Abb_1_Konzepte

Wissenschaft/Solare Energieversorgungssysteme

Solarbasierte Energiekonzepte für Wohngebäude – Photovoltaik und Solarthermie sinnvoll kombinieren

Nach wie vor wird die Wärme- und Stromversorgung von Gebäuden in den meisten Fällen getrennt voneinander geplant und realisiert. Auch bei der Nutzung regenerativer Energien wird die Wärme- und Stromerzeugung und -versorgung in der Regel getrennt voneinander betrachtet. Im Rahmen des Forschungsprojektes „SolSys – Analyse und Optimierung solarer Energieversorgungssysteme (Wärme/Strom)“ soll dieses Vorgehen geändert und ganzheitliche solarbasierte Versorgungskonzepte für Wohngebäude erarbeitet werden. mehr...

10. September 2019 -

1_ZVKKW_Saal

Veranstaltung/ZVKKW-Supermarkt-Symposium

Ökologische Konzepte für den Lebensmittelhandel im Visier

Das Spektrum des diesjährigen Supermarkt-Symposiums am traditionellen Veranstaltungsort Darmstadt reichte von Forschungsergebnissen zum Energiemanagement im Einzelhandel über die Herausforderungen durch neue Verordnungen und alternative Technologien mit natürlichen Kältemitteln bis zur Steigerung von Effizienz und Zuverlässigkeit. In diesem Jahr stand das Vortragsprogramm unter dem Generalthema „Ökologische Konzepte im Lebensmittelhandel“. mehr...

10. Juli 2019 -

FGK_Podiumsrunde_weba

Berliner Energietage

FGK-Talk: Umsetzung des europäischen Energiesparrechts in Deutschland

Zum 20. Jubiläum der Berliner Energietage lud der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) zum FGK-Talk. Eine Podiumsdiskussion befasste sich mit dem europäischen Energiesparrecht und dessen Umsetzung in Deutschland. mehr...

29. Mai 2019 -

Forum/Kälteanlagen

Effizienzsteigerung im Kältekreislauf

Die Effizienzsteigerung im Kältekreislauf scheint ein Thema zu sein, welches niemals ein Ende der Diskussion kennt. Solange Kälte mit industriellen Verfahren hergestellt wird, solange wird über Möglichkeiten der Verringerung des Primärenergieeinsatzes gerungen. Einher geht diese Suche mit immer wieder neuen Anforderungen seitens der Kältemittel. Die F-Gas-Verordnung zwingt alle Unternehmen, die Suche nach immer besseren Systemen zu intensivieren. Dem Kältemittel CO2 scheint zukünftig eine noch größere Bedeutung zuzukommen. Was aus Sicht des GWP eine einfache Entscheidung zu sein scheint, ist aus Sicht der Anlagentechnik und der Energieeffizienz etwas schwieriger. Die hohen Drücke des Kältemittels verbessern nicht bei jeder Anwendung die Einsatzchancen. mehr...

24. Mai 2019 -

1_Ochsner_Autohaus_Kohla-Strauss_Gesamtansicht

Special/Wärmepumpen

Energiekosten sinken trotz Heizung plus Klimatisierung

Hoher Komfort im Winter und im Sommer bei deutlich reduzierten Energiekosten: Das BMW-Autohaus Kohla-Strauss hat den Energiebedarf seiner Niederlassung im burgenländischen St. Michael durch die Installation einer Ochsner Wärmepumpenanlage und den Rückbau einer alten Ölheizung auf rund 30 Prozent gesenkt. Für diese hervorragende Energiebilanz sorgt eine zusätzlich in allen Räumen installierte Klimatisierung. mehr...

17. April 2019 -

Wissenschaft/Kühlsysteme

Untersuchung einer zweiphasigen Naturumlaufkühlung von Leistungselektroniken im Flugzeug

Zweiphasige Naturumlaufsysteme bieten effektive Kühlung von Leistungselektroniken im Flugzeug bei reduziertem Gewicht. Aufgrund der fehlenden Pumpe zur Regelung kommt den äußeren Betriebsbedingungen eine besondere Bedeutung zu und diese werden hinsichtlich ihres Einflusses auf den Massenstrom und die Elektroniktemperatur untersucht. mehr...

7. März 2019 -

1_Danfoss_Gruppe

Praxis/Gewerbekälte

Energiemanagement im Einzelhandel: Prosumer nutzen Kapazitätspotenzial ihrer Kälteanlagen

Supermärkte können zukünftig zu einer tragenden Säule der Energiewende werden, wenn sie ihr Warenangebot schon bald um grüne Energie erweitern. Dabei spielt das bisher ungenutzte Potenzial ihrer Kälteanlagen eine zentrale Rolle. So würden die Retailer dazu beitragen, mehr Erneuerbare Energien ins Stromnetz zu integrieren und Kunden können während des Einkaufs selbstverständlich ihre Elektroautos aufladen. Danfoss A/S und die SMA Solar Technology AG (SMA) demonstrieren dies nun in einem Pilotprojekt in einem aktiv & irma Supermarkt in Oldenburg. mehr...

20. Februar 2019 -

Forum/Wärmedämmung

Expertenumfrage: Ressourcenverbrauch der Gebäude

In der öffentlichen Wahrnehmung wird der Gebäudebestand in Deutschland seit vielen Jahren mit einem überdurchschnittlichen Anteil am Gesamtenergieverbrauch in Verbindung gebracht. Die primäre Forderung lautet daher: Wärmedämmung! Als nachrangige Forderung stehen die Erhöhung der Energieeffizienz und der Einsatz erneuerbarer Energie. Ob diese Priorisierung richtig ist, wird selten hinterfragt. mehr...

20. Februar 2019 -

Siemens_Expo-2020-Dubai_Thematic-Districts_weba

Gebäudemanagement

Siemens arbeitet mit Expo 2020 Dubai an Zukunftskonzept für Smart Cities

Mit dem Baubeginn einer der größten Installationen von Siemens-Gebäudetechnik ist die Expo 2020 Dubai auf dem besten Weg, eine der am besten vernetzten und nachhaltigsten Weltausstellungen aller Zeiten zu werden. Installiert wird u.a. das digitale Gebäudemanagementsystem Desigo CC. mehr...

8. Januar 2019 -

2_ebm-papst_Hallendach

Praxis/Klimatechnik

Logistikzentrum Zalando in Lahr: 22 Grad Celsius – immer und überall

Der Trend zu riesigen Logistikzentren stellt die Klimatisierung vor neue Herausforderungen. Schließlich sollen sommers wie winters konstante Temperaturen in diesen großen Gebäudekomplexen gewährleistet sein. Der Onlineversandhändler Zalando hat daher bei seinem Logistikzentrum in Lahr moderne Wärmerückgewinnungsanlagen mit energieeffizienten EC-Ventilatoren und Direktverdampferregister auf dem Hallendach installieren lassen. Zusätzlich legt das expandierende Unternehmen erhöhten Wert auf Datengewinnung. mehr...

9. Oktober 2018 -