Fachartikel

1_BWP_WP_grün_außen_Dimplex
Forschung & Entwicklung/Wärmepumpe

PwC-Studie im Auftrag des Bundesverbands Wärmepumpe: Mit Wärmepumpen die Klimaziele schneller erreichen

Etwa die Hälfte des globalen Energiebedarfs entfällt auf Wärme für Privathaushalte und Industriebetriebe. Erneuerbare Energien spielen bei der Wärmeerzeugung bislang aber eine untergeordnete Rolle: Auf sie entfallen nur 10 Prozent der weltweit erzeugten Wärme. Dies sind einige der wichtigsten Befunde der Studie „Chancen und Risiken für die deutsche Heizungsindustrie im globalen Wettbewerb“, die die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers (PwC) im Auftrag des Bundesverbands Wärmepumpe e. V. (BWP) erstellt hat. mehr...

14. Juli 2020

Kühlanlagen

Kühlung von Laserdioden – Entwicklung eines magnetokalorischen Prototyps

Das Mk-MedA Konsortium entwickelt einen magnetokalorischen Industrieprototyp als alternative Technologie zur Kühlung von Laserdioden, welcher nach dem Prinzip des aktiven magnetischen Regenerators realisiert wird. Ausgelegt ist das System für eine Kälteleistung von 200 W bei einer Temperatur von 20 °C und einer Umgebungstemperatur von bis zu 30 °C. In diesem Beitrag wird die interdisziplinäre Entwicklung der notwendigen Einzelkomponenten vorgestellt, zu denen das magnetokalorische Material, der Regeneratoraufbau, das Fluid- sowie Magnetsystem zählen. mehr...

14. Juli 2020

A 69258
Interview

interview mit Alfons Kruck, Geschäftsführer Ratiotherm GmbH & Co. KG: „Viele große Hersteller sind nicht sehr flexibel“

Der oberbayerische Spezialist für effiziente Systeme zur Wärme- und Energieversorgung Ratiotherm verfügt über ein Produktportfolio von der Wärmeerzeugung über die Speicherung bis hin zur Regelungstechnik. Wie das Unternehmen seine Kompetenz auch bei zukunftsweisenden Themen wie intelligente kalte Nahwärmenetze und Sektorenkopplung unter Beweis stellen will, erläutert Geschäftsführer Alfons Kruck im Interview. mehr...

14. Juli 2020

1_LG_Therma V Silent
Praxis/Wärmepumpen

LG Electronics launcht Therma V Monobloc Silent: Geräuscharme Wärmepumpenlösung mit Top-Energieeffizienz

Moderne Wärmepumpen und Klimasysteme sorgen für wohltemperierte Raumluft sowie für eine energieeffiziente Warmwasseraufbereitung. Sie machen sich im Betrieb jedoch mitunter durch eine störende Geräuschentwicklung bemerkbar. In dicht besiedelten Wohngebieten und Ballungszentren stellt dies nicht selten eine Einschränkung für deren Einsatz dar. Mit seiner neuen Wärmepumpenlösung „Therma V Monobloc Silent“ stellt sich LG Electronics dieser Herausforderung. mehr...

14. Juli 2020

1_ebm-papst_Innen_Aussenaufstellung
Praxis/Wärmepumpen

Ventilatoren für Luft-Wasser-Wärmepumpen: Leise, energieeffizient und intelligent

In der Heiztechnik genießen Luft-Wasser-Wärmepumpen heute eine hohe Akzeptanz. Die Nachfrage steigt, denn für viele Ein- und Mehrfamilienhäuser sind sie mit Leistungen von etwa 3 bis 30 Kilowatt eine sinnvolle Lösung. Niedrige Anschaffungskosten, geringer Installationsaufwand und eine kleine Aufstellfläche machen Luft-Wasser-Wärmepumpen nicht nur in Neubauten zu einer attraktiven Option für das Heizen und Kühlen. Auch bei der Modernisierung in Bestandsgebäuden eignen sie sich, vorausgesetzt das Gebäude ist ausreichend wärmegedämmt. Moderne EC-Ventilatoren tragen wesentlich dazu bei, dass die entsprechenden Anlagen sehr effizient und damit kostengünstig arbeiten. mehr...

