Fachartikel

Der HypoTrans-Overall, Teil 2: Untersuchungen zur Wärmeübertragung und zur Makrokapsel

Im zweiten Teil der dreiteiligen Veröffentlichungsreihe zum HypoTrans-Overall werden die Untersuchungen zur Wärmeübertragung vom Körper in die Makrokapsel vorgestellt. Um die Körperwärme abzuführen, ist die Erhöhung der effektiven Wärmeleitfähigkeit des Speichermaterials durch die Zugabe von hochwärmeleitendem Graphit erforderlich. Ein spezieller Versuchsstand simuliert die praxisnahen Randbedingungen und liefert den Nachweis für ein geeignetes thermisches Verhalten. Die Entwicklung der Makrokapsel wird durch kalorimetrische Untersuchungen und Tests zur mechanischen Flexibilität flankiert. mehr...

Abb7_Vergleich_RT25HC_DSC-Hrst

21. März 2018

Abb (2)
Wissenschaft/Kältemaschinen

Jahres-Energieeffizienz von Kühlgeräten zur Klimatisierung – Vergleich von Normberechnung und Jahressimulationen

Vorgestellt wird der Vergleich zwischen den energetischen Bewertungskennzahlen EER, ESEER und SEER für Kältemaschinen. Darüber hinaus wird die Aussagekraft des SEER mit der einer Jahressimulation für ein Gebäude unter mitteleuropäischen Klimabedingungen verglichen. mehr...

24. Mai 2018

Frankreich

Französischer Markt für Wärme- und Kältetechnik: Aufschwung rund um den Eiffelturm

Der Aufschwung im Wohnungsmarkt in Frankreich hat 2017 auch den Markt für Wärme- und Kältetechnik belebt. Dies geht aus der Jahresbilanz des Verbands Uniclima hervor. Die Konjunkturbeschleunigung
dürfte die Renovierungspläne der Privathaushalte weiter antreiben, daher sind auch die Aussichten für das laufende und kommende Jahr positiv. Denn ab 2019 könnten veränderte staatliche Fördermaßnahmen
den Markt für Biomassekessel und Wärmepumpen befeuern. mehr...

24. Mai 2018

1_Schütz_Chalet
Praxis/Lüftungstechnik

Komplettsystem mit kontrollierter Be- und Entlüftung: Behagliches Raumklima mit modernem Wohnkomfort im Chalet

Wo einst exerziert wurde, haben Projektentwickler in 26 Wohnungen eines Châlets modernen Wohnkomfort
realisiert. Dafür sorgt ein Komplettsystem, das die klassische Warmwasser-Fußbodenheizung mit kontrollierter Be- und Entlüftung und Wärmerückgewinnung kombiniert. Dabei führt das System zusätzlich
frische, gefilterte Luft unter den Heizrohren in das Gebäude. Die Systemkomponenten, insbesondere die
Kanalleitungen für Außen- und Fortluftführung, wurden möglichst unsichtbar in das Gebäude integriert. mehr...

24. Mai 2018

1_Daikin_Volksbank Zeven Außen
Praxis/VRV-Systeme

Bankgebäude mit ökologischem Gesamtkonzept: Heizung, Klima, Lüftung und Regelung aus einer Hand

Den Energieverbrauch minimieren und bestmöglichen Komfort für die Mitarbeiter sowie reibungslosen,
leisen Betrieb sicherstellen – das waren die wichtigsten Anforderungen der Zevener Volksbank eG an die
HLK-Technik ihrer neuen Verwaltungszentrale. Mit einem schlüssigen Gesamtkonzept mit energieeffizienten
Elementen wie moderner VRV-Technologie und intelligenter Steuerung von Daikin wurden die gewünschten
wirtschaftlichen und ökologischen Ziele bereits im ersten Betriebsjahr erreicht. mehr...

