Fachartikel

Korrosionsschutz für luftbeaufschlagte Wärmetauscher: Wirkungsgrad erhalten, Anlagenlebensdauer verlängern

Abhängig von den jeweiligen Umweltfaktoren sind alle kältetechnischen Bauteile mehr oder weniger starken korrosiven Prozessen ausgesetzt. Daher ist es oft nur eine Frage der Zeit, bis es zu messbaren Materialveränderungen kommt. Die richtige Wahl des Korrosionsschutzes sowie ein ergänzendes Service-Konzept unterstützt Betreiber dabei, die Lebensdauer ihrer Anlagen deutlich zu verlängern, und verhindert darüber hinaus ungeplante Ausfallzeiten. mehr...

1_Stulz_Cyber Cool

28. Oktober 2019

2_KI_2020_05_Eydner
Wissenschaft/RLT-Anlagen

Flexibilisierung der Wärmebereitstellung für RLT-Anlagen

Mit zunehmendem Anteil erneuerbarer Energieträger an der Stromerzeugung erhöht sich der Bedarf an Flexibilitat auf Seiten der Verbraucher. Gebäude und insbesondere deren heiz- und raumlufttechnische Anlagen weisen aufgrund des hohen Energiebedarfs hierfür Potenziale auf. In diesem Beitrag wird daher die Flexibilisierung der Wärmeversorgung einer RLT-Anlage mit einem neuartigen Modellansatz vorgestellt, der auf regelbasierter und modellprädiktiver Regelung basiert. mehr...

13. Mai 2020

2_Systemair_Raumlufttechnische Anlage
Praxis/Lüftungstechnik

Brandschutzklappen – Planung und Montage: Zünglein an der Waage in der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit

Brandschutzklappen und Entrauchungsklappen erfüllen im Ernstfall zwar lebenswichtige Funktionen – in der Gesamtbetrachtung eines Bauprojekts sind sie aber zumeist nur eine Fußnote. Vielleicht wird gerade deshalb oft unterschätzt, dass die richtige Wahl und der sachgemäße Einbau von Brandschutzklappen beträchtlichen Einfluss auf die Bau- und Betriebskosten eines Gebäudes haben. Über den gesamten Lebenszyklus hinweg können aber beträchtliche Kosten gespart werden, ohne bei der Sicherheit von Brandschutzklappen Kompromisse einzugehen, wenn in der Auslegung die Lüftungsanlage und der anlagentechnische Brandschutz als Gesamtheit gesehen werden. mehr...

13. Mai 2020

1_Camfil_Megalam EnerGuard.png
Forschung&Entwicklung/Filtertechnologie

Camfil stellt neueste Entwicklung der HEPA-Reinraumfiltration vor: Robuster, zuverlässiger und widerstandsfähiger

Als führender Hersteller von Luftfiltersystemen für Reinräume stellt Camfil nach jahrelanger Forschung und Entwicklung eine umfassend neu entwickelte HEPA/ULPA-Luftfilterlösung vor: die Schwebstofffilter-Serie „Megalam EnerGuard“. Diese ist konsequent an den sich ändernden Bedürfnissen der Reinraumbranche ausgerichtet und soll neue Maßstäbe setzen – unter anderem bei der qualitativ hochwertigen Filtrationsleistung und der Senkung der Betriebskosten im Vergleich zu allen anderen HEPA-Filtern der Branche. mehr...

13. Mai 2020

Organic hydroponic vegetable cultivation farm (Modern greenhouse)
Praxis/Großraumlüftung

Axialventilatoren im Gewächshaus: Gleichmäßige Luftverteilung sorgt für reiche Ernte

Ein Gewächshaus erweitert schon allein durch den Schutz vor ungünstigen Witterungsverhältnissen die Möglichkeiten in der Pflanzung enorm. Selbst ohne Klimatechnik hat man ganz andere Möglichkeiten als im Freiland. Mit der richtigen Klimatechnik kann man die Bedingungen jedoch noch weiter optimieren und den Pflanzen zu jeder Jahreszeit die bestmöglichen Voraussetzungen schaffen. Damit Ernten unabhängig von Jahreszeiten möglich sind, müssen jedoch die Luftzufuhr und -verteilung im Gewächshaus perfekt geregelt sein. Bestens für diese Aufgabe geeignet sind u. a. die „AxiCool“ Ventilatoren von ebm-papst. mehr...