14. Juli 2020

1_Westfalen_Tiefkühlsegment
Praxis/Kältemittel

Einsatz von Kältemitteln in der Gastronomie: Intelligente Kältemittelkombination für die Plus- und Tiefkühlung

Für die Kücheneinrichtung eines Gastronomiebetriebes galt es, eine sichere und effiziente kältetechnische Lösung zu entwickeln, die langfristig in einem Unternehmen, das mit offenen Flammen arbeitet, zum Einsatz kommen kann. Das Konzept sollte für Waren zur Frischhaltung mit mehreren Kühlstellen im Plusbereich ausgerichtet sein, aber auch für Tiefkühlkost. Mit einer intelligenten Kombination der Kältemittel R-513A für den Plusbereich und R-454C für die Tiefkühlung konnten alle wichtigen Kriterien erfüllt werden. mehr...

14. Juli 2020

Mitsubishi Elecric_i-NX-Q-Serie
Praxis/Kaltwassersätze

4-Leiter-Kaltwassersatz für gewerbliche und industrielle Anwendungen: Simultanes und unabhängiges Kühlen und Heizen

Bereits seit einigen Jahren baut Mitsubishi Electric das Portfolio an Klimatechnik und Kaltwassersätzen weiter aus. Jetzt stellt Climaveneta – eine Produktmarke der Mitsubishi Electric Gruppe – einen Inverter geregelten Kaltwassersatz der „i-NX-Q“ Serie vor. Die luftgekühlten, reversiblen 4-Leiter-Systeme stellen gleichzeitig und unabhängig voneinander die Versorgung mit Wärme und Kälte sicher. Ein serienmäßiges Controllersystem ermöglicht dabei eine anwendungsbezogene Programmierung. mehr...

14. Juli 2020

2_KI_2020_05_Eydner
Wissenschaft/RLT-Anlagen

Flexibilisierung der Wärmebereitstellung für RLT-Anlagen

Mit zunehmendem Anteil erneuerbarer Energieträger an der Stromerzeugung erhöht sich der Bedarf an Flexibilitat auf Seiten der Verbraucher. Gebäude und insbesondere deren heiz- und raumlufttechnische Anlagen weisen aufgrund des hohen Energiebedarfs hierfür Potenziale auf. In diesem Beitrag wird daher die Flexibilisierung der Wärmeversorgung einer RLT-Anlage mit einem neuartigen Modellansatz vorgestellt, der auf regelbasierter und modellprädiktiver Regelung basiert. mehr...

13. Mai 2020

2_Systemair_Raumlufttechnische Anlage
Praxis/Lüftungstechnik

Brandschutzklappen – Planung und Montage: Zünglein an der Waage in der Sicherheit und Wirtschaftlichkeit

Brandschutzklappen und Entrauchungsklappen erfüllen im Ernstfall zwar lebenswichtige Funktionen – in der Gesamtbetrachtung eines Bauprojekts sind sie aber zumeist nur eine Fußnote. Vielleicht wird gerade deshalb oft unterschätzt, dass die richtige Wahl und der sachgemäße Einbau von Brandschutzklappen beträchtlichen Einfluss auf die Bau- und Betriebskosten eines Gebäudes haben. Über den gesamten Lebenszyklus hinweg können aber beträchtliche Kosten gespart werden, ohne bei der Sicherheit von Brandschutzklappen Kompromisse einzugehen, wenn in der Auslegung die Lüftungsanlage und der anlagentechnische Brandschutz als Gesamtheit gesehen werden. mehr...

13. Mai 2020

1_Camfil_Megalam EnerGuard.png
Forschung&Entwicklung/Filtertechnologie

Camfil stellt neueste Entwicklung der HEPA-Reinraumfiltration vor: Robuster, zuverlässiger und widerstandsfähiger

Als führender Hersteller von Luftfiltersystemen für Reinräume stellt Camfil nach jahrelanger Forschung und Entwicklung eine umfassend neu entwickelte HEPA/ULPA-Luftfilterlösung vor: die Schwebstofffilter-Serie „Megalam EnerGuard“. Diese ist konsequent an den sich ändernden Bedürfnissen der Reinraumbranche ausgerichtet und soll neue Maßstäbe setzen – unter anderem bei der qualitativ hochwertigen Filtrationsleistung und der Senkung der Betriebskosten im Vergleich zu allen anderen HEPA-Filtern der Branche. mehr...

13. Mai 2020