Chef 4.0 – Mit Label Mobile sicher von der Vision zur Realität

ISH 2019

Label Mobile für den mobilen Zugriff auf eigene Daten

Bei der ISH in Frankfurt präsentiert Label Software erstmalig die Lösung „Label Mobile“. Die App ermöglicht einen mobilen Zugriff auf die eigenen Daten der Branchensoftware „Labelwin“. Der Anwender kann von überall auf seine Datenbank zugreifen, ohne irgendein Sicherheitsrisiko einzugehen. mehr...

20. Februar 2019 -

Die Hochdruck-Lötfittings „RefHP“ für CO2-Kühlanlagen gehören zum Sanha-Portfolio für die Kältetechnik.

ISH 2019

Sanha legt den Fokus auf Digitalisierung

Neben den Produktneuheiten wird bei Sanha auf der ISH die Digitalisierung im Zentrum stehen. In Halle 4.0 am Stand F 05 zeigt das Essener Unternehmen seine vielfältigen Möglichkeiten, die Zusammenarbeit mit den Marktpartnern zu optimieren. mehr...

19. Februar 2019 -

AIR1Select - das smarte Tool zur Auswahl von RLT-Geräten.

Konfiguration von RLT-Geräten

AIR1Select — das neue Online-Tool von Helios Ventilatoren

Um bei über 100 Konfigurationsmöglichkeiten der Kompaktlüftungsgeräte „AIR1“ nicht den Überblick zu verlieren, hat Helios Ventilatoren die Online-Software www.AIR1Select.com neu entwickelt. Diese führt in kürzester Zeit zu einer maßgeschneiderten Lüftungslösung. mehr...

21. Januar 2019 -

ZUB Systems stellt drei Softwareneuheiten vor.

BAU 2019

ZUB Systems mit drei Neuheiten zu Wärmebrücken, Lüftung und Schallschutz

Mit gleich drei Neuheiten aus ihrer Softwarefamilie stellt sich die ZUB Systems GmbH, Kassel, im Januar auf der BAU 2019 vor. Erstmals stellt das Unternehmen seine Software zur Erstellung eines Lüftungskonzeptes nach DIN 1946-6 vor. Ein neues Feld betritt es mit Software zum Thema Schallschutz. mehr...

7. Januar 2019 -

Systemair_Systemair Design_weba

Neues Online-Tool

Systemair DESIGN für die Auswahl von Luftauslässen und Brandschutzklappen

Mit „Systemair DESIGN“ steht den Kunden ein webbasiertes Online-Tool zur Verfügung, mit dem einfach, aber präzise passende Luftauslässe, Brandschutz- und Entrauchungsklappen sowie Volumenstromregler ausgewählt werden können. mehr...

2. Januar 2019 -

Das Zertifizierungsprogramm generiert vergleichbare Produktleistungsdaten im Marktsegment Verflüssigungssätze.

Chillventa 2018

ASERCOM stellt neue Zertifizierungs-Software für Verflüssigungssätze vor

Auf der diesjährigen Chillventa wird erstmals die überarbeitete Zertifizierungssoftware des Verbandes der europäischen Hersteller von Verdichtern und Komponenten für die Kälte- und Klimatechnik, ASERCOM, für Verflüssigungssätze vorgestellt. mehr...

10. September 2018 -

Mit den kostenlosen Online-Planungstools ComfoQuick und ComfoPlan sowie dem ergänzenden Planungsservice ermöglicht Zehnder Fachleuten eine einfache, schnelle und sichere Planung von Systemen zur komfortablen Wohnraumlüftung.

Planung von Komfort-Lüftungssystemen

Online-Planungstools ComfoQuick und ComfoPlan von Zehnder

Mit „ComfoQuick“ und „ComfoPlan“ bietet Zehnder zwei kostenlose Programme an, welche die Planung und Auslegung von Systemen zur komfortablen Wohnraumlüftung erleichtern. Der Raumklimaspezialist unterstützt damit sowohl planende als auch ausführende Baubeteiligte. mehr...

6. September 2018 -

Wolf präsentiert eine neue Version seiner bewährten Service App.

Update mit verbesserten Funktionen

Neue Version der Wolf Service App verfügbar

Wolf präsentiert eine neue Version seiner bewährten Service App für SHK-Betriebe und Fachhandwerker. Neben einer Vielzahl von kleineren Struktur- und Detailverbesserungen wurde etwa die Suchfunktion weiter optimiert. Ein besonderer Clou ist der Fehlercodeinspektor. mehr...

27. Juli 2018 -

FGK_EVIA

Planung von Wohngebäuden

Optimiertes EVIA-Tool zur Erfassung von Luftvolumenströmen

Der europäische Verband EVIA (European Ventilation Industry Association) hat in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) sein Tool zur Berechnung von Luftvolumenströme durch In- und Exfiltration in Gebäuden optimiert. mehr...

25. Juli 2018 -

0_Cooltool_Diagnostics

Titelthema/CoolTool

1. Platz beim Deutschen Kältepreis 2018: Intelligentes Monitoring von Kälteanlagen

Das Software-Unternehmen CoolTool Technology GmbH aus Duisburg hat ein interaktives Überwachungssystem entwickelt, das thermodynamische Berechnungen bei laufendem Betrieb durchführt. So kann das System Mängel und Defekte im Kälteprozess melden, bevor Temperaturen in Kühlräumen ansteigen und beispielsweise Lebensmittel verderben. Bestehende Anlagen können mit dem Überwachungssystem nachgerüstet werden. Im Wettbewerb des Deutschen Kältepreises 2018 erreichte das System in der Kategorie „Intelligentes Monitoring von Kälte- und Klimaanlagen“ den ersten Platz. mehr...

17. Juli 2018 -