Rinne

Dr. Frank Rinne

Dr. Frank Rinne ist seit 1.Februar 2013 als neuer Direktor der Anwendungstechnik zu Emerson Climate Technologies Europe, Aachen, gewechselt. Er hat die Nachfolge von Dr. Eric Winandy angetreten, der neue Aufgaben übernimmt. Rinnes Verantwortungsbereich reicht von der technischen Unterstützung auf Kundenseite einschließlich Anwendungsanalysen, über Schulungen und die Normen-/Richtlinienarbeit bis hin zur technischen Dokumentation inklusive der Emerson-Auswahlsoftware „Select“. Mit einem europaweit aufgestellten Team betreut die Anwendungstechnik die Geschäftsbereiche Kältetechnik, Klimatechnik und den Wärmemarkt für die Produktsegmente Verdichter und Alco Controls.

Dr. Eric Winandy

Dr. Eric Winandy

Dr. Eric Winandy verantwortet die neue Gruppe „Integrated Solutions“. Deren Ziel ist die Erarbeitung von Lösungen, um leistungsoptimierende Synergieeffekte aus dem umfassenden Produktangebot von Emerson (Verdichter, Expansionsventile, Treiber, Ölreguliersysteme und Controller) zu schaffen. Mit den langjährigen und breiten Markterfahrungen soll die „Integrated Solutions“ Gruppe zukunftsorientierte Lösungsmöglichkeiten erarbeiten, die für Kunden und Betreiber von Dixell, Alco Controls und Copeland-Produkten Mehrwerte liefern.

Emerson Climate Technologies ist ein Unternehmen der Emerson Gruppe und weltweit führend in den Bereichen Lüftung, Kälte-, Klima- und Heiztechnik für Privathaushalte sowie industrielle und gewerbliche Anwendungen. Die Gruppe mit Hauptsitz in St. Louis, USA, vereinigt Technologien mit Engineering, Design, Vertrieb, Ausbildung und Services und bietet Kunden weltweit integrierte, maßgeschneiderte Lösungen. Der Umsatz lag im Geschäftsjahr 2012 bei 24,4 Mrd. US Dollar.

www.emersonclimate.eu

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?