Fachartikel

1_engie_hornung
Interview

Interview mit Jochen Hornung, Geschäftsführer ENGIE Refrigeration GmbH „Wir haben als ENGIE Refrigeration viel vor“

Die ENGIE Refrigeration GmbH hat bewegte Monate hinter sich: Seit Juni firmiert sie unter ihrem neuen Namen, der alte Name Cofely ist damit Geschichte. Anfang Juli bezogen die Mitarbeiter zudem die neue Unternehmenszentrale. Auch das Produkt- und Dienstleistungsportfolio und den internationalen Vertrieb hat das Unternehmen stark vorangetrieben. Geschäftsführer Jochen Hornung spricht im Interview über Meilensteine, Veränderungen und Strategie des Unternehmens. mehr...

14. November 2016

4_munters_rz_innen
Titelthema/Klimatisierung von Rechenzentren

Indirektes Verdunstungskühlsystem Oasis im Rechenzentrum: Energieeffiziente Kühlung mit Pool als Back-up-Lösung

Rechenzentren sind normalerweise äußerst energie- und kostenintensiv. Für ihr neues Rechenzentrum im niederbayerischen Hofkirchen entschied sich die Hartl Group für modernste Lösungen in Sachen Sicherheit, Energieeffizienz und Storage. Für die Klimatisierung erwies sich das indirekte Verdunstungskühlsystem „Oasis“ von Munters als die perfekte Lösung. Seit der Inbetriebnahme konnte der Energieverbrauch der Klimatisierung in Kombination mit anderen Energiesparmaßnahmen auf einem sehr geringen Niveau gehalten werden. mehr...

14. November 2016

4. Innovationstag Kaeltetechnik: Energieeffizienz & Klimaschutz;
Veranstaltungen/Chillventa Congress 2016

4. Innovationstag Kältetechnik: Energieeffizienz & Klimaschutz Intelligente Geräte betreiben Kältemittelmanagement

Im Rahmen des diesjährigen Begleitkongresses der Chillventa veranstaltete die Bitzer-Professur für Kälte-, Kryo- und Kompressorentechnik der TU Dresden in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Verein e. V. und dem Informationszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik e. V. den nunmehr 4. Innovationstag Kältetechnik. Die Vorträge spannten einen weiten Bogen und beleuchteten die aktuellen Trends in der Kältemittel-, System- und Komponentenentwicklung. mehr...

14. November 2016

Messegeschehen - Kaeltetechnik, Isoliertechnik
Veranstaltungen/Chillventa 2016

Internationale Fachmesse für Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen: Chillventa 2016 erreicht Flächen- und Besucherrekord

Nach drei erfolgreichen Tagen ging die Chillventa 2016 mit deutlichen Zuwächsen auf Flächen- und Besucherseite zu Ende. Die internationale Fachmesse für Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen präsentierte sich auch dieses Jahr wieder von ihrer besten Seite. Es kamen mit 32.206 Fachbesuchern 5 % mehr als 2014. Mit 982 Unternehmen wurde die sehr gute und stabile Ausstellerzahl bestätigt. Besonders beeindruckend war der Flächenzuwachs in diesem Jahr: Die Chillventa punktete hier mit einem Plus von 13 %. mehr...

14. November 2016

3_fieger_fassade
Praxis/Freie Lüftung

Freie Lüftung mit Lamellenfenstern: Eyecatcher mit Energieeinsparpotenzial

Gegenüber der maschinellen Lüftung besitzt die natürliche Variante viele Vorzüge: Sie ist vor allem umweltschonend und verursacht nur geringe Investitions- und Betriebskosten. Mit einer großen Auswahl an gestalterischen und technischen Möglichkeiten eröffnen Lamellenfenster Planern und Architekten eine anspruchsvolle Umsetzung ihrer Konzepte. Dabei sind Lamellenfenster nicht nur funktional; die außer­gewöhnliche Optik verleiht Gebäudefassaden einen unverwechselbaren Charakter. mehr...

14. November 2016

panasonic_gruppe
Unternehmen

Energiemanagement: Panasonic und Schneider Electric kooperieren

Vor dem Hintergrund des erwarteten weltweit stark steigenden Energieverbrauchs haben der japanische Elektronikkonzern Panasonic und das auf Elektrotechnik spezialisierte Unternehmen Schneider Electric auf der Chillventa in Nürnberg eine Kooperation im Bereich des Energiemanagements innerhalb von Gebäuden bekannt gegeben. Zusammen wollen die beiden Unternehmen ab 2017 eine Smart-Building-Lösung anbieten. mehr...

14. November 2016

1_cefep_kuehlsystem
Praxis/Dämmung

Dämmung kältetechnischer Anlagen: Technische Dämmstoffe gegen die feindliche Feuchtigkeit

Trockene Oberflächen, geschützte Systeme: Um Tauwasser bei kälte- und klimatechnischen Anlagen zu vermeiden, ist eine ausreichende Dämmung erforderlich. Wird diese vernachlässigt, drohen durchfeuchtete Wände, beschädigte Waren oder gar ein reparaturbedingter Ausfall der Anlage. Für die Wahl der optimalen Dämmung gilt es jedoch einiges zu beachten: Angefangen bei der Dicke der Isolierung bis hin zu ihrem äußeren Emissionsgrad – die Anforderungen sind so komplex wie vielgestaltig. mehr...

14. November 2016

ebeling_abbildung-3
Wissenschaft/Geothermie

Mitteltiefe Geothermie – 400 m tiefe CO2-Erdwärmesonden im Vergleich

Als Wärmequelle für Wärmepumpen bieten Phasenwechselsonden im Gegensatz zu Sole-Sonden einen wartungsfreien Betrieb ohne Pumpe. Durch die Oberflächeneigenschaften der verwendeten Rohre wird versucht, die Leistungsfähigkeit der Sonden zu optimieren. In diesem Beitrag werden zwei verschiedene Rohr-Geometrien für Erdwärme-Phasenwechselsonden gegenübergestellt. mehr...

14. November 2016

kauffeld_abb-8
Wissenschaft/Kältemaschinen

Kaltdampfkompressionskältemaschinen mit Wasser als Kältemittel – Vor- und Nachteile dieser Technologie

Wasser – eines der ältesten Kältemittel – wird in letzter Zeit von verschiedenen Firmen wieder entdeckt. Die Umweltvorteile und so mancher Anlagenaspekt sprechen für diesen natürlichen Stoff. Daneben werden aber auch die Herausforderungen aufgezeigt, die für die erfolgreiche Einführung von Wasser als Kältemittel zu meistern sind. mehr...

14. November 2016

Forschung&Entwicklung/Ventilatoren

EC-Trommelläufer-Ventilator mit hoher Leistungsdichte: Schneller Hochlauf in drei bis vier Sekunden

Bei modernen EC-Ventilatoren gibt es etliche Anwendungen, bei denen jedoch ein schneller Hochlauf der eingesetzten Ventilatoren gewünscht wird. Üblicherweise arbeiteten hier bisher AC-Ventilatoren, die allerdings oft nicht mehr den seit 2015 gültigen Anforderungen der ErP-Richtlinie (Ökodesign-Richtlinie) entsprechen. Für solche oder ähnliche Anwendungen gibt es jetzt eine ErP-konforme Alternative: Energieeffiziente EC-Trommelläufer-Ventilatoren, die nicht nur sehr schnell auf Touren kommen, sondern darüber hinaus auch noch weitere Vorteile bieten. mehr...

14. November 2016