Fachartikel

2_CEGA_Teilnehmer
Veranstaltungen/CEGA

2. Branchenkongress CEGA in Baden-Baden: World-Café für große Fragen in kleinen Runden

Der zweite gemeinsame Kongress „CEGA – Congress für Experten der TGA“ von Recknagel und dem VDI-Wissensforum hat an den Erfolg der Erstveranstaltung anknüpfen können. Die Schwerpunkte des Programms leiteten sich aus den aktuellen Top-Themen der Branche ab: Niedrigstenergiegebäude und klimaneutraler Gebäudebestand, Smart Buildings, Internet of Things und Gebäudeautomation sowie Ökodesign-Anforderungen, energetische Inspektion von raumlufttechnischen Anlagen, Qualitätssicherung bei Wärmepumpen und Auslegung und Bewertung von Wohnungslüftungsanlagen. mehr...

20. Februar 2019

3_BWP_Podiumsrunde
Veranstaltungen/BWP

16. Forum Wärmepumpe: Gespannte Geduldsfäden und dynamische Prognosen

Vor dem Hintergrund der viel beklagten Lethargie der Politik trafen sich zahlreiche Mitglieder der Wärmepumpen-Branche zum 16. Mal im Berliner Ellington Hotel zum alljährlichen Forum. Das zähe Ringen mit und zwischen den politischen Entscheidungsträgern auf dem deutschen und europäischen Parkett erscheint vielen vor dem Hintergrund der aktuell prognostizierten gewaltigen Ausbaupotenziale für die umwelt- und klimafreundliche Technologie nur mehr schwer erträglich. mehr...

20. Februar 2019

1_DKV_Trio
Veranstaltung DKV

Deutsche Kälte- und Klimatagung 2018: Kälte- und Klimatechnik im Schatten des Hambacher Forstes

Zum insgesamt dritten Mal in Aachen empfing der Deutsche Kälte- und Klimatechnische Verein (DKV) wieder zahlreiche Gäste zu seiner Jahrestagung. Ingenieure, Hochschuldozenten und Interessenten tauschten sich vom 21. bis 23. November 2018 im „Eurogress“ der Kaiserstadt aus. Im Mittelpunkt standen die Herausforderungen, die der Klimaschutz an die Kälte-, Klima-, Kryo- und Wärmepumpentechnik stellt. Eine Besichtigungstour führte mitten hinein in einen der derzeit wichtigsten klimapolitischen Hotspots Deutschlands. mehr...

20. Februar 2019

1_DDD_Werkführung
Unternehmen

Jubiläum der Dorstener Drahtwerke: 100 Jahre am Puls der Zeit

Tief verwurzelt in der Heimat und doch international aufgestellt: Die Dorstener Drahtwerke (DDD) feierten im Jahr 2018 ihr 100-jähriges Bestehen. Sie sind damit eines von nur rund 1,4 Prozent aller deutschen Unternehmen, die dieses Alter erreicht oder bereits überschritten haben. mehr...

20. Februar 2019

Tannert_Abbildung 7
Wissenschaft/Kälteanlagen

Effizienzsteigerung einer CO2-Kälteanlage mittels Adsorptionsunterkühler

Eine Möglichkeit zur Effizienzsteigerung von CO2-Kälteanlagen besteht in der Einbindung einer Adsorptionskältemaschine zur Unterkühlung des CO2 nach dem Gaskühler. Die zum Antrieb notwendige Wärmeleistung wird dem Heißgas am Verdichteraustritt entzogen. Eine theoretische Betrachtung zeigt, in welchem Umfang und unter welchen Betriebsbedingungen eine Effizienzsteigerung des Anlagenverbundes zu erwarten ist. mehr...

20. Februar 2019

Abbildung 2
Wissenschaft/Kühlmöbel

Wassergekühlte Kühlmöbel kombiniert mit einer R718- Kompressionskälteanlage

Wassergekühlte Kühlmöbel mit Sekundärkreislauf finden in Supermärkten immer häufiger Anwendung. Anhand eines rechnerischen Vergleichs werden ein System mit direkter Wärmeabgabe an die Umgebung und eines mit einer zusätzlich installierter R718-Kälteanlage verglichen. Daraus werden dann die energetisch sinnvollen Einsatzbereiche abgeleitet. mehr...

20. Februar 2019

1_Studie_Kühlregal
Forschung & Entwicklung/Kühlregale

Studie zu Kühlregalen im Lebensmitteleinzelhandel: Energieeffizienz in der Kühlung hat enormes Potenzial

Nach ihrer Basis-Studie zu steckerfertigen Kühlmöbeln im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) im Jahr 2014 (KI 6-7/14) hat die Dr. Steinmaßl Management-Beratung Kühlregale im Einzelhandel unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse liegen nun in der Studie „Kühlregale im LEH – Leitfaden für einen effizienten Betrieb“ vor und überraschen erneut. mehr...

20. Februar 2019

Forum/Verflüssiger&Rückkühler

Expertenumfrage: Verflüssiger und Rückkühler von Kälteanlagen

Kälteanlagen können ohne Verflüssiger nicht funktionieren. Häufig werden sie als einfach zu beherrschende Komponenten, denen man nur wenig Aufmerksamkeit schenken muss, wahrgenommen. Im einfachsten Fall kommen luftbeaufschlagte Trockenkühler zum Einsatz. Dabei wird die Verflüssigungswärme direkt an die Umgebungsluft abgegeben. Etwas aufwendiger wird es, wenn durch den Einsatz von Rückkühlern der zusätzliche Wärmeträger Wasser ins Spiel kommt. Dabei wird die im Verflüssiger abgegebene thermische Leistung über eine einphasige Flüssigkeit (Wärmeträger) mithilfe des Rückkühlers an die Umgebungsluft abgegeben. Generell kann man von einem System der Rückkühlung sprechen. mehr...

12. Dezember 2018

1_Engie Refrigeration_Quantum
Titelthema/Kältetechnik

ENGIE Refrigeration sichert Kälteversorgung für Inselhalle Lindau: Angenehmes Raumklima für erfolgreiche Veranstaltungen

Spannende Themen, exzellente Redner, einwandfreie Akustik und schmackhafte Häppchen – für eine erfolgreiche Tagung gilt es, einiges zu beachten. Eines sollte man dabei keinesfalls vergessen: das Raumklima. Denn: Nur wenn sich die Gäste und Teilnehmer bei Kongressen, Konzerten oder Messen wohlfühlen, werden diese zum Erfolg. Für die perfekte Wohlfühlatmosphäre setzt die Inselhalle Lindau deshalb auf die Expertise von ENGIE Refrigeration. Eine QUANTUM-Kältemaschine fügt sich perfekt in die Gegebenheiten der kürzlich modernisierten Inselhalle ein. mehr...

12. Dezember 2018

1_getAir_Alexa
Messe/BAU 2019

App- und Sprachsteuerung für strömungsoptimierte Lüftungsgeräte: Alexa sorgt für angenehme Luft

Seine energieeffizienten Lüftungsgeräte mit strömungsoptimierten Schallschutz-Blenden stehen im Mittelpunkt der Messepräsentation von getAir auf der Fachmesse BAU, die vom 14. bis 19. Januar 2019 in München stattfindet. Neben einer Blende mit nur einem Luftauslass zeigen die Niederrheiner u.a. auch als Weltneuheit ein Wohnraumlüftungssystem mit Luftqualitätsmessung, das über die Sprachsteuerung Alexa gesteuert werden kann. mehr...

12. Dezember 2018