Die Norm enthält Festlegungen zur Vermeidung von Verunreinigungen des Trinkwassers innerhalb von Grundstücken und Gebäuden.

Die Bestimmungen sind auf alle Normen für Systeme oder Apparate (Geräte, Maschinen, Behälter) anzuwenden, die mit der Trinkwasserinstallation verbunden sind.

 Neben grundlegenden Bemerkungen zur Verunreinigung von Trinkwasser werden ausführlich und detailliert die Risiken und die erforderlichen Schutzmaßnahmen dokumentiert. Ebenso erfolgen Ausführungen zu den notwendigen Sicherheitseinrichtungen.

Der normative Anhang A listet die Sicherheitseinrichtungen auf. Die informativen Anhänge B und C beschäftigen sich mit der Bestimmung der Flüssigkeitskategorie für den erforderlichen Schutz und der Durchführung der Analyse.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?