1_Mitsubishi Electric_Neubau

Special/Wärmepumpen

Wärmepumpen im Gewerbe: Größtmögliche Synergieeffekte mit weniger Technikeinsatz

Synergieeffekte schaffen, um Energiekosten zu sparen – unter dieser Vorgabe wurde für den Neubau der Sonepar Deutschland Information Services GmbH ein innovatives Konzept zur Wärme- und Kälteversorgung entwickelt. Die Seminarräume werden energieeffizient vollautomatisch belüftet und temperiert. Mittels Wärmerückgewinnung wird nicht genutzte Energie aus der Klimatisierung der hauseigenen Druckerei und Seminarräume sinnvoll zum Beheizen der Büros genutzt. Die Wärmeversorgung erfolgt über Sole-Wärmepumpen sowie „Ecodan“ Luft/Wasser-Wärmepumpen. mehr...

17. Juli 2018 -

1_ZVKKW_Voigt

Veranstaltung

9. ZVKKW-Supermarkt-Symposium: „Der Handlungsbedarf ist klar unterschätzt worden“

Das diesjährige Supermarkt-Symposium des Zentralverbandes Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW) setzte mit „Status und Trends vor dem Hintergrund der aktuellen Kältemittelsituation“ den Schwerpunkt beim branchenbeherrschenden Kernthema der letzten Monate. Das abwechslungsreiche Programm präsentierte neben informativen Updates zu energierelevanten Strategien im Einzelhandel und neuen Anforderungen infolge der F-Gase-Verordnung interessante aktuelle Lösungsansätze mit natürlichen, aber auch synthetischen Kältemitteln. mehr...

17. Juli 2018 -

4_Viessmann_TectoDeck MD3

Prxis/Kühlmöbel

Einkaufserlebnis mit Markthallenfeeling: Energie sparende Kühllösungen für perfekte Frische

Der neue Edeka-Markt in Bad Säckingen eröffnete im Januar dieses Jahres und punktet mit Markthallenflair: große Auswahl, Regionalität und vor allem Frische. Dafür setzt der Supermarkt auf innovative Kühllösungen der Viessmann Kühlsysteme mit Sitz in Hof. Insgesamt 35 Kühl- und Tiefkühlmöbel des Kältespezialisten sorgen im neuen Markt im Brennet Park für perfekt gekühlte Lebensmittel. Dabei kann viel Ware auf geringer Stellfläche präsentiert werden. mehr...

17. Juli 2018 -

1_Daikin_Volksbank Zeven Außen

Praxis/VRV-Systeme

Bankgebäude mit ökologischem Gesamtkonzept: Heizung, Klima, Lüftung und Regelung aus einer Hand

Den Energieverbrauch minimieren und bestmöglichen Komfort für die Mitarbeiter sowie reibungslosen, leisen Betrieb sicherstellen – das waren die wichtigsten Anforderungen der Zevener Volksbank eG an die HLK-Technik ihrer neuen Verwaltungszentrale. Mit einem schlüssigen Gesamtkonzept mit energieeffizienten Elementen wie moderner VRV-Technologie und intelligenter Steuerung von Daikin wurden die gewünschten wirtschaftlichen und ökologischen Ziele bereits im ersten Betriebsjahr erreicht. mehr...

24. Mai 2018 -

3_Gammel_Luftzentrale_Raumlufttechnik

Praxis/KWKK-Anlagen

Kühlkonzept für Präzisionsteilefertigung: Ausgeklügelte Temperaturregulierung für optimale Produktionsbedingungen

Beim Bau der neuen Produktionsgebäude im oberpfälzischen Roding hat die Stangl &. Co. GmbH Präzisionstechnik, die unter anderem Produkte höchster Präzision für die Automobilbranche herstellt, einen ungewöhnlichen Weg eingeschlagen: Mit der Installation einer zentralen Energieversorgung erfolgte auch die Einführung eines ganzheitlichen Kühl- und Klimatisierungskonzeptes für das neue Produktions- und Verwaltungsgebäude. Eine neu installierte KWKK-Anlage sorgt für hohe Energieeffizienz zu jeder Jahreszeit. mehr...