24. Mai 2018

1_Sieb&Meyer_SD2S_Kältemaschine eChiller
Praxis/Komponenten

Geregelter Antrieb von Turboverdichtern: Flexible Frequenzumrichter in umweltfreundlichen Kältemaschinen

Besonders umweltfreundlich ist die traditionelle Kältetechnik zumeist nicht. Anders ist das bei der innovativen Kältemaschine „eChiller“ des jungen Unternehmens Efficient Energy: Sie kühlt mit reinem Wasser
(R718) und verbraucht bis zu 80 Prozent weniger Strom als herkömmliche Lösungen. Eine wichtige Komponente des eChillers sind die Frequenzumrichter des Lüneburger Spezialisten Sieb & Meyer. Sie sorgen für einen zuverlässigen Betrieb des Turboverdichters – und zwar in der eher ungewöhnlichen Betriebsumgebung eines Wasserdampfvakuums. mehr...

24. Mai 2018

Abbildung01_neu
Wissenschaft/Rechenzentrumskühlung

Rechenzentrumskühlung mit JAZ >= 100

Das Hermann-Rietschel-Institut (HRI) betreibt ein Forschungsrechenzentrum mit indirekter freier Kühlung ohne Kältemaschine. Ein Kreuzstromwärmeübertrager ist die Kernkomponente der Kühllösung. Mittels adiabater Verdunstungskühlung wird zusätzliche Kühlleistung verfügbar. Untersuchungen zeigen, wie eine Jahresarbeitszahl JAZ >= 100 erreichbar ist. mehr...

24. Mai 2018

2_BWP_Wärmequellen
Wärmepumpen

Baugenehmigungen 2017: Wärmepumpe erobert Platz eins

Bei den 2017 genehmigten Wohngebäuden sind Wärmepumpen mit einem Anteil von 43 Prozent erstmals das beliebteste Heizungssystem – und lassen damit Gas als Energieträger hinter sich. Erdwärme macht bei den genehmigten Wohngebäuden acht Prozent aus, rund 35 Prozent werden mit Umweltwärme aus Luft oder Grundwasser geheizt. Dies belegen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. mehr...

24. Mai 2018

Praxis/Kaltwassersätze

Kaltwassersätze für den mittleren Leistungsbereich: Mid-Range Baureihen für hohe Anforderungen

Der globale Spezialist für Energiemanagement und Automatisierung Schneider Electric erweitert sein Angebot an Kaltwassersätzen für mittlere Leistungsgrößen um zwei weitere Baureihen. Das Premiumsegment bilden die energieeffizienten All-in-one-Einheiten der „Aquaflair TSA“-Serie. Als kostengünstigere Alternative stehen die Kältemaschinen der „TRA“-Serie zur Verfügung. mehr...

24. Mai 2018

2_Orbitalum_HX 12P_Gerät
Praxis/Wärmeübertrager

Baureihe für kompakte Lamellen-Wärmetauscher: Orbitalschweißköpfe für dünne Edelstahlrohre

Mit den Orbitalschweißköpfen der HX-Serie lassen sich Rohrbögen, zum Beispiel im Wärmetauscherbau,
sehr effizient und sicher mit Edelstahlröhrchen verbinden. Orbitalum erweitert seine Baureihe um
den „HX 12P“ speziell für sehr kompakte Lamellen-Wärmetauscher, bei denen Rohrdurchmesser von
9,5 Millimeter bis 13,3 Millimeter zum Einsatz kommen. mehr...

24. Mai 2018

3d
Praxis/VRF-Systeme

Modulare VRF-Lösung für begrenzte Platzverhältnisse: MULTI V M für Büros, Geschäftsräume und Co.

Energieeffiziente Systeme stehen hoch im Kurs, um in gewerblich genutzten Gebäuden für das ideale
Raumklima zu sorgen. VRF-Systeme eignen sich hierfür ideal. Doch deren Platzbedarf und die Geräuschemissionen sind nicht selten eine große Herausforderung. Insbesondere für die Außengeräte müssen geeignete Aufstellungsorte gefunden werden. Mit der MULTI V M stellt LG Electronics eine modulare Lösung zur Verfügung, die auch bei begrenzten Platzverhältnissen ohne Einschränkungen eine effiziente sowie lärmfreie Klimatisierung gewährleistet. mehr...

24. Mai 2018

Seite 1 von 10112345...102030...Letzte »