorf verkaufte 2010 gemeinsam mit seinen Partnern Caverion an den finnischen YIT Konzern und begleitete den Integrationsprozess der neuen YIT Germany. Seit 1976 ist Dr. Hermsdorf in der Branche tätig, zunächst in der Forschung später als Niederlassungsleiter und Geschäftsführer in der TKT, Krantz-TKT, der m+w Gebäudetechnik, der Caverion und YIT Germany.

Im damaligen Industrieverband BHKS/BTGA und nunmehr ITGA vertrat er aktiv die Interessen der Branche, von 2008 – 2010 auch als Vizepräsident. Er engagierte sich stets für Innovationen und neue Technologien. Hervorzuheben ist vor allem der Neubau des eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrums im Jahr 2009.

Seine bisherigen Aufgaben werden zum 1.Juli 2013 von Frank Zulauf für das Ressort Vertrieb sowie Johann König für das Ressort Technik übernommen. Beide Führungskräfte sind seit vielen Jahren bereits für YIT/ Caverion tätig.

YIT Germany verabschiedet Dr. Klaus Hermsdorf im Kreise vieler Kunden und Bauherren, Architekten, Planern, Wissenschaftler, Lieferanten und Marktteilnehmer Ende Juni 2013 im Schloss Albrechtsberg zu Dresden.

YIT ist ein führender europäischer Dienstleister für Gebäudetechnik sowie Bau- und Industriedienstleistungen. 25.000 Mitarbeiter betreuen Kunden in 14 Ländern in Skandinavien, Zentraleuropa, Russland und dem Baltikum. 2012 erwirtschaftete YIT einen Umsatz von rund 4,7 Mrd. Euro. Die YIT Germany GmbH ist Anbieter für technische Gebäudeausrüstung in allen Gewerken sowie für Facility Services in Deutschland. YIT Germany betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum und vertreibt außerdem die Marke Krantz Komponenten sowie lüftungstechnische Sonderlösungen und Anlagen zur Abluftreinigung. In bundesweit 25 Niederlassungen beschäftigt YIT Germany rund 2.500 Mitarbeiter.

www.yit.de