Klimatisierung von Hotels in milden, warmen und trockenen Klimata

Im Hinblick auf mögliche Energiereduzierungen stellen Hotels einen vielversprechenden Bereich dar. Die Zunahme verschiedener Dienstleistungen, wie Schwimmbad und Wellness-Einrichtungen – beide energieintensiv – und die Möglichkeit, mit verschiedenen Temperaturen zu arbeiten, könnten zu einer speziellen Gestaltung geeigneter HLK-Einrichtungen führen. Die Energieanalyse eines Hotels, auf der Grundlage dynamischer Simulationen (TRNSYS), dient zur Bestimmung des Nettoenergiebedarfs zum […] mehr...

25. Mai 2011 -

dimplex_lueftung_feuerstaetten_sicherheitsfunktion_300dpi_180x158

Feuerstätten-Sicherheitsfunktion integriert

Wohnungslüftungsgeräte ZL 300 VF / ZL 400 VF

Die zentralen Wohnungslüftungsgeräte ZL 300 VF und ZL 400 VF von Dimplex sind ab sofort mit integrierter Feuerstätten-Sicherheitsfunktion aus-gestattet. Diese überwacht das Lüftungsgerät, gewährleistet den sicheren gleichzeitigen Betrieb mit einer Feuerstätte und verhindert die Gefährdung durch Rauchgase. Mit der TÜV-geprüften Sicherheitsfunktion kann so auf eine zusätzliche Sicher-heitsanlage verzichtet werden, das spart erheblich Kosten in der […] mehr...

24. Mai 2011 -

aeg_1_raumklimageraet_singlesplit_kws_180x119

Drei Jahreszeiten – eine energiesparende Lösung

Singlesplit-Raumklimasysteme der KWS-Serie

AEG Singlesplit-Raumklimasysteme der KWS-Serie sind für den Privatbereich ausgelegt. Die leistungsstarken Geräte kühlen kostengünstig die Räume im Sommer und entfeuchten dabei die schwülwarme Luft. In der Übergangszeit können die Singlesplitgeräte mit Hilfe von Umweltenergie heizen, denn im Heizmodus wird das Arbeitsprinzip einfach umgekehrt und die vorgewärmte Temperatur aus der Umgebung genutzt. Das platzsparende Singlesplit-Raumklimasystem besteht […] mehr...

18. Mai 2011 -

stiebelklima_curi_180x270

Bis zu sechs Innengeräte an nur ein Außengerät

Inverter Multisplit-Klima-Außengerät CUR 6-120i premium

Das neue Inverter Multisplit-Klima-Außengerät CUR 6-120i premium von Stiebel Eltron kann mit bis zu sechs Innengeräten gekoppelt werden, die wie bei einem Baukastensystem aus Deckenkassetten (ACK i premium) und Wandgeräten (ACW i premium) und zudem noch aus unterschiedlichen Leistungsgrößen zusammengestellt werden können. Das Gerät passt sich dank seiner Inverter-Technik jederzeit dem jeweiligen Bedarf an und […] mehr...

18. April 2011 -

Siesta Multi in drei Baugrößen mit 3D Autoswing

Siesta Multi

Daikins Siesta Multi ist ab sofort mit einem 3D Autoswing ausgestattet. Durch vertikale und horizontale Luftstromverteilung wird kühle und warme Luft auch in größeren Räumen bis in alle Ecken zirkuliert. In den drei Baugrößen 20, 25 und 35 (2-3,5 kW), gewährleistet die Split-Kombination eine individuelle Abdeckung aller räumlichen Bedürfnisse. Durch den Komfortmodus wird verhindert, dass […] mehr...

13. Oktober 2010 -

gea_matrix4700_imperia_180x127

Raumluftqualität im Griff

Regelungseinheiten GEA Matrix400x für Lüftungsgeräte

Die neuen Regelungseinheiten GEA Matrix400x für Lüftungsgeräte mit Außenluftanschluss sowie 4700 für Kompakt- und Zentrallüftungsgeräte von GEA Happel Klimatechnik enthalten ab Version 2.70 standardmäßig eine Luftqualitätsregelung. Mit Hilfe eines Luftqualitätssensors (zum Beispiel CO2– oder Mischgassensor) ist es möglich, den Volumenstrom abhängig von der Qualität der Raumluft kontinuierlich anzupassen. Daraus resultiert ein geringer Energieverbrauch bei hohem […] mehr...

9. März 2010 -

Schulsanierung mit verbesserter thermischer Behaglichkeit

Im Rahmen eines Projektes zur Schulsanierung wurden auf der Basis eines gekoppelten Simulationsverfahrens mehrere Varianten zur Raumlüftung untersucht und deren wärmephysiologische und lufthygienische Konsequenzen analysiert. Dabei zeigte sich, dass unter den gegebenen Bedingungen für eine abgeleitete Kompromisslösung sowohl akzeptable Schadstoffkonzentrationen als auch ausreichender thermischer Komfort (Zugluftrisiko) erzielt werden können. mehr...

16. Dezember 2009 -

carel_hprange_hr_180x91

Carel: Integrierte Lösungen für Wärmepumpen

Integrierte elektronische Komplettlösung für das Wärmepumpen-Management

Carel präsentiert die erste integrierte, elektronische Komplettlösung für das Wärmepumpen-Management und die Raumtemperaturregelung. Sie umfasst sowohl Standard- als auch kundenspezifische Lösungen, die für eine effiziente Wärmepumpenregelung mit EXV-Ventilen und Verdichterdrehzahlreglern ausgerüstet sind. Zu den Grundfunktionen der Wärmepumpensteuerung gehören: Ansteuerung der Luft-Wasser- und Sole-Wasser-Geräte; Heiz- und Kühlbetrieb; Warmwasserbereitung; Verdichtersteuerung über Drehzahlregler (0 – 10 Vdc) und […] mehr...

8. Dezember 2009 -

gold_12_top_1__180x155

Swegon: Neue GOLD-Größe 12 für noch mehr Flexibilität

Lüftungsgeräteserie GOLD

Die Swegon AB, schwedischer Hersteller in den Bereichen Innenraumklima und Luftbehandlung, hat eine neue Größe der Lüftungsgeräteserie GOLD unter der Bezeichnung GOLD 12 auf den Markt gebracht. Sie ist in drei Varianten erhältlich. Die neue Serie bietet noch mehr Möglichkeiten, für den aktuellen Volumenstrom und die gewünschte Leistung genau des passende Gerät mit optimaler Energieeffektivität […] mehr...

14. Mai 2009 -

Energieeffiziente Kopplung einer Gaswärmepumpe mit einem Klimazentralgerät

Im Rahmen der vorliegenden Untersuchung wurde eine energetische Analyse des Gesamtsystems unter Verwendung einer Gaswärmepumpe der Firma AISIN vorgenommen. Der Fokus liegt dabei auf der Erfassung der Betriebsweise hinsichtlich Teil- und Volllastverhalten und der Bestimmung der jeweiligen Nutzungsgrade. Die Ergebnisse bestätigen die Zuverlässigkeit des Systems und eine hohe energetische Effizienz sowohl im Heiz- als auch […] mehr...

11. Dezember 2007 -