1_BVF_PYD

Praxis/Flächenheiz- und -kühlsysteme

Gefüllte Fördertöpfe für eine erfolgreiche Energiewende

Flächenheizungen und Flächenkühlungen werden im Rahmen der derzeitigen Förderprogramme stark berücksichtigt. Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen (BVF) e.V. weist nun darauf hin, dass neben der zum 01.01.2021 neu aufgelegten BEG für Einzelmaßnahmen bzw. Maßnahmenpakete für Neubau und Bestand sowie dem zum 01.01.2020 neu aufgelegten Steuerabzug bei energetischer Sanierung seit dem 01.07.2021 eine Kreditförderung für die BEG Einzelmaßnahmen sowie eine Kredit- oder Zuschussförderung für Vollsanierungen und effiziente Neubauten von Wohn- und Nichtwohngebäuden (BEG WG und BEG NWG) bei der KfW beantragt werden können. mehr...

14. Oktober 2021 -

Druck

Forschung & Entwicklung/Ventilatoren

Luft-Volumenstrom bestimmen und regeln – Energiebedarf reduzieren

Eine Anpassung des Luft-Volumenstroms eines Ventilators an den tatsächlichen Bedarf ermöglicht in der Praxis erhebliche Energieeinsparungen und Geräuschreduktionen. Zunächst betrifft dies den Ventilator selbst; in vielen Anwendungen wie beispielsweise RLT-Anlagen wirkt sich dies zudem positiv auf den Energiebedarf anderer Anlagenkomponenten wie Erhitzer, Kühler oder Befeuchter aus. Für eine energiesparende und leise Lüftung sollte der Volumenstrom der in der Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik eingesetzten Ventilatoren deshalb möglichst genau und effizient auf einen vorgegebenen Sollwert regelbar sein. Je nach Ventilatortyp und Anwendungsbereich kommen dafür unterschiedliche Methoden in Frage. mehr...

14. Oktober 2021 -

1_ME_Stadthotel

Praxis/VRF-System

Stadthotel heizt und kühlt monovalent mit Hybrid VRF-Klimasystem

Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Wohlfühlatmosphäre sind Kriterien, an denen sich das Stadthotel Haslach orientiert. Dazu gehört auch eine nachhaltige Klimatisierung, die die individuellen Wünsche jedes Gastes erfüllt und besonders energiesparend ist. Denkmalpflegerische und baurechtliche Aspekte, nur 50 kW Heizlast und äußerst hohe Anforderungen an niedrige Schallemissionen machen ein intelligentes Lösungskonzept und eine anspruchsvolle Technologie erforderlich. Diese Anforderungen sind mit einem Grundwasserbrunnen zur nachhaltigen Energiegewinnung und wassergekühlten Außengeräten zur Innenaufstellung als Hybrid VRF-System zum simultanen Kühlen und Heizen gelöst. mehr...

3. September 2021 -

All rights reserved by the photographer (Steve Bainbridge). ANY use of this image without prior concent is strictly prohibited. Tel: (+44) 7887 982798

Praxis/Wärmepumpen

Ammoniak-Wärmepumpensystem mit Vorbildfunktion

Durch die Nutzung von Abwärme aus dem Londoner U-Bahn-Netz werden 1.350 Wohnungen, eine Schule und zwei Freizeitzentren in Islington, einem Stadtteil in Nordlondon, beheizt und mit Warmwasser versorgt. Dies ist Teil der Bemühungen der Stadtverwaltung, den Kohlendioxidausstoß zu reduzieren und bis 2030 CO2-Neutralität zu erreichen. In Partnerschaft mit dem Hauptauftragnehmer Colloide Engineering Systems lieferte der weltweit tätige Technologiespezialist GEA eine speziell angefertigte Wärmepumpenlösung für dieses Vorzeigeprojekt – das erste seiner Art. mehr...

14. Juli 2021 -

Abbildung2

Wissenschaft/Kälteanlagen

Praxiserfahrungen bei der Performance-Bewertung von Kompressionskälteanlagen

Intelligente Regelungsstrategien können, durch die Vermeidung von ineffizienten Betriebspunkten, zur Effizienzsteigerung von Kälteanlagen beitragen. Im Zuge des Forschungsprojekts „VICC – Virtual Cooling Control“ soll der energetische Mehrwert von Regelungsstrategien auf Basis von virtuellen Datenpunkten untersucht werden. Dazu werden verschiedene Kompressionskälteanlagen vermessen, um eine valide Datenbasis für eine Modellierung zu schaffen. Für eine energietechnische Bewertung werden Systemkennzahlen und Effizienzparameter der Einzelkomponenten verschiedener Teilsysteme und der gesamten Anlage entwickelt. mehr...

