1_Reisner_Produktionshalle

Unternehmen

Neuer Standort für die Produktion energiesparender Großkälte

Der neue Standort der technotrans SE im „ECO PORT“ Gewerbepark in Holzwickede nimmt den Betrieb auf. Nach nur neun Monaten Bauzeit bezieht die technotrans-Tochter Reisner Cooling Solutions den Neubau an der Gottlieb-Daimler-Straße in Sichtweite zum Flughafen Dortmund. Mit dem Neubau wachsen nicht nur die Produktionskapazitäten, sondern auch die Flexibilität im wachsenden Projektgeschäft. Im Rahmen der Strategie „Future Ready 2025“ der technotrans-Gruppe wird Reisner im Laufe dieses Jahres unter der Dachmarke technotrans auftreten. mehr...

16. März 2021 -

1_acr_Aufmacher

Praxis/Mietkälte

Dezentrale Mietkältemaschinen im laufenden Klinikbetrieb

An einer der größten hochschulmedizinischen Einrichtungen in Deutschland wurden über einen Zeitraum von zwei Jahren umfassende Sanierungs- und Ergänzungsarbeiten an den Kaltwassernetzen durchgeführt. Gleichzeitig musste der reibungslose Klinik- und Lehrbetrieb sichergestellt bleiben. Die Kühlversorgung wurde während der energiekostensparenden Wintermonate mit insgesamt 4,5 Megawatt temporärer Kälteleistung von ACR Chiller rent lückenlos sichergestellt. mehr...

23. Februar 2021 -

ENGIE Refrigeration_QUANTUM_NTT_weba

QUANTUM-Kältemaschinen

ENGIE Refrigeration erhält Großauftrag aus der Rechenzentrumsbranche

ENGIE Refrigeration hat einen Großauftrag aus der Rechenzentrumsbranche erhalten: NTT Ltd.‘s Global Data Centers Division (ehemals e-shelter) ist langjähriger Kunde und hat weitere zwölf „QUANTUM“-Kältemaschinen geordert. mehr...

8. Januar 2021 -

1_Efficient Energy_eChiller120

Forschung&Entwicklung/Kältemaschinen

Clean Cooling-System bietet jetzt dreifache Kälteleistung

Die Efficient Energy GmbH stellt mit der nächsten Generation des „eChiller“ jetzt 200 Prozent mehr Kälteleistung bei 25 Prozent höherer Effizienz bereit. Das neue Modell, der eChilller120, verfügt über 120 Kilowatt Kälteleistung bei 0 Prozent direkten CO2-Emissionen. Mit der „Bluezero“-Technologie, die Wasser als Kältemittel nutzbar macht, hat das Unternehmen absolute Pionierarbeit geleistet. Durch die Skalierung in neue Produkte macht der Hersteller Clean Cooling nun auch für Anwendungen mit einem Bedarf an größeren Kälteleistungen zugänglich. mehr...

18. November 2020 -

(Fotograf & Urheber für ENGIE Refrigeration: Jan Potente, mobil +491782133550)

Praxis/Kältemaschinen

Abwärme verwerten, Energieeffizienz steigern

„QUANTUM-Air“-Kältemaschinen von ENGIE Refrigeration sind ab sofort mit optionaler Wärmerückgewinnung erhältlich. Dadurch können Kunden bis zu 100 Prozent der Abwärme, die während ihres Kälteerzeugungsprozesses entsteht, weiterverwenden – beispielsweise für Heizzwecke. Das schont Ressourcen und steigert die Energieeffizienz. Besonders interessant ist das Feature für Industrieunternehmen, Rechenzentren, Krankenhäuser und Hotels. mehr...

20. Oktober 2020 -

Zukunftssichere Kältemaschine für ein großes deutsches Forschungsinstitut: In den Labor- und Bürogebäuden sorgt der PENSUM AIR von ENGIE Refrigeration ab sofort für eine zuverlässige und umweltfreundliche Kälteversorgung.

Zuverlässige Kälte im Forschungsinstitut

Neuer PENSUM AIR von ENGIE Refrigeration kühlt ein deutsches Großlabor

ENGIE Refrigeration GmbH konnte ein Modell der neuen luftgekühlten „PENSUM-AIR“ Baureihe innerhalb von Deutschland ausliefern: Künftig sichert ein PENSUM AIR der Linie „Free Cool“ mit einer Kälteleistung von 295 kW in einem großen Forschungsinstitut das erforderliche Raumklima. mehr...

23. Juli 2020 -

1_MTA_Maschine

Praxis/Mietkälte

Kaltwassererzeuger zur Maschinenkühlung auf dem Messestand: Mobile Kälte für Spritzguss-Demo

Auf der weltweit bedeutendsten Messe der Kunststoff- und Kautschukindustrie präsentierte die Tederic Germany GmbH im vergangenen Oktober zwei ihrer aktuellen Mehrkomponenten-Spritzgießsysteme im laufenden Betrieb. Für die nötige Kühlwasser-Rückkühlung sorgte dabei ein mobiler Kompakt-Kaltwassersatz der MTA Deutschland GmbH. mehr...

7. April 2020 -

Der neu konzipierte, luftgekühlte PENSUM AIR von ENGIE Refrigeration erfüllt bereits heute die zukünftigen Anforderungen der F-Gas-Verordnung 2030 und der Ökodesign-Richtlinie Tier-2.

Kältemaschinen

ENGIE Refrigeration launcht neu konzipierte, luftgekühlte PENSUM-AIR-Serie

Die neu konzipierte, luftgekühlte „PENSUM-AIR“-Baureihe der ENGIE Refrigeration GmbH punktet mit einer besonders hohen Effizienz für mittlere Leistungsbereiche und eignet sich optimal für den Einsatz in mittelgroßen Bürogebäuden sowie in öffentlichen Einrichtungen. mehr...

4. Februar 2020 -

1_Güntner_Dach_Aufmacher

Praxis/Rückkühler

Attraktive Lösung für ständig steigenden Rückkühlbedarf

Investitionskosten sind nicht alles, wenn es um die Frage nach der „richtigen“ Rückkühltechnologie geht. Im Klinikum Fürstenfeldbruck wurde daher scharf kalkuliert und die Verantwortlichen haben sich für die adiabatischen „State-of-the-Art“-Rückkühler „ADC“ von JAEGGI entschieden, da die Life-Cycle-Costs bei der Investition letztendlich den Ausschlag gegeben haben. Ein weiterer Vorteil der neu installierten Lösung: Die wartungsarmen Rückkühler fallen konstruktionsbedingt nicht unter die Vorgaben der deutschen 42. BIMschV, erfüllen aber die strengen Vorgaben der VDI 2047-2. mehr...

17. Dezember 2019 -

1_EE_Dreharbeiten_weba

Fernsehen

ZDF-Umweltdoku über Bedeutung von Kühlung für den Klimaschutz

Eine ZDF-Dokumentation zeigt am Sonntag, 1. Dezember, warum Kältetechnik aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken ist. U.a. geht es darum, wie mit Wasser, dem natürlichsten aller Kältemittel, alternative Wege der Kältetechnik beschritten werden. mehr...

25. November 2019 -