Fachartikel

3_Stulz_Cyber Cool_offen
Vorschau/Messe

Stulz-Leistungsschau mit neuem Standkonzept: Bis zu 70 Prozent Einsparungen von Energie und Kältemittel

Der Spezialist für betriebssichere Präzisionsklimatisierung Stulz präsentiert sich in diesem Jahr auf der Chillventa mit neuem Standkonzept auf rund 300 Quadratmeter Fläche und zeigt unter dem Motto „The Whole Range of Cooling. From One Single Source“ sein deutlich erweitertes Leistungsspektrum und Produktportfolio sowie exklusive Neuheiten. Erstmalig in Nürnberg zu sehen ist ein kompakter Chiller mit Turbocor-Verdichter und klimaschonendem 1234ze Kältemittel. mehr...

9. Oktober 2018

Messegeschehen Allgemein
Messe/Vorschau Chillventa 2018

Internationale Fachmesse für Energieeffizienz, Wärmepumpen und Kältetechnik: Chillventa 2018: Viel Kontinuität auf größerer Fläche

Vom 16. bis 18. Oktober 2018 verwandelt die Chillventa zu ihrer sechsten Ausgabe die Nürnberger Messehallen erneut zum internationalen Branchentreff der Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpencommunity. Den Auftakt bildet am 15. Oktober Chillventa Congress, der interessierte Fachbesucher dazu einlädt, sich einen Tag lang über die neuesten Trends und Entwicklungen zu informieren. Die Erwartungen an das Branchenhighlight sind hoch: Gefordert sind echte technologische Innovationen, um den steigenden Anforderungen infolge von F-Gas-Verordnung und ErP-Richtlinie gerecht werden zu können. mehr...

9. Oktober 2018

5_FGK_Trio
Veranstaltung/FGK

12. FGK-Klima-Tag: Grüne Ampeln für die energetische Inspektion

Unter dem Titel „Quo vadis Energetische Inspektion“ nutzte der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) seinen jährlichen Klima-Tag für einen Erfahrungsaustausch zum § 12 der Energieeinsparverordnung (EnEV). Dabei wurde erheblicher Korrekturbedarf angemeldet, sind doch die Umsetzungsziele und damit die zweifellos vorhandenen enormen Energieeinsparpotenziale bisher nicht erreicht. mehr...

9. Oktober 2018

1_Ziehl-Abegg_EC-Fertigung
Unternehmen

Neubau für EC-Fertigung: Ziehl-Abegg startet Spritzgusstechnik auf höchstem Niveau

Der Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg hat seine Fertigungsbreite erhöht und seine Produktion in Richtung Industrie 4.0 weiterentwickelt. Bei der Herstellung von Ventilatoren aus speziellem Kunststoff setzt das Unternehmen auf eine neuartige integrierte Qualitätssicherung, sodass die Fehlerquote gegen null geht. Dafür werden 28 Millionen Euro in einen Neubau im Gewerbepark Hohenlohe und in den Einstieg in die eigene Kunststoffproduktion investiert. mehr...

9. Oktober 2018

Thermaflex
Kühlsysteme

Korrosion und Energieverluste reduzieren

(Anzeige) Bei der ökologischen Bewertung von Gebäuden steht oft die Kälte- und Klima-technologie im Fokus, denn Kühlung ist sehr energie- und wartungsintensiv. Mit einer Optimierung der Kältenetze lässt sich viel erreichen – für Umwelt und Klima, aber auch für die Menschen in den Gebäuden. mehr...

20. September 2018

1_ASERCOM_Certification Sticker
Praxis/Verflüssigungssätze

Mehr Transparenz, Vergleichbarkeit und Wettbewerbsgleichheit: Neues Zertifizierungsprogramm für Verflüssigungssätze

ASERCOM, der Verband der europäischen Hersteller von Verdichtern und Komponenten für die Kälte- und Klimatechnik, stellt sein erfolgreiches Zertifizierungsprogramm für Verflüssigungssätze neu auf. Das Programm steht ab sofort externen Unternehmen wie Mitgliedern zugleich offen. Die verbandseigene Online-Datenbank für die eingereichten Produkte wurde für mehr Transparenz um die drei Kategorien „Listed“, „Checked“ und „Certified“ erweitert. mehr...

11. September 2018

1_Bitzer
Chillventa 2018/Umfrage: Trends & Lösungen

Umfrage: F-Gas-Verordnung – Trends und Lösungen zur Chillventa 2018

Die europäischen Regularien zur F-Gas-Verordnung sehen eine weitere Verschärfung der Verfügbarkeit synthetischer teilhalogenierter Fluorkohlenwasserstoffe aufgrund des teilweise hohen GWP-Wertes vor. Die Branche ist sensibilisiert und reagiert mit vielfältigen Strategien auf das Regelwerk. Doch erhebliche Kostenbelastungen und die mangelnde Verfügbarkeit von Alternativen schränken den Handlungsspielraum
ein. mehr...

11. September 2018

Praxis/Präzisionsklima

Klimatisierung mit präziser Steuerung: Im Rechenzentrum dank MODBUS-RTU alles im Blick

Vor allem in Rechenzentren ist bei der Klimatisierung eine genaue Steuerung und Überwachung aller Parameter wichtig. Schließlich lässt sich so Energie sparen und gleichzeitig die Sicherheit der gespeicherten Daten erhöhen. Deshalb setzte die Kantonalverwaltung Zug bei der Modernisierung ihres eigenen Rechenzentrums auf EC-Ventilatoren von ebm-papst, die sich über MODBUS-RTU leicht überwachen und steuern
lassen. mehr...

11. September 2018

Aumüller Druck und pesConcept
Praxis/Kälte-Contracting

Druckerei profitiert von modernen Pumpen im Kühlsystem: Effiziente Technologie reduziert Energieverbrauch

Nachdem die alten Pumpen des Kühlsystems mehrfach repariert werden mussten, hat sich die Druckerei Aumüller für eine Umrüstung auf hocheffiziente Kühlwasserpumpen von Grundfos entschieden. Die neue Technik reduziert seitdem nicht nur Energieverbrauch und CO2-Emissionen erheblich, sondern auch die Betriebskosten. Zudem profitiert die Druckerei von der störungsfreien Kühlung der Druckanlagen, die einen reibungslosen Betrieb gewährleistet. mehr...

11. September 2018

1_Güntner_OGA_Gebäude_1
Praxis/Industriekälte

Güntner Kältekomponenten in der Obst- und Gemüselogistik: 100 Prozent Betriebssicherheit für 365 Tage

Der neue Standort der Obst- und Gemüseerzeuger-Organisation OGA und OGV Nordbaden eG im Bruchsaler Industriegebiet West zählt zu den modernsten Obst- und Gemüse-Logistikzentren Europas. Für die Qualität der empfindlichen Ware sorgen Luftkühler und Verflüssiger von Güntner. Eine geringe Temperaturdifferenz an den Güntner Agrarkühlern stellt in den Lagerräumen eine niedrige Produktentfeuchtung sicher und Flüssigkeitskühler mit überfluteter Verdampfung bieten die höchstmögliche Energieeffizienz. mehr...

11. September 2018