Wolf_Befeuchter_HygroFlow_weba

Störungsfreie Verfahrens- und Prozesstechnik

Wolf: HygroFlow stellt optimale Luftfeuchte sicher

Die exakte Steuerung der Luftbefeuchtung ist ein bedeutender Faktor für eine störungsfreie Gebäudeklimatisierung sowie für beste Produktionsergebnisse in Fertigungsprozessen. Mit „HygroFlow“ bietet Wolf hierfür eine Lösung, die auf kürzester Strecke die Luft befeuchtet. mehr...

18. Oktober 2019 -

Das Produkt „Certo“ will die Klingenburg-Gruppe zukünftig am Standort in Polen produzieren.

Produktfamilie „Certo“

Klingenburg verlagert Produktion von Luftbefeuchtern nach Polen

Um die Wettbewerbsfähigkeit des Produktes „Certo“ aufrechtzuerhalten, hat die Klingenburg-Gruppe entschieden, das Produkt zukünftig am Standort in Polen zu produzieren. Eine Vertriebs- und Entwicklungsgesellschaft soll am Standort Gladbeck für das Produkt tätig werden. mehr...

1. Februar 2018 -

Thomas Hartkämper, neuer Hauptgeschäftsführer der Klingenburg GmbH

Komponentenhersteller

Thomas Hartkämper ist neuer Geschäftsführer bei Klingenburg

Thomas Hartkämper ist neuer Hauptgeschäftsführer der Klingenburg GmbH für Energierückgewinnung. Der 47-Jährige übernimmt das Amt von Kai Klingenburg, der sich aus persönlichen Gründen aus der Geschäftsführung zurückzieht, dem Unternehmen aber weiter als Mitgesellschafter zur Seite stehen wird. mehr...

7. November 2016 -

Kontaktbefeuchtungssystem von Dri-Steem mit komfortabler „Vapor-Logic5“-Gerätesteuerung

Adiabatische Befeuchtung und Kühlung

Dri-Steem Kontaktbefeuchtungssysteme mit „Vapor-Logic5“-Gerätesteuerung

Als Exklusiv-Distributor der Firma Dri-Steem vertreibt die Alfred Kaut GmbH & Co. Kontaktbefeuchtungssysteme zur adiabatischen Befeuchtung und Kühlung, die in RLT-Geräte und Kanalsysteme eingebunden werden. Auch hier wird die bewährte „Vapor-Logic5“-Gerätesteuerung eingesetzt. mehr...

11. Februar 2015 -

Die Seminarreihe von Stulz zeichnet sich durch die konsequente Verbindung von Theorie und Praxis aus.

Praxisnahe Schulungen im Bereich Klimatechnik

Stulz Seminare 2014/15: Geballtes Fachwissen als Rüstzeug

Die etablierte Seminarreihe von Stulz vermittelt 2014/15 wieder aktuelles Know-how und differenziertes Fachwissen rund um zeitgemäßes Heizen, Kühlen, Regeln und Befeuchten. Die Seminarreihe beginnt im November 2014 und richtet sich an Fachinstallateure und Servicetechniker sowie an Planungs- und Projektingenieure. mehr...

28. Oktober 2014 -

Die dezentralen Lüftungsgeräte „WRGW 60“ von Benzing

Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung

Kompakte Wohnraumlüftungssysteme mit Nachheizfunktion

Die kompakten Wandeinbaugeräte der Reihe „WRGW 60“ der Benzing Lüftungssysteme GmbH ermöglichen die kontrollierte Be- und Entlüftung mit integrierter Wärmerückgewinnung für kleinere Luftmengen bis ca. 60 m³/h. Insgesamt sechs Gerätetypen decken sämtliche Aufgabenstellungen in der Wohnraumlüftung anwendungsspezifisch ab. mehr...

2. April 2014 -

Der Radialventilator „RadiFit“ vereint minimale Baugröße mit maximaler Energieeffizienz und ist dabei besonders langlebig und komplett wartungsfrei.

Systemlösung

Radialventilator für Raumlufttechnik und Industrie

ebm-papst präsentiert mit der „RadiFit“ -Baureihe Radialventilatoren mit rückwärts gekrümmten Schaufeln im Spiralgehäuse. Diese neue Systemlösung eignet sich für zahlreiche Anwendungen in der Industrie und Raumlufttechnik. Die Baureihe überzeugt durch Kompaktheit und effiziente „GreenTech“ EC-Technologie. mehr...

26. März 2014 -

Robert Green ist zweiter Geschäftsführer bei der Klingenburg GmbH.

Vertrieb + Interne Logistik

Klingenburg erweitert Geschäftsführung

Die Klingenburg GmbH in Gladbeck hat ihre Geschäftsführung erweitert. Robert Green ist seit Anfang Januar bei dem Unternehmen für Energierückgewinnung zweiter Geschäftsführer neben Geschäftsführer und Mitinhaber Kai Klingenburg (Jahrgang 1964). Greens Kernverantwortung liegt in den Bereichen Vertrieb und Interne Logistik. mehr...

24. Januar 2014 -

Der neue EC Tower von Stulz

Technikraumklimatisierung

Neuer EC Tower von Stulz

Mit dem neuen EC Tower präsentiert der Stulz-Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme ein standardisiertes System zur Klimatisierung von kleinen und mittleren Technikräumen. Der EC Tower verbindet die Zuverlässigkeit der Splitklima-Außengeräte von Mitsubishi Heavy Industries mit dem Know-how von Stulz in der Präzisionsklimatisierung. mehr...

20. Januar 2014 -

Der neue „GEA Adia-DENCO“ zur Klimatisierung von Rechenzentren ist effizienter und kompakter als bisher.

GEA Heat Exchangers

Neue Generation des „Adia-DENCO“-Klimageräts für Rechenzentren

Das zur Klimatisierung von Rechenzentren entwickelte Zentralgerät „GEA Adia-DENCO“ wurde funktionell verbessert. Die Neuauflage ist kompakter und benötigt außerdem weniger Energie als die erste Version. Mit dem Gerät sparen Rechenzentrumsbetreiber je nach Auslegungstemperaturen bis zu 70 % Kühlenergie. mehr...

2. Januar 2014 -