Axel de Schmidt

Redakteur

Telefonnummer: +49 (0) 2102 1485408
Axel de Schmidt
22. Dez. 2021 | 18:13 Uhr
logo Eurovent
Luftleckagen in Lüftungsanlagen: Richtlinien zur Raumluftqualität

Eurovent 6/15 jetzt auf Deutsch und Französisch verfügbar

Eurovent hat sowohl die französische als auch die deutsche Fassung der Empfehlung 6/15 veröffentlicht. Diese Empfehlung enthält die Grundsätze bewährter Verfahren zur Begrenzung der internen Luftaustritte in bidirektionalen RLT-Anlagen.Weiterlesen...

21. Dez. 2021 | 16:41 Uhr
Klaus König Vaillant
Bisheriger Vorsitzender der Geschäftsführung bei Kuka

Klaus König wird neuer Geschäftsführer Technik der Vaillant Group

Der Aufsichtsrat der Vaillant GmbH hat Klaus König mit Wirkung zum 1. Februar 2022 zum Geschäftsführer des Unternehmens bestellt. Er kommt vom Industrieroboter-Hersteller Kuka mit Gesamtverantwortung für das Produktgeschäft und den projektbezogenen Anlagenbau.Weiterlesen...

20. Dez. 2021 | 13:59 Uhr
Logo DKD
Digitale Ergänzung zu Präsenzveranstaltungen

Digital Knowledge Days – Teilnahme für das 1. Quartal 2022 jetzt buchbar

Mit den DKDs bietet Mitsubishi Electric ein monatliches Onlineformat mit Informationen zu Innovationen und Trends in der Klima-, Kälte- und Heiztechnik. Jetzt stehen die Themen und Termine der Veranstaltungen im 1. Quartal 2022 fest.Weiterlesen...

17. Dez. 2021 | 15:47 Uhr
Übersicht
Expertenkreis stellt Übersicht und Musterformulare vor

Gemeinsamer Betrieb von Feuerstätten und Lüftungsanlagen

Ein verbändeübergreifender Expertenkreis hat die „Übersicht über den gemeinsamen Betrieb von Festbrennstoff-Feuerstätten (Einfachbelegung) und Lüftungsanlagen sowie Lüftungsgeräten“ erarbeitet. Sie steht zum Download auf www.kwl-info.de bereit.Weiterlesen...

16. Dez. 2021 | 17:06 Uhr
KWL 250 W
Neues Mitglied in der KWL-Familie von Helios Ventilatoren

Lüftungsgerät Helios KWL 250 W mit kompakter Bautiefe

Mit der Einführung des Lüftungsgerätes „KWL 250 W“ erweitert Helios Ventilatoren seine neue, moderne KWL-Gerätegeneration um eine weitere wichtige Baugröße. Aufgrund der kompakten Bautiefe von nur 392 mm findet das Gerät auch in Geschosswohnungen seinen Einsatz.Weiterlesen...

15. Dez. 2021 | 16:29 Uhr
Logo digitalBau
Fachmesse für digitale Produkte und Lösungen für die Baubranche

digitalBAU 2022 wird von Februar auf Mai/Juni 2022 verschoben

Die digitalBAU 2022 in Köln wird vom Februar auf 31. Mai bis 2. Juni 2022 verschoben. Die Messe München kommt damit dem verstärkten Wunsch aus der Branche nach einem späteren Termin nach, um allen Beteiligten eine optimale Planungssicherheit zu gewährleisten.Weiterlesen...

14. Dez. 2021 | 18:55 Uhr
Infoblatt Cover
Nutzung von Entrauchungs- und Lüftungsanlagen

VDMA-ALT veröffentlicht Informationsblatt Nr.12

Die Nutzung von Entrauchungs- und Lüftungsanlagen kann infektiöse Aerosole in Gebäuden reduzieren. Welche Möglichkeiten es hierbei gibt beschreibt das aktuell veröffentlichte VDMA Informationsblatt Nr. 12. Es steht zum Download bereit.Weiterlesen...

13. Dez. 2021 | 17:14 Uhr
Stulz Gebäude Hoofddorp
Klimatisierungsspezialist stärkt Benelux-Region

Stulz mit neuem Hauptsitz im niederländischen Hoofddorp

Der Klimatisierungsspezialist Stulz baut seine Präsenz in der Benelux-Region weiter aus. In 10-monatiger Bauzeit entstand im niederländischen Hoofddorp, in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Schiphol, ein klimaneutrales Geschäftsgebäude mit modernster Ausstattung.Weiterlesen...

10. Dez. 2021 | 11:39 Uhr
Mitsubishi Electric Lichtspender
Spendenaktion zu Weihnachten

Mitsubishi Electric beginnt mit Aktion „Lichtspender“

Kunden, Partner und Freunde von Mitsubishi Electric können zur Weihnachtszeit ein Licht an eine von drei ausgewählten Organisationen spenden. Mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket informiert das Ratinger Unternehmen über seine Aktion „Lichtspender“.Weiterlesen...

09. Dez. 2021 | 16:43 Uhr
VRF
Einschränkungen für VRF-Anlagen bei Vergabe öffentlicher Aufträge

FGK fordert LCC-Analyse statt Verbot einzelner Technologien

Nach der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Beschaffung klimafreundlicher Leistungen (AVV Klima), die am 1. Januar 2022 in Kraft tritt, dürfen Dienststellen des Bundes künftig bestimmte Produkte nicht mehr beschaffen. Der FGK hält einige Beschränkungen für kontraproduktiv.Weiterlesen...