1_ME_Budni

Special/Kältemittel R32

Nachhaltiger Betrieb in intelligenten Systemen

In gebäudetechnischen Anlagen zum Kühlen oder Heizen wie beispielsweise Klimasystemen und Wärmepumpen sind Kältemittel elementar für den Wärmeübertrag. Infolge der gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen für einen verbesserten Klimaschutz sollen sie umweltfreundlicher, dabei aber auch wirtschaftlich und energieeffizient sein. Das klimafreundlichere Kältemittel R32 kommt mittlerweile in zahlreichen Anwendungen als Alternative zu R410A zum Einsatz, wie zahlreiche Praxisbeispiele belegen. mehr...

15. Dezember 2020 -

Abbildung 4

Wissenschaft/Wärmepumpen

Großwärmepumpen zur Nahwärmeversorgung – Untersuchung von Betriebsstrategien

Wärmepumpen ermöglichen eine umweltfreundliche und energieeffiziente Wärmeversorgung, wenn erneuerbare Energiequellen (Strom und Wärme) genutzt werden. Das Projekt „Zwickauer Energiewende Demonstrieren – ZED“ startete im November 2017 im Rahmen der Förderinitiative des BMBF und des BMWi mit dem Titel „Solares Bauen/Energieeffiziente Stadt“. Im Projekt sollen die Wärmepumpen den Rücklauf eines bestehenden Fernwärmenetzes als Wärmequelle nutzen. Wegen des begrenzten Quellenvolumenstroms werden in dieser Arbeit zwei Schaltungen bzw. Betriebsstrategien von Wärmepumpen theoretisch untersucht: a) Einbau der Beimischschaltungen im Wärmepumpensystem mit Standard-Temperaturspreizung im Verdampfer (5 K) und b) konstanter Wasservolumenstrom im Verdampfer mit variierender Temperaturspreizung bis 15 K. mehr...

15. Dezember 2020 -

Diakin Referenz Bochum

Special/Kältemittel R32

Wohlfühlatmosphäre dank modernster Technologien

In einem privaten Eigenheim in Bochum-Wattenscheid kommen eine Luft-Wasser-Wärmepumpe „Altherma 3“ sowie eine Luft-Luft-Multisplit-Wärmepumpe von Daikin zum Einsatz. Beide Systeme werden mit dem klimaschonenderen Kältemittel R32 betrieben. Der Einbau der Altherma 3 in das Einfamilienhaus im Dezember 2017 war eine Premiere, denn hier wurde die Luft-Wasser-Wärmepumpe in Deutschland zum ersten Mal verbaut. Heute, drei Jahre nach dem Einbau, laufen beide Systeme hinsichtlich ihrer Leistung mit dem Kältemittel R32 nach wie vor einwandfrei. mehr...

15. Dezember 2020 -

Abb3

Wissenschaft/Wärmepumpen

Dynamische Hardware-in-the-Loop-Tests für Wärmepumpen- und Mikro-KWK-Systeme

Die Jahresarbeitszahl (JAZ, Englisch: Seasonal Coefficient of Performance, kurz: SCOP) einer Wärmepumpe wird heute normgerecht auf der Grundlage von stationären Messungen in Labors bestimmt. Feldversuchsdaten zeigen nicht vernachlässigbare Abweichungen der SCOPs gegenüber den nach dem Stand der Technik ermittelten Werten. Die beobachteten Abweichungen sind teilweise auf die Vernachlässigung instationärer Effekte zurückzuführen. Um dem entgegenzuwirken haben drei Institute gemeinsam ein neuartiges Hardware-in-the-Loop(HiL)-Testverfahren entwickelt, welches als „Dynamic System Evaluation“-Test (DSE-Test) bezeichnet wird. mehr...

18. November 2020 -

Image converted using ifftoany

Praxis/Wärmepumpen

Luftgekühlte Wärmepumpen jetzt auch BAFA-förderfähig

Das „e-Series“ Wärmepumpensystem „EAHV-P900 YA(L/N)“ von Mitsubishi Electric ist ab sofort BAFA-förderfähig. Dadurch können Nutzer von der äußerst attraktiven Förderung für die Gebäudesanierung von bis zu 45 Prozent der Investitionskosten profitieren. Die Geräte punkten nicht nur durch ihre vielseitigen Aufstellungsmöglichkeiten und den geringen Raumbedarf. Weitere praxisbezogene Details erleichtern auch den Zugang für Wartungen und eventuelle Reparaturen. mehr...

20. Oktober 2020 -

Abb.5

Wissenschaft/Lüftungstechnik

Vermessung und Modell eines Komfort-Lüftungsgerätes im passiven und aktiven Kühlbetrieb

Niedrigstenergiegebäude, steigende Komfortansprüche sowie der Klimawandel sind Gründe zum Einsatz von Komfort-Lüftungsgeräten. Ihre detaillierte Auslegung und Betriebsanalyse erfordert praxistaugliche dynamische Simulationsmodelle. Diese Arbeit liefert ein solches Modell, basierend auf Prüfstandmessungen und arbeitseffizienten Versuchsplanungen. mehr...

20. Oktober 2020 -

GEA_Heat-Pumps_weba

Chillventa eSpecial

GEA mit Produkteinführungen und Upgrades

Als Exklusivpartner für die Chillventa eSpecial 2020 organisiert GEA eine ganze Reihe von Webinaren. Die GEA-Experten werden während der gesamten Veranstaltung online sein, um die Teilnehmer über eine Vielzahl digitaler Kommunikationskanäle zu treffen und mit ihnen zu interagieren. mehr...

9. Oktober 2020 -

2_Weider_weiTrona_weba

iF Design Award Gewinnerin 2020

weiTrona – die ausgezeichnete Generation Erdwärmepumpe von Weider

Nach einigen Jahren Entwicklungsprozess stellt die Weider Wärmepumpen GmbH, Hard/Ö, der Fachwelt die neueste Erdwärmepumpen-Generation „weiTrona“ vor. Die Innovation mit ihren platzsparenden Abmessungen ist iF Design Award Gewinnerin 2020. mehr...

23. September 2020 -

Wissenschaft/Wärmepumpensystem

energiBUS4home – Integration von Haushaltsgeräten in ein multifunktionales Wärmepumpensystem

Mit dem Ziel, den effektiven Energieverbrauch energieeffizienter Gebäude weiter zu reduzieren, wird im Zentrum für Innovative Energiesysteme der Hochschule Düsseldorf ein Funktionsmuster zur energetischen Kopplung von Haushaltsgeräten und der Heizungs- und Lüftungstechnik eines Gebäudes gebaut und getestet. Grundgedanke dabei ist die Nutzung von Synergien bei Komponenten und Wärmeströmen. Darüber hinaus wird die gleichzeitige Nutzung von Wärme und Kälte durch Ankopplung der Haushaltsgeräte an die Wärmepumpe ermöglicht. mehr...

17. September 2020 -

BIV-Logo_verl.

Kälteanlagen und Wärmepumpen

DIN EN 378 besitzt rechtsverbindlichen Status beim Anlagenbau in der Kältetechnik

In einer aktuellen Information des Bundesinnungsverband des Deutschen Kälteanlagenbauerhandwerks (BIV) wird erläutert, warum die DIN EN 378 einen rechtsverbindlichen Status beim Anlagenbau in der Kältetechnik besitzt und nicht (wie viele DIN Normen) „lediglich“ den Stand der Technik beschreibt. mehr...

28. Juli 2020 -