Marco Funes

Cool Italia

Neuer Product Manager für Dixell

Marco Funes ist neuer Product Manager für die Marke Dixell bei der Cool Italia GmbH. Der Ingenieur und Elektroniker übernimmt ein umfassendes Aufgabengebiet, das sich bis zum technischen Support für Dixell-Geräte und kundenspezifische Anwendungen im frei programmierbaren Bereich erstreckt. mehr...

7. August 2013 -

cofely_coolcare_buehne_quantum_imperia_180x39

Kälte per Fernzugriff optimieren

COOLCARE

Cofely Refrigeration bietet mit COOLCARE ein neues, umfassendes System zur Fernkontrolle und Fernwartung, das Kältemaschinen, Kälteanlagen und deren Peripherie rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr überwacht. Die Lösung prüft kontinuierlich den Betrieb der Maschinen und verschickt automatische Benachrichtigungen, wenn festgelegte Grenzwerte überschritten werden. Abweichungen oder Störungen können dann sofort per Fernwartung von […] mehr...

27. Oktober 2011 -

Teleservice für die Kälte- und Klimatechnik

Zunehmende Mobilität und Globalisierung wird bis auf die Ebene des Infranets (Infrastruktur- Netzwerk in Gebäude oder Anlage) spürbar. Es ist nicht mehr nur das Internet, das weltweiten Zugriff bietet, auch im Maschinen- und Anlagenbau oder in der Kälte- Klimatechnik wird es immer wichtiger, Netzwerkstrukturen mit ortsunabhängiger Zugriffsmöglichkeit zu haben. mehr...

20. September 2004 -