Das Unternehmen wurde als UL zertifizierter Hersteller zugelassen. Somit findet sich das UL-Zeichen sowohl in der Produktliteratur als auch auf den Kartonetiketten der Dämmstoffe.

Die Klassifizierung erfolgt für die geprüfte Probekörperdicke in die Stufen HB (Horizontalbrennprüfung) sowie V-0, V-1, V-2, 5VA und 5VB (Vertikalbrennprüfung). Diese stehen – geordnet nach der Höhe der Anforderung – im Einzelnen für V-2 Verlöschen einer vertikal eingespannten Probe innerhalb von 30 Sekunden, V-1 wie V-2, jedoch kein brennendes Abtropfen zulässig und V-0 wie V-1, jedoch Verlöschen der Flamme innerhalb von 10 Sekunden.

Underwriters Laboratories (UL) ist ein weltweit tätiges, unabhängiges Unternehmen, das sicherheitstechnische Prüfungen zum Schutz von Menschen und Sachwerten durchführt.

www.kaimann.de

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?