Erneuerbare Energien weiterhin im Trend Über 7.200 Besucher auf der Böblinger Messe

19. April 2005

7.200 Fachleute und Verbraucher besuchten die „erneuerbare energien 2005“ und „Passiv-Haus 2005“ in Böblingen. Neben den regenerativen Energien bestand großes Interesse am energie-effizienten Bauen und Sanieren. 214 Aussteller gaben einen Überblick über Entwicklungen, Trends und Produkte. Zu den 20 Fachvorträgen wurden rund 1.000 Teilnehmer registriert. Die Kongressmesse „erneuerbare energien“ fand in diesem Jahr zum 8. Mal statt. Messeveranstalter Johann-Georg Röhm erwähnt der KI gegenüber: „Die Messe spiegelt den gesamten Trend der erneuerbaren Energien wider – nämlich einen Wachstumsmarkt, der nicht nur Deutschland, nicht nur Europa, sondern die ganze Welt betrifft. Für deutsche Unternehmen, gerade aus dem Mittelstand, tun sich gute Chancen auf.“