24. Mai 2018 -

1_Lunos_Wohngebäude

Praxis/Lüftungstechnik

Plus-Energie-Projekt: Moderne Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung im Powerhouse

In Berlin wurde ein innovatives Plus-Energie-Projekt fertiggestellt. Dort sind auf zwei der fünf Gebäude Solarthermieanlagen für Warmwasser und Heizung der Mietwohnungen installiert. Die restlichen Gebäude verfügen über Fotovoltaikanlagen für die Stromversorgung. Damit keine Energie verloren geht, wurden die Wohnungen zusätzlich mit einem effizienten Lüftungssystem ausgestattet. Das zuständige Ingenieurbüro bat die Lunos Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme deshalb um Unterstützung bei der Auslegung eines Systems. mehr...

25. April 2018 -

2_Zötler_Absorptionskältemaschine

Praxis/Absorptionstechnik

Vorreiter in der Strom- und Kälteversorgung: Älteste Familien-Brauerei der Welt mit modernster Absorptionskältetechnik

Die Privat-Brauerei Zötler in Rettenberg (Allgäu) gibt Gas bei der Energieeinsparung und CO2-Minimierung. Dank eines komplett neuen Energiekonzeptes, das von der Geiger Energietechnik GmbH geplant wurde, spart die Brauerei jährlich 400.000 kWh und damit knapp die Hälfte des bisherigen Strombedarfs ein. Herzstück des in Deutschland bisher einmaligen Projekts mit einem Investitionsvolumen von insgesamt 400.000 Euro ist ein 50 Kilowatt Blockheizkraftwerk sowie eine Absorptionskältemaschine, mit der die BHKW-Abwärme zur Kälteversorgung im Minusbereich genutzt wird. mehr...

25. April 2018 -

1_Uponor_ICE-Werk_Luftbild

Praxis/MSR-Technik

Verbundanlage mit integrierter Hydraulik und Sensorik: Hocheffiziente Energiezentralen für CO2-neutrales ICE-Werk

Im Kölner Stadtteil Nippes entsteht zurzeit das erste klimaneutrale ICE-Instandhaltungswerk Deutschlands. Dessen zukunftsweisendes Energiekonzept basiert vorrangig auf der Nutzung des konstant 12,5 Grad Celsius warmen Grundwassers zur nachhaltigen Beheizung und Kühlung aller Werksteile. Hierfür entwickelte Zent-Frenger Energy Solutions in enger Abstimmung mit dem Fachplaner eine ganzheitliche Systemlösung, die aus einer 4,9 Megawatt Großwärmepumpen-Verbundanlage mit integrierter Hydraulik und der zugehörigen MSR-Technik besteht. mehr...

21. März 2018 -

1_Mitsubishi Electric_Unternehmenssitz

Praxis/VRF-Systeme

VRF-Klima- und Heiztechniklösung für den gewerblichen Einsatz: Nachhaltige und smarte Energiekonzepte für Firmengebäude

Mit ganzheitlichen Energiekonzepten für Gewerbebauten lassen sich nicht nur die Betriebskosten senken, sondern bei geeigneter Auslegung der Anlagen auch Gewinne erzielen. Ein durchdachtes Beispiel liefert der Kälte- und Klimaanlagenbauer Seleq im bayerischen Sulzbach Rosenberg. Das eigene Gewerbeobjekt ist mit einer VRF-Klimaanlage, zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen für die Fußbodenheizung und einer 100 kWp Fotovoltaikanlage ausgestattet, die das Gebäude ganzjährig mit Strom und Klima aus regenerativen Energien versorgen. mehr...

21. März 2018 -

1_Emerson_Aldi Nord

Forschung&Entwicklung/Gewerbekälte

Studie für den Einzelhandel: Enormes Einsparpotenzial durch Auswahl der richtigen Kälteanlage

Infolge aktueller Verordnungen der EU und der weltweiten Bemühungen um eine Reduzierung des Einsatzes von HFKW ist der europäische Einzelhandel gezwungen, die in den Filialen eingesetzten Kälteanlagen einer gründlichen Beurteilung zu unterziehen. Eine Untersuchung hat jetzt ergeben, dass der europäische Einzelhandel mit der richtigen Kälteanlage im Zuge des Umstiegs von HFKW auf nachhaltigere Kältemittel einen dreistelligen Millionenbetrag sparen könnte. mehr...

21. Februar 2018 -