Hocheffizienter Kaltwassererzeuger ZETA REV HEi FC mit stufenloser Drehzahlregelung

Stufenlose Verdichter-Drehzahlregelung

Swegon präsentiert Kaltwassererzeuger ZETA REV HEi FC

Swegon stellt den Freikühl-Kaltwassererzeuger „ZETA REV HEi FC“ mit stufenlos geregeltem Verdichter im Leistungsbereich von 35-100 kW vor. Je nach Anforderungen sind in den verschiedenen Modellversionen ein bis drei Scroll-Verdichter verbaut, davon einer in bürstenloser DC Inverter-Ausführung. mehr...

28. Juni 2017 -

1_SchneiderElectric_ACRC301H_FL

Special/Klimatisierung von Rechenzentren

Kühlungskapazitäten besser planen und nutzen: Kühllösungen der zweiten Generation

Schneider Electric reagiert auf die wechselnden Anforderungen hinsichtlich der Kühlung in Datacentern und erweitert das Kühllösungsportfolio um die neue Produktlinie „InRow RC“. Die Serie kommt in zwei Versionen auf den Markt: Das Modell „ACRC301S“ wurde für Standard-Anwendungen entwickelt und ersetzt das bisherige Modell „ACRC103“. Das Modell „ACRC301H“ ist speziell für Freikühl-Anwendungen, Lösungen mit hohen Wassertemperaturen und besonders hoher Leistungsdichte geeignet. mehr...

17. Februar 2015 -

Die „Aquaflair“ BCEC und BCEF nutzen das Prinzip der freien Kühlung.

Kälteaggregate

Kühlsysteme „Aquaflair“ von Schneider Electric

Mit „Aquaflair“ stellt Schneider Electric intelligente Kühlsysteme für die Bereiche 300 – 1200 kW vor. Die „Aquaflair“ BCEC und BCEF nutzen das Prinzip der freien Kühlung mit Axiallüftern und V-förmigen verdichtenden Freikühlregistern in modularer Form. Sie eignen sich für zahlreiche Anwendungen. mehr...

1. September 2014 -

„InRow RC ACR301H“

Kühllösungen der zweiten Generation

Schneider Electric erweitert „InRow“-Serie

Schneider Electric reagiert auf die wechselnden Anforderungen hinsichtlich Kühlung in Datacentern und erweitert das Kühllösungsportfolio um die neue Produktlinie „InRow RC“. Die Serie kommt in zwei Versionen auf den Markt: Das Modell „ACRC301S“ wurde für Standard-Anwendungen entwickelt und ersetzt das bisherige Modell „ACRC103“. mehr...

27. Mai 2014 -

Zentrallüftungsgeräte der Serie GEA „ATpicco“ sind unter anderem als Kombigeräte mit einer hocheffizienten Wärmerückgewinnung, Bypass, drehzahlregelbaren EC-Ventilatoren sowie Full-face-Wärmetauschern zum Heizen oder Kühlen erhältlich.

Flache Zentrallüftungsgeräte

GEA „ATpicco“ jetzt mit optimierter Modulbauweise

GEA Heat Exchangers hat seine flachen Zentrallüftungsgeräte GEA „ATpicco“ komplett überarbeitet: Dank der flexiblen Modulbauweise, EC-Motoren und der optionalen wirkungsvollen Wärmerückgewinnung ermöglichen sie effiziente Lösungen zum Lüften oder Klimatisieren von Neubauten oder Bestandsobjekten. mehr...

3. April 2014 -

Die moderne „InvenSor LTC 10“ plus Kältemaschine

Hannover Messe 2014

Adsorptionskältemaschinen nun auch über Tablet und iPhone steuerbar

Die Invensor GmbH stellt auf der diesjährigen Hannover Messe die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Adsorptionskältemaschinen vor. Erstmals lassen sich alle Einstellungen wie beispielsweise Rücklauftemperaturen, Laufzeiten, etc. bequem über ein Tablet oder ein iPhone aus der Ferne einstellen. mehr...

21. März 2014 -

Freie Kühlung und ein patentierter Unterkühlerkreislauf sorgen bei den Kaltwassererzeugern GEA „GLFC – DA2“ für mehr Effizienz: Im Vergleich zur Vorgängerserie ist ihr EER etwa ein Fünftel höher und erreicht Werte bis über 3,2.

Kaltwassererzeuger mit Freikühlfunktion

GEA „GLFC – DA2“ mit patentiertem Unterkühlerkreislauf

Im Bereich zwischen 300 bis 1.330 kW Kälteleistung stehen ab sofort die neuen luftgekühlten Kaltwassererzeuger der Serie GEA „GLFC – DA2“ mit Free-Cooling-Funktion zur Verfügung. Gegenüber der Vorgängerserie hat GEA Heat Exchangers die Energieeffizienz um durchschnittlich 20 % gesteigert. mehr...

12. Februar 2014 -

Im Rahmen der Planertage 2014 präsentiert Stulz seine neuen Cybercool-2-Kaltwassersätze.

Stulz Planertage 2014

Spezielle Anforderungen von Kaltwassersätzen in der RZ-Klimatisierung

Im Rahmen einer deutschlandweiten Veranstaltungsreihe informiert Stulz ab Januar 2014 über die speziellen Anforderungen von Kaltwassersätzen in der Rechenzentrumskühlung. Im Fokus steht dabei die nutzungsspezifische Dimensionierung des kältetechnischen Hydrauliksystems für den Teillastbetrieb. mehr...

17. Januar 2014 -

Der neue „GEA Adia-DENCO“ zur Klimatisierung von Rechenzentren ist effizienter und kompakter als bisher.

GEA Heat Exchangers

Neue Generation des „Adia-DENCO“-Klimageräts für Rechenzentren

Das zur Klimatisierung von Rechenzentren entwickelte Zentralgerät „GEA Adia-DENCO“ wurde funktionell verbessert. Die Neuauflage ist kompakter und benötigt außerdem weniger Energie als die erste Version. Mit dem Gerät sparen Rechenzentrumsbetreiber je nach Auslegungstemperaturen bis zu 70 % Kühlenergie. mehr...

2. Januar 2014 -

Bild_App_2

Schneider Electric

Portfolio an Kühllösungen in neuer App

Schneider Electric hat mit „Cooling for Datacenter“ eine neue App für das Tablet von Apple zur Verfügung gestellt. Damit erhalten Interessenten einen Überblick über das Portfolio an Kühllösungen. Interaktive Features versorgen Anwender mit umfangreichen Informationen zu den jeweiligen Systemen. mehr...

6. Dezember 2013 -