1_Daikin_Alterma_Standgerät
Special/Wärmepumpen

Luft-Wasser-Wärmepumpe in neuester Generation: Altherma 3 mit R-32 zu A+++

Mit „Altherma 3“ bringt Daikin als erster Hersteller eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit dem Kältemittel R-32 auf den Markt: Die neue Generation eignet sich ideal für Neubauten, Niedrigenergiehäuser oder in Kombination mit einem vorhandenen Heizkessel als bivalente Lösung. Mit der eingesetzten „Bluevolution“-Technologie wird eine saisonale Effizienz der Klasse A+++ und im Heizbetrieb ein COP von bis zu 5,10 erreicht. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

0_Cooltool_Diagnostics
Titelthema/CoolTool

1. Platz beim Deutschen Kältepreis 2018: Intelligentes Monitoring von Kälteanlagen

Das Software-Unternehmen CoolTool Technology GmbH aus Duisburg hat ein interaktives Überwachungssystem entwickelt, das thermodynamische Berechnungen bei laufendem Betrieb durchführt. So kann das System Mängel und Defekte im Kälteprozess melden, bevor Temperaturen in Kühlräumen ansteigen und beispielsweise Lebensmittel verderben. Bestehende Anlagen können mit dem Überwachungssystem nachgerüstet werden. Im Wettbewerb des Deutschen Kältepreises 2018 erreichte das System in der Kategorie „Intelligentes Monitoring von Kälte- und Klimaanlagen“ den ersten Platz. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

1_Nibe_Kreppenhofer
Special/Wärmepumpen

Kosten- und energieeffizientes Kreppenhofer-Haus: Energiewende mit Wärmepumpen im Massivhaus

Zukunftsfähiges, nachhaltiges Bauen bedeutet bei Planung und Ausführung Fragen der Kosteneffizienz, der Ökologie und der sozialen Verträglichkeit umfassend zu berücksichtigen. Daher gehören im Massivhaus von Kreppenhofer auch moderne Wärmepumpen zur haustechnischen Ausstattung, die im Zusammenspiel mit Thermoboden und Solartechnik zählbare Vorteile in der Energiebilanz und somit auch für die Haushaltskasse aufweisen. Auch im direkten Kostenvergleich mit „normalen“ Massivhäusern kann diese Ausführung punkten. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

1_Mitsubishi Electric_Neubau
Special/Wärmepumpen

Wärmepumpen im Gewerbe: Größtmögliche Synergieeffekte mit weniger Technikeinsatz

Synergieeffekte schaffen, um Energiekosten zu sparen – unter dieser Vorgabe wurde für den Neubau der Sonepar Deutschland Information Services GmbH ein innovatives Konzept zur Wärme- und Kälteversorgung entwickelt. Die Seminarräume werden energieeffizient vollautomatisch belüftet und temperiert. Mittels Wärmerückgewinnung wird nicht genutzte Energie aus der Klimatisierung der hauseigenen Druckerei und Seminarräume sinnvoll zum Beheizen der Büros genutzt. Die Wärmeversorgung erfolgt über Sole-Wärmepumpen sowie „Ecodan“ Luft/Wasser-Wärmepumpen. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

1_ZVKKW_Voigt
Veranstaltung

9. ZVKKW-Supermarkt-Symposium: „Der Handlungsbedarf ist klar unterschätzt worden“

Das diesjährige Supermarkt-Symposium des Zentralverbandes Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW) setzte mit „Status und Trends vor dem Hintergrund der aktuellen Kältemittelsituation“ den Schwerpunkt beim branchenbeherrschenden Kernthema der letzten Monate. Das abwechslungsreiche Programm präsentierte neben informativen Updates zu energierelevanten Strategien im Einzelhandel und neuen Anforderungen infolge der F-Gase-Verordnung interessante aktuelle Lösungsansätze mit natürlichen, aber auch synthetischen Kältemitteln. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

0_Interconnection_Fassadenabschluss
Märkte/Interconnection

Dezentrale Lüftungsgeräte machen Dampf: Sanierung im deutschen Bestand treibt Markt voran

Der Markt für Wohnraumlüftung in Deutschland, Österreich und in der Schweiz (DACH) hat seinen Aufschwung im vergangenen Jahr fortgesetzt. Mit einem Absatzplus von 5,1 Prozent in allen untersuchten Märkten konnte die Branche länderübergreifend ihre Performance weiter steigern. Das Marktvolumen betrug in den untersuchten Märkten 270 Millionen Euro, wie eine Studie von Interconnection Consulting zeigt. Als Markttreiber erweist sich die energetische Gebäudesanierung in Deutschland. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

4_Viessmann_TectoDeck MD3
Prxis/Kühlmöbel

Einkaufserlebnis mit Markthallenfeeling: Energie sparende Kühllösungen für perfekte Frische

Der neue Edeka-Markt in Bad Säckingen eröffnete im Januar dieses Jahres und punktet mit Markthallenflair: große Auswahl, Regionalität und vor allem Frische. Dafür setzt der Supermarkt auf innovative Kühllösungen der Viessmann Kühlsysteme mit Sitz in Hof. Insgesamt 35 Kühl- und Tiefkühlmöbel des Kältespezialisten sorgen im neuen Markt im Brennet Park für perfekt gekühlte Lebensmittel. Dabei kann viel Ware auf geringer Stellfläche präsentiert werden. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

Subei_Bild 5
Wissenschaft/Fahrzeugkälteanlagen

Druckverlustbestimmung in CO2-Fahrzeugkältemittelleitungen

Kältemittelleitungen zwischen den Komponenten einer Fahrzeugkälteanlage werden für Systemberechnungen häufig vereinfachend als gerade Rohrleitung modelliert. An der TUHH werden an einem Hochdruckprüfstand Leitungen mit dem Kältemittel CO2 detailliert untersucht. Durch Schlauchanteile und Krümmungen sind die Druckverluste dieser Bauteile gegenüber geraden Leitungen teilweise um den Faktor drei bis vier größer. Für gekrümmte Leitungen ohne Schlauchabschnitte lässt sich der Druckverlust auch mittels numerischer Strömungssimulation ausreichend genau berechnen. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

1_Condair_Werk Hannover
Praxis/Luftbefeuchtung

Punktuell eingesetzte Luftbefeuchtungssysteme: Optimale Raumluft in der Volkswagen-Fertigung

Nachdem die Mitarbeiter zuvor durch hohe Wärmelasten und trockene Luft belastet waren, setzt die Volkswagen Nutzfahrzeuge AG in Hannover seit einigen Jahren eine Direkt-Raumluftbefeuchtung in den Fertigungshallen für Wärmetauscher ein. Rund 600 Mitarbeiter profitieren seither von der optimierten Raumluft, die für mehr Gesundheit und Komfort am Arbeitsplatz sorgt. Zudem garantieren digitale Steuergeräte eine ganzjährig konstante Luftfeuchtigkeit. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel

Praxis/Rückkühler

Neue Baureihe mit Greenspeed-Intelligenz: Flüssigkeitskühler mit drehzahl- geregelten Schraubenverdichtern

Carrier, eine Marke der United Technologies Corporation, kündigt die Einführung einer neuen Baureihe an Flüssigkeitskühlern mit drehzahlgeregelten Schraubenverdichtern an – die „AquaForce Vision 30KAV“ mit „Greenspeed“-Intelligenz. Die ersten Geräte sollen Kühlleistungen von 500 Kilowatt bis 1.100 Kilowatt erbringen und damit eine hohe saisonbezogene Effizienz erreichen. mehr...

17. Juli 2018 - Fachartikel