Dr. Bruno Lindl

Allgemeine Lufttechnik

VDMA: Wechsel im Vorstand des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik

Dr. Bruno Lindl verlässt nach zehn Jahren den Vorstand des Fachverbandes Allgemein Lufttechnik. Sein Nachfolger als Gruppengeschäftsführer Forschung & Entwicklung bei ebm-papst, Dr. Stephan Arnold, wird vom bestehenden Vorstand mit sofortiger Wirkung kooptiert. mehr...

12. Dezember 2018 -

FGK_Bild_weba

Workshop

ErP in der Praxis: Rechtssichere Umsetzung der Ecodesign-Richtlinie in der TGA

Mit dem Workshop „ErP in der Praxis“ thematisierten die TGA-Fachverbände am 6. Dezember in Frankfurt a.M. die steigenden Anforderungen an die Produktentwicklung und Anlagenplanung infolge der weiterentwickelten Ecodesign-Richtlinie der Europäischen Union. mehr...

7. Dezember 2018 -

Übergabe der BVF-Awards (v.l.): Robert Anzenberger (Lindner GFT), André Scheuring-Mazarin (Lindner GFT), Josef Bielmeier (Lindner GFT), Dieter Bitter (Schmöle), Carolin Weinzierl (Lindner GFT), Ulrich Stahl (BVF), Silke Stöckl (Lindner GFT), Heinz-Eckard Beele (BVF, IMI Hydronic Engineering Deutschland), Michael Muerköster (BVF, Danfoss), Achim Nierbeck (mfh Systems), Andreas Piephans (mfh Systems), Daniel Schuschan (mfh Systems).

Flächenheizungen und -kühlungen

BVF-Symposium diskutiert digitale Chancen und Risiken für den Wärmemarkt

Über 110 Teilnehmer aus der Heizungsbranche kamen zum diesjährigen Symposium des Bundesverbandes Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. (BVF), das Ende November in Bad Nauheim stattfand. Damit übertraf der Verband den Erfolg des letzten Jahres. mehr...

5. Dezember 2018 -

VDMA_Cover_aa

VDMA

Neues Hersteller- und Lieferverzeichnis für RLT-Anlagen, Geräte und Bauelemente

Das neue Hersteller- und Lieferverzeichnis für Raumlufttechnische Anlagen, Geräte und Bauelemente ist online verfügbar. Das Verzeichnis der Fachabteilung Klima- und Lüftungstechnik des VDMA-Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik liegt in Deutsch und Englisch zum Download bereit. mehr...

26. November 2018 -

1_VDKL_Moderation_weba

Kälteforum 2018

Von Logistik-Kollaps bis E-Mobility

Das 14. Kälteforum in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden verzeichnete mit über 200 Anmeldungen einen Teilnehmerrekord. Eingeladen hatten die Partnerverbände Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) und Deutsches Tiefkühlinstitut (dti). mehr...

16. November 2018 -

BTGA-Hauptgeschäftsführer Günther Mertz (l.) überreicht Udo Jirmann, Geschäftsführer der Georg Fischer GmbH, die BTGA-Mitgliedsurkunde.

Weitere Expertise

BTGA gewinnt Georg Fischer GmbH als neues Fördermitglied

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. konnte die Georg Fischer GmbH, Albershausen, als neues Fördermitglied gewinnen. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der GF Piping Systems. mehr...

31. Oktober 2018 -

Moderatorin Barbara Hahlweg und BTGA-Präsident Hermann Sperber begrüßen die Gäste im Tipi am Kanzleramt.

Jubiläum

120 Jahre BTGA – Festveranstaltung im „Tipi am Kanzleramt“ in Berlin

Der BTGA – Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. feiert in diesem Jahr sein 120-jähriges Bestehen: Am 12. August 1898 wurde der heutige BTGA unter dem Namen „Verband Deutscher Centralheizungs-Industrieller (V.D.C.I.)“ gegründet. mehr...

29. Oktober 2018 -

Jörn Christian Doerk, Produktmanager bei Menerga

„Air Handling Units’

Eurovent: Jörn Christian Doerk ist neuer Vice-Chairman

Während des Eurovent Summits 2018 in Sevilla Ende September wurde Jörn Christian Doerk zum Vice-Chairman des Eurovent Certification Compliance Committees ‘Air Handling Units’ ernannt. Er ist seit zehn Jahren fester Mitarbeiter der Menerga GmbH. mehr...

26. Oktober 2018 -

Günther Mertz

Einflussmöglichkeit

BTGA ist Mitglied des Deutschen Instituts für Normung

Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung – BTGA e.V. wurde jetzt Mitglied im Deutschen Institut für Normung e.V. (DIN). Bereits seit vielen Jahren ist der BTGA auf nationaler und europäischer Ebene in der Normungsarbeit aktiv. mehr...

22. Oktober 2018 -

Der BIV hat Ansteck-Pins produziert, mit denen jeder Kälteanlagenbauer mit Stolz an die Tradition seines Berufes erinnern kann.

Rückblick

Vor 40 Jahren – Das Kälteanlagenbauerhandwerk wird Vollhandwerk

Im Jahr 2018 jährt es sich nun zum 40. Mal: Das Kälteanlagenbauerhandwerk wurde am 10. Juli 1978 Vollhandwerk mit einem eigenen Berufsbild und eigener Gesellenprüfungsverordnung. Der Dachverband der regionalen Innungen BIV wurde allerdings einige Jahre später gegründet. mehr...

15. Oktober 2018 -