Diese Richtlinie gibt Hinweise bezüglich der Anwendung der Thermographie bei Maschinen und Anlagen. Sie ist anwendbar für die Fehlersuche und der Anlagen- und Maschinentechnik. Es wird auf typische Fehler und die Anwendungsgrenzen eingegangen. Die Richtlinie beschäftigt sich mit wärmetechnischen Grundlagen, der Thermographie an technischen Oberflächen, an Maschinebauteilen, zur Leckageortung, zur Füllstandsmessung, Fehlererkennung an wärmetechnischen Apparaten, Armaturen und Regeleinrichtung.

Der Anhang beinhaltet Diagramme für die zu erwartende Überhöhung der Außenwandtemperatur gegenüber Umgebungstemperatur bei erzwungener Strömung in Rohren mit äußerem Wärmeübergang durch freie Konvektion

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?