Fachartikel

ebm-papst_Azubi
Unternehmen

Wie ebm-papst die Ausbildung in Zeiten von Corona organisiert: Arbeitspakete für A- und B-Teams

Die weltweite Corona-Pandemie fordert hohe Flexibilität vom Ventilatorenspezialisten ebm-papst. Zum einen steht die Gesundheit der Mitarbeiter und ihrer Familien im Unternehmensfokus und muss geschützt sein, zum anderen sind Lieferketten täglich sicherzustellen und Kundenaufträge in gewohntem Service zu fertigen. Während insbesondere die Verwaltungsbereiche u.a. wegen Kurzarbeit nur eingeschränkt arbeiten, geht die Ausbildung in vollem Umfang weiter. mehr...

13. Mai 2020

1_PYD_Edelweiss
Special/Flächenkühlung

Leistungsfähige Fußbodentemperierung für ein 4-Sterne-Superior Hotel: Doppelnutzen mit äußerst behaglicher stiller Kühlung

Die Familie Hettegger steht mit ihrem Hotel Edelweiß in Berchtesgaden seit vielen Jahren für Hotelqualität auf höchstem Niveau. Doch Qualität verpflichtet bekanntlich – auch in Hinblick auf den Ausstattungsstandard und die Funktionalität des verwendeten Heiz- oder Kühlsystems. Die Bauherren setzen daher bei der Erweiterung ihres Stammhauses im österreichischen Großarl auf PYD-Thermosysteme und das „PYD-ALU FLOOR“ System: 15.000 Quadratmeter Fläche werden dort seit dem Sommer 2019 beheizt und gekühlt. mehr...

13. Mai 2020

1_Lennox_Lidl-Filiale
Praxis/Klimatechnik

Weltweit erste Dachklimazentrale mit Kältemittel R32: Energieeffizient, anpassungsfähig und klimaschonend

Lennox, ein führender Anbieter von klima- und raumlufttechnischen Anlagen hat gerade die erste Dachklimazentrale auf den Markt gebracht, die mit dem Kältemittel R32 betrieben wird. Der erste Einsatzort steht auch schon fest: Das „e-Baltic“-Gerät soll in einem neuen Lidl-Supermarkt eine energieeffiziente Versorgung mit Warm- und Kaltluft sicherstellen. Die neuen Geräte, die ab Januar 2020 erhältlich sind, wurden vor dem Hintergrund der französischen Wärmerichtlinie RT 2012, einem Pendant zur EU-Gebäuderichtlinie EPBD, entwickelt und entsprechen der neuen, ab 2021 geltenden Ökodesign-Richtlinie. mehr...

13. Mai 2020

Wissenschaft/Kältemittel

Kältemittel – Ein Überblick: Thermodynamische, sicherheits- und umweltrelevante Herausforderungen

Zum Erreichen der Klimaziele ist der Einsatz von Kältemitteln mit geringem Treibhauspotenzial notwendig. Alternative Kältemittel verfügen über Eigenschaften, wie die Brennbarkeit, die bei der Anwendung zu berücksichtigen sind. Dieser Artikel fasst die aktuelle Situation zusammen. mehr...

13. Mai 2020

Forum Building Information Modeling

Expertenforum: Building Information Modeling – Wie weit ist die Kälte- und Klimatechnik?

Building Information Modeling (BIM) hält verstärkt auch in Deutschland Einzug. Insbesondere schreitet der Einsatz von BIM im Bauwesen voran. Dabei ist zu beachten, dass BIM für eine Planungsmethode steht, die eine Zusammenarbeit an „gemeinsamen“ Modellen mit softwareseitiger Unterstützung voraussetzt. Nach der Überführung in ein gewerkeübergreifendes Koordinationsmodell können alle Projektbeteiligten auf das Gesamtmodell zurückgreifen. mehr...

7. April 2020

1_Euroshop_Aufmacher
Messe/Euroshop 2020

Kühllösungen für den Handel auf der Euroshop 2020: Weltpremieren für einen Handel vor neuen Herausforderungen

Auf der Euroshop 2020 stand die digitale Transformation auch im Hinblick auf größtmögliche Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Fokus. Smarte Kühlmöbel, mehr Flexibilität für den Handel und ein höherer Komfort für Kunden stellen auch neue Anforderungen an Kühlsysteme für den Lebensmittelhandel. Gleichzeitig sollen der Energie- und Ressourcenverbrauch sinken. Mit rückläufigen Besucherzahlen stand die Schau bereits unter dem Einfluss der zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. mehr...

7. April 2020

Stöckel
Wissenschaft/Kältemittelverdichter

Steuerbare Ventile für Kältemittelverdichter

Die Leistungsregelung von Kälteanlagen kann über eine Mengenregelung des Verdichters realisiert werden. Eine Druckventilsteuerung ohne externe Energiezufuhr sowie ein Steuergerät zur automatischen Leistungsanpassung wird vorgestellt. Mittels einer Simulation wird das Konzept untersucht und an-schließend bewertet. mehr...

7. April 2020

Data Center with long row of servers angular view
Special/Data-Center

Data-Center-Cooling: Wirksamer Korrosionsschutz reduziert Ausfallrisiken

In der IT-Klimatisierung können schon minimale Störungen im Bereich der Kühlung teure Konsequenzen mit sich bringen. Um die Verfügbarkeit der Anlagen dauerhaft zu gewährleisten, ist u.a. auch eine nachhaltige Instandhaltungs- und Servicestrategie erforderlich. Um etwa Korrosionen in Kaltwassersystemen vorzubeugen und reibungslose Prozesse zu gewährleisten, sollten Betreiber regelmäßig die Wasserbedingungen kontrollieren. Die dabei zu realisierenden Maßnahmen betreffen unter anderem den pH-Wert, die Härte und die Leitfähigkeit des Wassers. mehr...

7. April 2020

4_ebm-papst_Dach
Special/Data-Center

Aktive und passive Maßnahmen reduzieren Energieverbrauch: Schritt für Schritt zur perfekten Luftführung im Data-Center

Die Klimatisierung eines Rechenzentrums kann jede Menge Energie verschlingen – muss sie aber nicht. Das zeigt ein Projekt von ENGIE Services U.S. im Data Center eines Colocation-Providers in New Jersey. Dort implementierte der amerikanische Energiedienstleister nach einer ausführlichen Analyse ein ganzes Paket von passiven und aktiven Maßnahmen und reduzierte so den Stromverbrauch des Rechenzentrums um 7,3 Millionen Kilowattstunden pro Jahr. mehr...

7. April 2020

1_ME_DFKI
Special/Data-Center

Maximale Kälteleistung auf kleinstem Raum: Präzisions-IT-Kühlung für den neuen Superrechner des DFKI

Die Klimatisierung des neuen DGX-2 Superrechners beim Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) stellt hohe Anforderungen an die IT-Kühlung. Zum einen erfordert die gestiegene Rechnerleistung eine entsprechend leistungsstarke Präzisionsklimatisierung auf begrenzten Platzverhältnissen. Zum anderen verpflichtet die heutige Klimaschutzdiskussion zu einem rationalen Umgang mit Energie. Es kommen also nur Konzepte und Systemlösungen infrage, die sich an Hocheffizienzkriterien ausrichten. Mit dem Know-how und den Systemlösungen der RC IT Cooling – einer Marke von Mitsubishi Electric – konnte ein hochmodernes Konzept für die Kühlung des neuen DFKI-Serverraums realisiert werden. mehr...

7. April 2020