ZVKKW

Aufruf

ZVKKW weist auf illegalen Kältemittelhandel hin

Der Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW) weist darauf hin, dass die hohen Preise einiger F-Gase aktuell auch zum illegalen Handel mit diesen Stoffen verleiten. Daher bittet der ZVKKW darum, ihm alle Vorfälle dieser Art zu melden. mehr...

15. Januar 2019 -

Die Scrollverdichter der ORBIT-Serie von Bitzer sind für die Verwendung des Low-GWP Kältemittels Opteon XL41 von Chemours freigegeben (Bild: Bitzer).

ORBIT-Serie

Bitzer gibt Scrollverdichter für Einsatz mit Low-GWP-Kältemittel von Chemours frei

Der Kältemittel-Anbieter The Chemours Company („Chemours“) teilt mit, dass der Verdichterhersteller Bitzer seine Scrollverdichter der „ORBIT“-Serie für die Verwendung mit „Opteon XL41“ (R-454B) freigegeben hat. mehr...

14. Januar 2019 -

Die Super Digital Inverter (SDI) sind mit Lüfterflügeln im neuen Design und mit vergrößerter Fläche ausgestattet.

Im Zuge der Umstellung auf R32

Toshibas Super Digital Inverter und Smart Cassette mit verbesserter Leistung

Toshiba hat die Umstellung seiner Klimageräte auf das Niedrig-GWP Kältemittel R32 zum Anlass genommen, weitere Verbesserungen einzelner Komponenten vorzunehmen. So sind die Super Digital Inverter (SDI) mit Lüfterflügeln im neuen Design und mit vergrößerter Fläche ausgestattet. mehr...

11. Januar 2019 -

[CF] Training – Informationsveranstaltungen von Fischer Kälte-Klima

Saisonstart

[CF] Training Programm 2018/2019 von Fischer Kälte-Klima

Die Firma Fischer Kälte-Klima, Fachgroßhändler für Kälte- und Klimatechnik, führt auch 2018/2019 die erfolgreiche Informations-Veranstaltungsreihe [CF] Training fort. Der Schwerpunkt liegt auch in dieser Saison auf dem Thema Kältemittel. mehr...

28. Dezember 2018 -

Honeywell_Eurocontrol

Praxis/Kältemittel

Neues Kühlsystem mit Kältemittel Solstic ze: Gleichmäßige Kühlung für optimale Performance und stabile Betriebsabläufe

Ein neues Kühlsystem verhindert die Überhitzung von Datenzentren mithilfe des Kältemittels „Solstice ze“ von Honeywell, das über ein geringes Treibhauspotenzial verfügt und nicht ozonschädigend ist. Bei der für das Luftmanagement zuständigen Regierungsorganisation Eurocontrol konnte der Energieverbrauch um 12 Prozent reduziert werden. mehr...

12. Dezember 2018 -

1_Mitsubishi Electric_Gebäude

Praxis: Kältemittel

Replace-Technologie ersetzt altes R22-System: Patentierter Wechsel auf R410A- Anlage in fünf Schritten

Die Normen und Regeln für die Verwendung von Kältemittel ändern sich ständig. Ein Beispiel ist das Kältemittel R22, das vom Markt genommen und nicht mehr eingesetzt werden darf. Doch statt ältere R22-basierte Klimaanlagen komplett stillzulegen, können sie auch modernisiert werden. Die Replace-Technologie von Mitsubishi Electric bietet für diese Aufgabe praktikable und effiziente Lösungen, wie das Beispiel Filmpalast am ZKM in Karlsruhe zeigt. Hier wurde das veraltete, R22-basierte VRF-Klimasystem gegen moderne, energiesparende und umweltfreundliche Außen- und Innengeräte ausgetauscht. mehr...

12. Dezember 2018 -

Volker Weinmann

Kältemittel

Daikin: Illegaler Handel bedroht Sicherheit und Glaubwürdigkeit der Branche

Meldungen über illegalen Handel mit Kältemitteln in der EU mehren sich seit Monaten. Volker Weinmann, Beauftragter für Politik, Umwelt und Verbände bei Daikin, sieht die Nachfrage nach illegalen Kältemitteln vor allem in der Unsicherheit vieler Marktteilnehmer begründet. mehr...

13. November 2018 -

Westfalen_Gruppe_weba

Chillventa 2018

Westfalen Gruppe initiiert Expertenkomitee für die Kälte/Klima-Branche

Regelmäßiger Austausch und gemeinsame Lösungen: Auf Initiative der Westfalen Gruppe hat sich ein Expertenkomitee zu den Herausforderungen der F-Gas-Verordnung gegründet. Dieses soll binnen zwei Jahren Lösungsansätze für den Kältemittelmarkt entwickeln. mehr...

18. Oktober 2018 -

ZVKKW_Folder_weba

Neuer ZVKKW-Folder

Infos zur Kältemittelauswahl

Für Anlagenbetreiber, Anlagenplaner und Anlagenhersteller stellt sich stets gleichermaßen die Frage nach einer geeigneten und vor allem zukunftsfähigen Kältemittellösung für den jeweiligen Anwendungsfall. Der neue Folder des ZVKKW soll genau dafür als Entscheidungshilfe dienen. mehr...

10. Oktober 2018 -

Abbildung-01

Wissenschaft/Kältemittel

R744A, ein (fast) unbekanntes Tieftemperaturkältemittel

Distickstoffmonoxid ist unter Atmosphärenbedingungen ein farbloses Gas, das sich im Temperaturbereich zwischen ca. -90 °C und +36 °C unter entsprechendem Druck verflüssigen lässt. Die Verdampfung kann somit zur Kühlung bis hin zu tiefen Temperaturen genutzt werden. Aufgrund der chemischen Struktur weist die Verbindung im Vergleich zu anderen zur Kühlung genutzten Kältemitteln einige Besonderheiten auf, die zu beachten sind. Mit einer Reihe von Untersuchungen in Form von Stoffwertebestimmungen und ersten Maschinentests wird gezeigt, wie Distickstoffmonoxid in einem Kältekreislauf genutzt werden kann. mehr...

10. Oktober 2018 -