Ölmanagement der neusten Generation – Das Fischer TK4 System

Ölniveauregler

Fischer TK4 – Die nächste Generation des Fischer Öl-Management-Systems

Mit dem TK-Ölreguliersystemen bietet Fischer Kälte-Klima bereits seit vielen Jahren eine in der Praxis erprobte Lösung zur Kontrolle und Regelung des Ölniveaus in Verbundanlagen. Nun präsentiert der Fachgroßhändler mit dem Modell „TK4“ die neueste Generation. mehr...

8. Februar 2019 -

Errecom entwickelt Lösungen für Reinigung, Service und Wartung für die Kälte-Klima-Branche.

Neue Marke ERRECOM

Fischer Kälte-Klima vertreibt Produkte für Reinigung, Service und Wartung

Fischer Kälte-Klima ist ab sofort exklusiver Großhandelspartner für Produkte des italienischen Spezialchemie-Herstellers Errecom. Das Familienunternehmen entwickelt Lösungen für Reinigung, Service und Wartung für die Kälte-Klima-Branche. mehr...

23. August 2017 -

Die Warnhinweise sind immer besonders zu beachten.

Vietnam und Korea

Bitzer warnt vor gefälschten Ölen

Bitzer warnt Anwender vor nachgemachten Ölen. In Vietnam und Korea tarnen Fälscher ihre Plagiate teilweise mit Logo und Namen des Spezialisten für Kältemittelverdichter. Im Gegensatz zu den Originalkältemaschinenölen von Bitzer kann der Einsatz dieser Fälschungen zu Verdichterschäden führen. mehr...

9. Mai 2017 -

Das „LiquiSonic“ OCR Messsystem von Sensotech überwacht online und direkt im Prozess den Ölgehalt im Kältemittel für eine optimale Ölumlaufrate.

Chillventa

Online-Überwachung des Ölgehalts im Kältemittelkreislauf

Mit dem „LiquiSonic“ OCR Messsystem von Sensotech, das speziell für Kältemittelanwendungen konzipiert wurde, lässt sich mittels Schallgeschwindigkeitsmessung online und direkt im Prozess die Ölumlaufrate im Kältemittel überwachen. mehr...

19. September 2016 -

1_Oildoc_Kontrolle

Special/Wartung & Instandhaltung

Analyse von Kältemaschinenölen: Überwachung eines unverzichtbaren Multitalents

Herzstück jeder Kälteanlage ist der Verdichter. Die möglichst hohe Lebensdauer, die von Kältemittelverdichtern erwartet wird, hängt ganz wesentlich mit den Qualitätsanforderungen an die zu verwendenden Schmierstoffe zusammen. Die DIN 51503 regelt sowohl die Mindestanforderungen an Kältemaschinenöle als auch deren Überwachung während des Betriebes. Die regelmäßige Überwachung des Kältemaschinenöls leistet einen wichtigen Beitrag zum zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb. mehr...

15. April 2016 -

2_Sensotech_Messsystem

Praxis/Verdichter

Online-Überwachung der Ölkonzentration im Klimakreislauf: Eine perfekte Mischung aus Öl und Kältemittel

Um den Verdichter oder Kompressor einer Kältemaschine gut zu schmieren, dabei aber den Wirkungsgrad der Maschine zu erhalten, ist eine perfekte Mischung aus Öl und Kältemittel erforderlich. Daher werden in Klimaanlagen oder bei der Entwicklung von Komponenten Sensoren eingesetzt, um den Klimakreislauf hinsichtlich der Ölkonzentration im Kältemittel zu überwachen. Beim Automobilzulieferer Denso sind die Sensoren direkt in der Rohrleitung eingebaut und bestimmen kontinuierlich im Sekundentakt den Ölanteil. mehr...

4. März 2015 -

Stulz Klimatag

Experten-Vorträge

Stulz Klimatage 2015: lukratives Wissen für Kälte-Klima-Fachbetriebe

Auch in diesem Jahr lädt der Stulz Geschäftsbereich Klima- und Befeuchtungssysteme wieder zu seinen etablierten Klimatagen ein. Bei der deutschlandweiten Veranstaltungsreihe beleuchten Experten-Vorträge Details der VDI 6018 und informieren über die neue Gewichtung von Kältemittelfüllmengen bei der F-Gase Verordnung. mehr...

3. März 2015 -

Die Produkte aus der „RENISO“-Familie stehen im Mittelpunkt der Chillventa-Präsentation von Fuchs.

Chillventa 2014

Fuchs zeigt innovative Kältemaschinenöle für nachhaltige Kältesysteme

Die Fuchs Europe Schmierstoffe GmbH, Mannheim, wird auf der Chillventa 2014 ihre neuesten Entwicklungen in der Kältemaschinenöl-Technologie für innovative und vollsynthetische Kältemittel-Fluide, basierend auf synthetischen Kohlenwasserstoffen für Ammoniak-Systeme, vorstellen. mehr...

8. Oktober 2014 -

Iris Willmann

Familienunternehmen

Iris Willmann ist neue Mitgeschäftsführerin bei Fragol

Iris Willmann ist zur Mitgeschäftsführerin der Fragol GmbH+Co. KG mit Sitz in Mülheim an der Ruhr bestellt worden. Sie ist die älteste Tochter des bisherigen Alleingeschäftsführers Dr. Heiner Müske und Mitgesellschafterin des Familienunternehmens, zu dessen Portfolio Wärmeträgerflüssigkeiten und Schmierstoffe gehören. mehr...

16. Juli 2014 -

Stabilität-Tests dienen zur qualitativen Bewertung neuer Fluide

Wärmeträgerflüssigkeiten

Neuentwickelte Spülflüssigkeit für die Lebensmittelindustrie

Pünktlich zur Karlsruher WTT-Expo hat die Fragol GmbH+Co. KG ein neues Produkt entwickelt: Die „Fragoltherm“ Spülflüssigkeit FG-33 kommt zum Einsatz, bevor die Anlage mit der eigentlichen HT1-Wärmeträgerflüssigkeit befüllt wird. Das ist insbesondere bei Neuanlagen in der Lebensmittelindustrie von großer Bedeutung. mehr...

25. März 2014 -