Chemours_Logo_a
R-404A und R-507A

Chemours stellt Vertrieb von Hoch-GWP-Kältemitteln ein

Um den durch die Europäische F-Gas-Verordnung vorangetriebenen Umstieg auf Kältemittel mit verringertem GWP zu unterstützen, stellt Chemours den Vertrieb der Hoch-GWP-Kältemittel R-404A (GWP von 3.922) und R-507A (GWP von 3.985) in der Europäischen Union zum 1. Januar 2020 ein. mehr...

20. Dezember 2019 - News

Hotmobil_Michael_Schindler_weba
Mitglied der Geschäftsführung

Michael Schindler ist Kaufmännischer Leiter bei Hotmobil

Michael Schindler (33) verantwortet seit November 2019 den Bereich Kaufmännische Verwaltung bei der Hotmobil Deutschland GmbH, dem mittelständischen Dienstleistungsspezialisten im Bereich der mobilen Wärme-, Kälte- und Dampfversorgung. mehr...

19. Dezember 2019 - News

Mitsubishi Electric_Scheckübergabe_weba
Projekt des ASB

Mitsubishi Electric unterstützt Projekt „Der Wünschewagen“

Mit der diesjährigen Weihnachtsspende in Höhe von 10.000 Euro unterstützt Mitsubishi Electric, Living Environment Systems, das Projekt „Der Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB), Regionalverband Ruhr e.V., Essen. mehr...

18. Dezember 2019 - News

Camfil_Scheckuebergabe_weba
Spende für Kinderklinik

Camfil unterstützt lungenkranke Kinder zum achten Mal in Folge

Mit einer Spende von 3.000 Euro unterstützt der Luftfilterhersteller Camfil die Sektion für Pädiatrische Pneumologie und Allergologie der Klinik für Kinder und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck. mehr...

17. Dezember 2019 - News

ebm-papst_Sturm_web1
ebm-papst-Gründer

Gerhard Sturm wird 85 Jahre

Gerhard Sturm, Unternehmensgründer von ebm-papst, feiert am 17. Dezember seinen 85. Geburtstag. Innerhalb von fünf Jahrzehnten hat er die Firma Elektrobau Mulfingen (ebm) mit ehemals 35 Mitarbeitern zum global agierenden Unternehmen ebm-papst geführt. mehr...

17. Dezember 2019 - News

1_Mitsubishi Electric_City Multi_Außengerät
Praxis/VRF-Systeme

Größtmögliche Vielfalt für ein breites Einsatzspektrum

Als erster Hersteller am Markt bietet Mitsubishi Electric, Living Environment Systems (LES), seine VRF-Klimasysteme jetzt zusätzlich in einer Baureihe mit dem Kältemittel R32 an. Dieses neue Optionsmodell erstreckt sich auf die Geräte sowohl der Y-Serie (PUHY) als auch der R2-Serie (PURY) der „City Multi“ Baureihe. Außerdem erweitert der Hersteller sein erfolgreiches Hybrid VRF-System (HVRF) um die Y-Serie, die zum Heizen oder Kühlen geeignet ist. Als Kältemittel wird ebenfalls das effiziente R32 eingesetzt. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel

Urbaneck_Bild 4
Wissenschaft/Kaltwasserspeicher

Große Kaltwasserspeicher – Stand der Technik in Deutschland

In Deutschland wurde 2007 der erste große Kaltwasserspeicher in Betrieb genommen [1], [2]. Aufgrund vielfältiger Vorteile zeigte in den Folgejahren diese Kurzzeit-Speicherung eine beachtliche Resonanz bei kommunalen und industriellen Energieversorgern (Nah- und Fernkältesysteme). Eine wichtige Rolle spielten dabei die Betriebserfahrungen mit dem ersten Großspeicher, die hier gezeigt werden. Der Beitrag liefert einen Überblick zur Entwicklung dieser Technik in Deutschland. Es werden relevante Zusammenhänge, Einsatzfälle sowie Erfahrungen gezeigt und diskutiert. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel

Xiao_Bild 4
Wissenschaft/Wärmepumpen

Übersicht zum Einsatz von Wärmepumpen in Deutschland

Um die vereinbarten Klimaschutz-Ziele zu erreichen, sind Wärmepumpen mit der Nutzung vom Strom und Wärme aus regenerativen Energiequellen eine gute Alternative. Eine Recherche zu bestehenden Wärmepumpen-Anwendungen im Bereich der Wärmeversorgung liefert einen Überblick zu Projekten in Deutschland. Die Wärmepumpeneinsätze werden in drei Kategorien eingeteilt: Kategorie 1 – Raumheizung, Warmwasserbereitung, Nahwärme-Versorgung; Kategorie 2 – Versorgung der Prozesswärme in Industrie; Kategorie 3 – Fernwärme-Versorgung. Die meisten Wärmepumpenanlagen in Deutschland sind der Kategorie 1 zuzuordnen. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel

1_Güntner_Dach_Aufmacher
Praxis/Rückkühler

Attraktive Lösung für ständig steigenden Rückkühlbedarf

Investitionskosten sind nicht alles, wenn es um die Frage nach der „richtigen“ Rückkühltechnologie geht. Im Klinikum Fürstenfeldbruck wurde daher scharf kalkuliert und die Verantwortlichen haben sich für die adiabatischen „State-of-the-Art“-Rückkühler „ADC“ von JAEGGI entschieden, da die Life-Cycle-Costs bei der Investition letztendlich den Ausschlag gegeben haben. Ein weiterer Vorteil der neu installierten Lösung: Die wartungsarmen Rückkühler fallen konstruktionsbedingt nicht unter die Vorgaben der deutschen 42. BIMschV, erfüllen aber die strengen Vorgaben der VDI 2047-2. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel

Forum/Energiespeicher

Energiespeicher in der TGA

Im Rahmen der Energiewende wird immer wieder über die Rolle der Energiespeicherung gesprochen. Dabei geht es sehr häufig nur um die Stromspeicherung bzw. Power-to-X-Technologien. Doch auch im Gebäude ist die Speicherung von Energie ein Thema. Seit langer Zeit werden z.B. Eisspeicher zur Verringerung der Lastspitzen eingesetzt. Für die TGA-Infrastruktur eines Gebäudes sind vielfältige Speichersysteme denkbar. In Form der Bauteilaktivierung wird das Gebäude selber zum Speicher. Daher geht es zuerst um eine kritische Analyse der Nutzeranforderungen. Welche Ziele (Wirtschaftlichkeit, Funktionssicherheit, Minimierung Investitionskosten, u.a.) stehen im Vordergrund? Daran anschließend muss die Infrastruktur analysiert werden. Und in einem abschließenden Schritt sind die unterschiedlichen Erkenntnisse mit den technischen und baulichen Möglichkeiten in Übereinstimmung zu bringen. mehr...

17. Dezember 2019 - Fachartikel