26. Mai 2021 -

Tobias_2_5_mod_b, erstellt bei 607er, finale korr. bei wob

Forschung & Entwicklung/Ventilatoren

Die Einbausituation bei der Entwicklung berücksichtigen

Ventilatoren sind komplexe Strömungsmaschinen, die teilweise auf strömungstechnische Veränderungen in ihrer Umgebung reagieren. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Einbausituation. Kundenspezifische Einbaubedingungen lassen sich mit Softwaretools simulieren und können dann in die Entwicklung, Optimierung oder Auswahl der Ventilatoren mit einfließen. Nicht zuletzt deshalb empfiehlt es sich, den Hersteller der Ventilatoren bereits in einem frühen Stadium der eigenen Geräteentwicklung mit ins Boot zu nehmen. mehr...

26. Mai 2021 -

1_Solarnext_Absorptionskältemaschine

Praxis/Absorptionskälte

CO2-neutrale Kälte im Rosenheimer Bahnhofsquartier

Die Klimaerwärmung führt zu immer höheren Klimatisierungsanforderungen in den Bereichen Wohnen, Gewerbe, Industrie und IT. Hierdurch steigt der Primärenergiebedarf für die Gebäudeklimatisierung stetig an. Zur Deckung des Kältebedarfs können nachhaltigere Technologien genutzt werden, die vorrangig auf der Nutzung von Wärme zur Kälteproduktion basieren. Ein Beispiel ist die Nutzung von „Kälte aus Wärme“ im Bahnhofsquartier Rosenheim unter Einsatz von Absorptionskältemaschinen. mehr...

26. Mai 2021 -

SEW_Bild_NEU

Titelthema/Wärmerückgewinnung

Hygienisch einwandfreie Wärmerückgewinnung

Kreislaufverbundsysteme gelten als universell einsetzbare Wärmerückgewinnung (WRG). Insbesondere in der Pandemiezeit bekommt eine keim- und schadstoffübertragungsfreie Wärmerückgewinnung einen hohen Stellenwert – ob in Büro- oder Krankenhausanlagen. Effizienz und Austauschgrad sind dabei nahezu gleichbedeutende Eigenschaften und gemeinsam zu benennen. Die Effizienz kann bei WRG-Systemen durch eine multifunktionale Nutzung gesteigert werden. Die größten Effizienzsprünge lassen sich bei WRG-Systemen durch die Einbindung von Kühlfunktionen erzielen. mehr...

16. März 2021 -

Wissenschaft/Kälteanlagen

Regelung des Lösungsumlaufs von einstufigen Absorptionskälteanlagen zur Effizienzsteigerung im Betrieb

Die Betriebsgrenzen moderner Absorptionskälteanlagen führen zu neuen Anwendungsfeldern, so sind niedrigere Antriebstemperaturen und/oder höhere Kühlwassertemperaturen realisierbar, die noch vor wenigen Jahren undenkbar schienen. Um die Möglichkeiten vollumfänglich, auch im Sinne der Energieeffizienz nutzen zu können, muss nicht nur die Hardware, sondern auch die Prozessführung angepasst werden. Mit dem hier behandelten Lösungsmanagement lässt sich die Effizienz einer AKA mit einfachem Mitteln deutlich verbessern. mehr...

16. März 2021 -

Daikin_Vorentwurf_EDC

Unternehmen

Daikin plant modernen Entwicklungskomplex in Gent

Das EMEA Development Center (EDC) von Daikin Europe N.V. (DENV), der europäischen Tochter der Daikin Industries Ltd., einem der weltweit führenden Hersteller für Wärmepumpen- und Klimasysteme, benötigt zusätzliche Kapazitäten, Testkammern und größere Forschungseinrichtungen. An seinem neuen Standort in der belgischen Stadt Gent soll das EDC mit den neuesten Technologien ausgestattet werden. mehr...

16. März 2021 -