Dieser Richtlinienentwurf übernimmt die Aufgabe, die über die ISO 16484 hinausgehenden Anforderungen festzulegen. Die Anwendung der dargestellten Vorgehensweise für die Erstellung der Benutzeroberfläche ist eine wesentliche Voraussetzung für einen ordnungsgemäßen Betrieb einer TGA-Anlage.

Neben den Grundsätzen werden Empfehlungen für die Aufteilung und die Struktur der Benutzeroberfläche sowie die Navigation der Bilder gegeben. Auf die Gestaltung der Bilder, der Diagramme, der Listen und der Zeitschaltpläne wird ausführlich mit Beispielen unterlegt eingegangen.

Im Anhang A1 und A2 werden Beispiele für die Diagrammgestaltung bei der Auswertung aufgezeigt.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?