VDMA-Logo_weba

Allgemeine Lufttechnik

VDMA: Neue Luftfilterinformation bietet wertvolle Hilfestellung

Seit Juli 2018 gilt die neue Luftfilternorm DIN EN ISO 16890 „Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik“ und löst somit DIN EN 779 ab. Die VDMA-Broschüre „Luftfilterinformation (2018-06)“ bietet Herstellern, Händlern und Betreibern wertvolle Hilfestellung für den Übergang. mehr...

9. Oktober 2018 -

Ästhetisch und langlebig: Metallgewebe als Luftfilter

Chillventa 2018

Schutz und Schmuck für Kühl- und Lüftungsanlagen

Die Dorstener Drahtwerke fertigen komplexe Metallgewebe und Materialverbünde, die mit geringem Druckverlust zum Beispiel Luftkühler, Kälteerzeuger und andere lufttechnische Anlagen zuverlässig und dauerhaft vor Verunreinigungen und Schädlingen schützen. mehr...

5. Oktober 2018 -

Der VDMA-Arbeitskreis Luftfilter lädt für den 18. Oktober zu einer Vortragsreihe im Rahmen der Chillventa ein.

Allgemeine Lufttechnik

VDMA: Vortragsreihe „Luftfilter“ zur Chillventa 2018

Eine Vortragsreihe des VDMA Arbeitskreises Luftfilter der Fachabteilung Klima- und Lüftungstechnik befasst sich im Rahmen der Fachmesse Chillventa eingehend mit den Themen Luftfilter, Energieeffizienz sowie Indoor Air Quality. Sie findet am 18. Oktober 2018, von 10 bis 11 Uhr in Halle 4A statt. mehr...

1. August 2018 -

Camfil_Duo_weba

Wettbewerb TOP 100

Camfil unter den TOP 100 deutschen Innovationsführern

Zum 25. Mal kürte der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr der Filtertechnik-Hersteller Camfil KG. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. mehr...

18. Juli 2018 -

Denny Kaulfuß

Vertriebsleitung und Aussendienst

TROX stärkt den Vertrieb im Bereich Filter

Im Bereich der Filtertechnik fokussiert sich TROX strategisch auf die Produktsegmente energieeffiziente Filter sowie Hochleistungsschwebstofffilter (HEPA/ULPA) und verstärkt in diesem Bereich weiter den Vertrieb. Denny Kaulfuß wird die Position Vertriebsleitung Filtertechnik übernehmen. mehr...

16. Juli 2018 -

Man and woman working on factory production line

Messe/ISH 2017

Luftreinheit in der Lebensmittel- und Life-Science-Industrie: Filtermedien für besondere Hygiene

So wie Feinstaub, Mikroben und Keime die Raumluft nicht verunreinigen sollen, dürfen die Filter nicht aus Materialien bestehen, die etwa in die Luft diffundieren oder ungewünschte chemisch-biologische Reaktionen hervorrufen könnten. Die Filterspezialisten von DELBAG Air Filtration aus Herne haben unter dem Namen „vital“ eine Filterserie entwickelt, die allen Ansprüchen hochsensibler Produktions- und Arbeitsbereiche genügt und eine lückenlose Luftkontrolle ermöglicht. mehr...

7. März 2017 -

Forum/Filternormung

Expertenumfrage Neue Filternormung – Was bringt die ISO 16890?

HINTERGRUND Luftfilter sind für die Einhaltung der Luftqualität in Räumen unabdingbar. Es ist nahezu Standard, dass bei lüftungstechnischen Anlagen mindestens ein, häufig jedoch sogar zwei Luftfilter zur Partikelabscheidung zur Anwendung kommen. Mit der EN 779 war eine scheinbar so schön pragmatische Lösung vorhanden. Man musste sich nur zwischen den Filterklassen G3 bis F9 entscheiden. Eigentlich nicht mal das. Die VDI-Richtlinien zu den Reihen 6022 bzw. 3803 haben entsprechende Empfehlungen abgeleitet, die der Planer bzw. Errichter und Betreiber nur umsetzen musste. Die damit verbundenen Unzulänglichkeiten der Fokussierung auf eine bestimmte Partikelgröße waren nur den Insidern bekannt und somit war die Welt der Lüftungstechniker quasi in Ordnung. mehr...

16. Februar 2017 -

Am Messestand präsentiert Meltem sämtliche Neuentwicklungen für das M-WRG Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung.

ISH 2017

Meltem mit Produktergänzungen und Funkfernbedienung

Die Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG zeigt auf der ISH in Frankfurt die gesamte Vielfalt des Lüftungssystems „M-WRG“ und präsentiert das neueste Zubehör. Für hohen Komfort bei der Gerätebedienung sorgt ab 2017 die neue handliche Funkfernbedienung „M-WRG-FBH“. mehr...

14. Februar 2017 -

2_Hauser_Adsorbentien

Praxis/Filtertechnik

Effektive Filtertechnik bindet Schadstoffe in der Luft: Vier Filter-Stufen gegen das dreckige Dutzend

In vielen älteren Gebäuden sind heute Schadstoffe nachweisbar, deren Raumluftkonzentration akute Gesundheitsgefahren darstellen können. Als Alternative zur sofortigen Sanierung sind moderne Raumluftfilter eine zeitsparende und finanzierbare Lösung, um Schadstoffe und Krankheitskeime wirksam aus der Luft zu filtern. Im Falle des „Sansoro“-Systems nimmt ein mehrstufiges Filtersystem mit HEPA-Feinstaubfilter und Hochleistungsgasfilter schonend partikel- und gasförmige Schadstoffe, allergieauslösende Stoffe, wie Stäube oder Pollen, aus der Luft auf und bindet sie wirksam. mehr...

7. Juli 2016 -