13. Mai 2020

1_blossom-ic_Hera
Special/Flächenkühlung

Hydraulischer Abgleich der Fußbodenheizung: Intelligente Regelung für messbare Zusatzumsätze

Der Smart Home-Anbieter blossom-ic hat seine „Hera”-Produktfamilie zur Einzelraumsteuerung von Flächenheizungen erweitert. Die neuen Hera+ Systeme mit dem digitalen hydraulischen Abgleich steuern warmwasserbetriebene Fußbodenheizungen und sind BAFA-förderfähig. Optional kann „Hera+“ auch zum Kühlen benutzt werden. Dafür muss nur eine spezielle Software bei den Thermostaten angepasst werden. Dies geschieht gerne und problemlos auf Nachfrage. mehr...

13. Mai 2020

1_Zewotherm_Systembild
Special/Flächenkühlung

Komfortabler Kühlboden mit Quelllüftung: Frisches Raumklima ohne Zugerscheinungen

Der rheinland-pfälzische Systemanbieter Zewotherm ist mit seinen Flächenheizungen und Lösungen zur Kontrollierten Wohnraumlüftung seit vielen Jahren fest im Markt etabliert. Für den gehobenen Anspruch hat das Unternehmen jetzt ein völlig neues System entwickelt, das auf die Erfahrungen aus diesen beiden Segmenten zurückgreift: Das neue Premium-Fußbodensystem „ZEWO MultiFloor HKL“ schafft behagliche Wärme im Winter, kühle Temperaturen im Sommer und sorgt zugleich für immer frische und gesunde Raumluft. mehr...

13. Mai 2020

1_Interview_Neumann
Interview

Im Interview: Dr.-Ing. Holger Neumann, DKV/KIT: „Es gibt reichlich Handlungsbedarf“

Dr.-Ing. Holger Neumann, Leiter des Bereichs Kryotechnik am Institut für Technische Physik (ITEP) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), ist neuer Vorsitzender des Vorstands des Deutschen Kälte und Klimatechnischen Vereins. Mit ihm wurde nach längerer Pause ein Kryotechniker an die Spitze des DKV gewählt. Im Gespräch mit der KI – Kälte Luft Klimatechnik erläutert er seinen Anspruch, möglichst alle in der Kryo-, Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik tätigen Forscher und Anwender im Verein zu ver- sammeln. mehr...

13. Mai 2020

1_Lunos_Mariandl
Titelthema/Lüftungstechnik

Dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung: Geräuscharmer Luftaustausch in der Premium-Ferienwohnungsanlage

Der historische Gebäudekomplex des unvollendeten Seebads in Prora auf Rügen wurde in den letzten Jahren schrittweise saniert. Als Wohnraum und Museum fand die Anlage bereits neue Belebung, jetzt hat auch das Mariandl am Meer dort sein Zuhause gefunden – ein Erholungsdomizil aus 128 Ferienwohnungen mit einzigartigem Konzept. Alpines Berghüttenflair soll dort auf das erholsame Ambiente der Küste treffen. Dies machte einen effizienten Lüftungsplan erforderlich, der den Anforderungen der Küstenlage, mit einer erhöhten Luftfeuchte, ebenso genügt wie den Komfortwünschen der Gäste. mehr...

13. Mai 2020

VDMA_Badt
Verbände/VDMA ALT

Im interview: Dr. Henrik Badt, Kalthoff Luftfilter und Filtermedien GmbH: „Eine Ausnahmesituation erfordert zuallererst eine klare Informationslage“

Dr. Henrik Badt, Geschäftsführender Gesellschafter der Kalthoff Luftfilter und Filtermedien GmbH, ist Vorstandsmitglied des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik und Vorsitzender des Arbeitskreises Luftfilter im VDMA. Im Interview beantwortet der promovierte Chemieingenieur aktuelle Fragen zur VDMA-Informationsschrift „Betrieb und Nutzung von lüftungstechnischen Anlagen in Zeiten von COVID-19“ sowie zum Thema Schutzausrüstung und Atemschutzmasken. mehr...

13. Mai 2020

1_Schütz_Gebäude
Special/Flächenkühlung

Flächenheizung und -kühlung im Büro- und Ausstellungskomplex: Ökonomische Wohlfühltemperaturen für die Erlebniswelt „ALENA“

In der mittelhessischen Universitätsstadt Gießen wurde eine spektakuläre Immobile eingeweiht, das ALENA-Kompetenzzentrum. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein hochmodernes Dienstleistungsangebot für ganzheitliches Bauen & Wohnen. Für angenehme Wohlfühltemperaturen des Ausstellungs- und Bürokomplexes sorgen energieeffiziente Flächenheiz- und Deckenkühlsysteme samt Betonkernaktivierung, die sich an die jeweiligen Raumverhältnisse anpassen. mehr...

13. Mai 2020