Danfoss_Spatenstich

Praxis/Klimatisierung von Rechenzentren

Hybridlösung für sichere Daten

In der Nähe der Unternehmenszentrale im dänischen Nordborg errichtet Danfoss gemeinsam mit dem langjährigen Projektpartner Hewlett Packard Enterprise eine starke IT-Infrastruktur, die das Wachstum des Unternehmens nachhaltig unterstützen soll. Dabei kommen auch Technologien zum Einsatz, die mehr als die Hälfte der für die Kühlung von Servern eingesetzten Energie einsparen sollen. mehr...

24. Mai 2019 -

2_Menerga_Deutscher_Rechenzentrumspreis_2019_weba

Auszeichnung

Menerga gewinnt den deutschen Rechenzentrumspreis 2019

Bei der diesjährigen Preisverleihung des deutschen Rechenzentrumspreises hat die Einreichung der Menerga GmbH mit dem Titel „Umluftkühlgerät mit Verdunstungskühlung und Adsorptionskältemodulen“ die fachkundige Jury überzeugt und den ersten Platz belegt. mehr...

17. April 2019 -

1_Hoval_Gebäude

Praxis/Klimatisierung von Rechenzentren

Indirekte freie und adiabate Kühlung in Kombination: Grünstes Rechenzentrum Europas

Am Rand des Appenzeller Dorfes Gais steht das energieeffizienteste Rechenzentrum der Schweiz, wenn nicht gar Europas. Der Superlativ ist nachhaltig begründet – auch durch den Einsatz der adiabaten Kühlgeräte ServeCool von Hoval. Der PUE-Wert liegt mit 1,15 weit unter dem Durchschnitt für Rechenzentren. mehr...

20. Februar 2019 -

Christoph Stulz (v.l.), Nicolas Röhrs, CEO & Co-Founder at Cloud & Heat Technologies GmbH und Oliver Stulz starten die weltweite technische und vertriebliche Kooperation ihrer Unternehmen.

Rechenzentrumsklimatisierung

Stulz und Cloud & Heat planen weltweite Zusammenarbeit

Stulz kooperiert mit Cloud & Heat Technologies. Im Rahmen einer technischen und vertrieblichen Zusammenarbeit soll das vom Dresdner Unternehmen entwickelte Heißwasser-Direktkühlsystem künftig auch als Ausstattungsoption für die „MicroDC“-Serie von Stulz vertrieben werden. mehr...

1. Oktober 2018 -

Praxis/Präzisionsklima

Klimatisierung mit präziser Steuerung: Im Rechenzentrum dank MODBUS-RTU alles im Blick

Vor allem in Rechenzentren ist bei der Klimatisierung eine genaue Steuerung und Überwachung aller Parameter wichtig. Schließlich lässt sich so Energie sparen und gleichzeitig die Sicherheit der gespeicherten Daten erhöhen. Deshalb setzte die Kantonalverwaltung Zug bei der Modernisierung ihres eigenen Rechenzentrums auf EC-Ventilatoren von ebm-papst, die sich über MODBUS-RTU leicht überwachen und steuern
lassen. mehr...

11. September 2018 -

Abbildung01_neu

Wissenschaft/Rechenzentrumskühlung

Rechenzentrumskühlung mit JAZ >= 100

Das Hermann-Rietschel-Institut (HRI) betreibt ein Forschungsrechenzentrum mit indirekter freier Kühlung ohne Kältemaschine. Ein Kreuzstromwärmeübertrager ist die Kernkomponente der Kühllösung. Mittels adiabater Verdunstungskühlung wird zusätzliche Kühlleistung verfügbar. Untersuchungen zeigen, wie eine Jahresarbeitszahl JAZ >= 100 erreichbar ist. mehr...

24. Mai 2018 -

1_DRZP_Gewinner

Deutscher Rechenzentrumspreis 2018

Preisverleihung für ausgezeichnete Projekte: Coole Lösungen für Rechenzentren

Bereits zum achten Mal wurde der Deutsche Rechenzentrumspreis in Darmstadt verliehen. Unter den insgesamt acht Preiskategorien standen die beiden Kategorien „RZ-Klimatisierung und Kühlung“ sowie „RZ-Energietechnik“ für innovative Unternehmen der Kälte-Klima-Branche im Mittelpunkt. So kam Menerga mit seinen kompakten Kühlgeräten mit Verdunstungskühlung und Außenluft-Vorkühlung auf das Treppchen. ebm-papst fügte seiner Award-Sammlung eine Auszeichnung für seine 3-Phasen Aktiv PFC Lösung hinzu. mehr...

24. Mai 2018 -

DRZP_Gewinner 2018_weba

Deutscher Rechenzentrumspreis

ebm-papst und Menerga unter den Gewinnern 2018

In Darmstadt ist am 24.04.2018 zum achten Mal der Deutsche Rechenzentrumspreis verliehen worden. In einer feierlichen Gala im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium nahmen die Gewinner ihre Awards aus den Händen der Laudatoren entgegen. mehr...

27. April 2018 -

Mit seinen neuen Micro-Datacentern bietet Stulz eine Lösung für flexible, hochverfügbare Rechenleistungen.

Hochleistungs-IT-Anwendungen

Stulz stellt Micro-Datacenter mit optionaler Liquidkühlung vor

Das neue MDC-System von Stulz entspricht der Schutzklasse IP55 und ist für die Aufstellung innerhalb rauer Umgebungen geeignet. Als integrierte Kühloption ist sowohl eine Ausstattung mit herkömmlicher Umluftklimatisierung möglich als auch eine Kombination aus ULK und hocheffizientem Flüssigkühlsystem. mehr...

27. März 2018 -

Brendan Dysel (r., mit Mathew George) nahm den Award in der Kategorie „Energy Efficiency Improvers” entgegen.

Rechenzentrumsklimatisierung

Teraco und Stulz erhalten DCD Global Award für energiesparendes Präzisionsklimasystem

Der größte Datacenter-Anbieter Südafrikas, Teraco, hat gemeinsam mit dem Hamburger Spezialisten für betriebskritische Klimatisierungslösungen, Stulz, den Datacenter Dynamics 2017 Award in der Kategorie Energieeffizienz (Energy Efficiency Improvers) erhalten. mehr...

3. Januar 2018 -