0_Güntner_Aufmacher

Forschung&Entwicklung/Rückkühltechnik

Welche Rückkühltechnologie eignet sich für welchen Anwendungsfall?

Um Wasser/Glykol-Gemische abzukühlen, steht dem Markt eine Vielzahl grundlegend unterschiedlicher Rückkühltechnologien zur Verfügung. Die Entscheidung für oder gegen eine dieser Technologien in der Planungsphase eines Projekts wirkt sich jedoch nicht nur unmittelbar auf die Höhe der Investition, sondern auch auf die späteren Betriebskosten der Gesamtanlage aus – und dies über den gesamten Lebenszyklus hinweg. Unter anderem aus diesem Grund ist es wichtig, die Einsatzbereiche der Technologien sowie ihre spezifischen Vor- und Nachteile zu kennen und entsprechend zu bewerten. mehr...

10. Juli 2019 -

Forum/Verflüssiger&Rückkühler

Expertenumfrage: Verflüssiger und Rückkühler von Kälteanlagen

Kälteanlagen können ohne Verflüssiger nicht funktionieren. Häufig werden sie als einfach zu beherrschende Komponenten, denen man nur wenig Aufmerksamkeit schenken muss, wahrgenommen. Im einfachsten Fall kommen luftbeaufschlagte Trockenkühler zum Einsatz. Dabei wird die Verflüssigungswärme direkt an die Umgebungsluft abgegeben. Etwas aufwendiger wird es, wenn durch den Einsatz von Rückkühlern der zusätzliche Wärmeträger Wasser ins Spiel kommt. Dabei wird die im Verflüssiger abgegebene thermische Leistung über eine einphasige Flüssigkeit (Wärmeträger) mithilfe des Rückkühlers an die Umgebungsluft abgegeben. Generell kann man von einem System der Rückkühlung sprechen. mehr...

12. Dezember 2018 -

Die neue Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 stellt den hygienegerechten Betrieb von Kühlanlagen sicher und mindert das Risiko durch Legionellen (Bild: Thomas Ernsting/LAIF).

Legionellen in Verdunstungskühlanlagen

VDI 2047 Blatt 2 gibt Hinweise zum hygienegerechten Betrieb

Die neu überarbeitete Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 gibt dem Betreiber Hinweise zum hygienegerechten Betrieb und gilt für bestehende und neu zu errichtende Verdunstungskühlanlagen und -apparate, bei denen Wasser verrieselt oder versprüht wird oder anderweitig in Kontakt mit der Atmosphäre kommen kann. mehr...

21. November 2017 -

In der Volgograd-Arena werden für die Fußball-WM 2018 Rückkühler von Refrion installiert.

Russischer Markt

Refrion liefert Trockenkühler für Fußball-WM 2018

Zwei der Stadien, die für die nächste Fußball-Weltmeisterschaft im Juni 2018 in Russland geplant sind, werden mit Rückkühlern von Refrion ausgestattet. Ein prestigeträchtiger Auftrag, mit dem die Refrion Gruppe die Umsatzmarke von 25 Millionen in 2017 angreift. mehr...

7. Juni 2017 -

Kompakter, luftgekühlter „GFHC“-Rückkühler mit Glykolwanne und neuartigem Glykoldetektor von Güntner

ISH 2017

Güntner Gruppe mit Rückkühlern und Platten-Wärmeübertragern

Die Güntner Gruppe präsentiert Highlights ihres Produktportfolios für den sicheren und wirtschaftlichen Betrieb von Anlagen: Einen kompakten, luftgekühlten „GFHC“-Rückkühler mit Glykolwanne und neuartigem Glykoldetektor von Güntner und einen adiabaten ADC-Rückkühler mit Befeuchtungsmatten von Jaeggi. mehr...

7. März 2017 -

Rückkühlwerke der Baureihe „VENTUM-Modupol“ gehören zum Produktportfolio von ENGIE Refrigeration.

Rückkühlwerke

ENGIE Refrigeration überarbeitet „Modupol“-Baureihe

Rückkühlwerke sind ein fester Bestandteil des Produktportfolios von ENGIE Refrigeration. Jetzt hat der Hersteller aus Lindau am Bodensee die Baureihe „VENTUM-Modupol“ komplett überarbeitet. Die Verdunstungskühltürme sind ab sofort platzsparender, energieeffizienter und zudem flexibel einsetzbar. mehr...

12. Januar 2017 -

Der VDI ehrt renommierte Fachleute der Branche Bauen und Gebäudetechnik  mit der Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille.

Ehrungen

Rainer Kryschi neuer Träger der Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI

Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) hat im Rahmen ihrer Jahrestagung am 30. September 2016 in Potsdam hohe VDI-Ehrungen an verdiente Fachleute der Branche vergeben. Dipl.-Ing. Rainer Kryschi erhielt die Hermann-Rietschel-Ehrenmedaille des VDI. mehr...

19. Oktober 2016 -

1_aquagroup_Titel

Titelthema/Rückkühlanlagen

Biozid beseitigt Legionellen und andere Keime: NADES 2.0 erfüllt neue Hygieneanforderungen

Nasskühltürme wurden wiederholt als Quelle von gefährlichen Keimen wie Legionellen und Pseudomonaden identifiziert. Die Betreiber müssen davon ausgehen, dass viele Regelungen der Richtlinie VDI 2047 Blatt 2 – darunter eine Meldepflicht für die Anlagen und ein kontinuierlicher, kontrollierter Einsatz von wirksamen Desinfektionsverfahren – rechtlich verbindlich werden. Allerdings bilden die Bakterien, die im Biofilm von Rückkühlanlagen vorkommen, häufig Resistenzen gegen herkömmliche Desinfektionsmittel. Die aquagroup AG hat daher ein Biozid entwickelt, bei dem keine Resistenzbildung gegeben ist. mehr...

25. Mai 2016 -

VDMA-Logo

Hersteller und Produkte der Rückkühltechnik

VDMA mit neuem Online-Portal www.cooling-towers.info

Die Fachabteilung Rückkühltechnik im Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate des VDMA präsentiert eine neue Informationsquelle zu Herstellern und Produkten der Rückkühltechnik: www.cooling-towers.info. Zentrales Modul ist der spezifische Auszug aus dem allgemeinen VDMA-Herstellernachweis. mehr...

5. Januar 2016 -

Die rundum erneuerte Website der Rehsler Kühlsysteme GmbH

Social Media eingebunden

Neuer Webauftritt des Kühlspezialisten Rehsler Kühlsysteme

Modern, übersichtlich und mit neuer Funktionalität: Die Website der Rehsler Kühlsysteme GmbH aus Lindau am Bodensee wurde jetzt rundum erneuert. Das neue Info-Schaufenster rehsler.de bietet auch eine direkte Anbindung an die Social-Media-Kanäle des Unternehmens. mehr...

27. Februar 2015 -