Brötje präsentiert am Messestand u.a. Wärmepumpen.

Frühjahrsmessen SHK und IFH/Intherm

Brötje zeigt Öl-Brennwerttechnik und Wärmepumpen

Auf der diesjährigen SHK in Essen sowie der Nürnberger IFH/Intherm legt der Heizungssystemhersteller Brötje mit seiner Messepräsentation den Fokus auf das energieeffiziente Heizen mit Öl-Brennwerttechnik und Luft/Wasser-Wärmepumpen. Dabei stellt Brötje auch seine Kooperation mit der AFS Solutions GmbH aus Seevetal vor. mehr...

10. Februar 2014 -

Die WTT-Expo findet in diesem Jahr im Verbund mit zwei weiteren Fachmessen statt.

Karlsruher Messe-Trio

WTT-Expo und Halltec im Verbund mit Paintexpo

Die 5. WTT-Expo – Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik – findet vom 8. bis 10. April 2014 auf dem Karlsruher Messegelände im Verbund mit den Fachmessen Paintexpo und Halltec statt. Die Veranstalter rechnen mit 120 Ausstellern allein für die WTT-Expo. mehr...

6. Februar 2014 -

CO2 W‰rmepumpenanlage

Special/Wärmepumpen

Heiz- und Kühlprozesse effizient verbinden: Aufbruch in die 2000-Watt-Gesellschaft

Im Schlachthof Zürich wurden bei der klassischen Wärmeversorgung über eine Dampfheizkesselanlage Heiz- und Prozesswärme sowie Kälte bisher getrennt voneinander erzeugt. Inzwischen werden rund 30 % der benötigten Wärmeenergie mit einer Wärmepumpenanlage gedeckt, die das umweltfreundliche Kältemittel CO2 nutzt. Es ist die größte CO2-Wärmepumpenanlage der Schweiz. mehr...

31. Januar 2014 -

Uwe Koch

Zewotherm

Vertriebsteam in der Region Ost verstärkt

Zewotherm, Vollsortimentsanbieter für moderne Energie- und Wärmesysteme, baut seine Marktstellung mittels langfristiger Investitionen im Personalbereich auch im Gebiet Ost weiter aus. Der familiengeführte Mittelständler aus Remagen besetzt zum Jahresbeginn zwei Stellen im Vertriebsgebiet Ost und strukturiert sich außen neu. mehr...

31. Januar 2014 -

3_StiebelEltron_WP-Anlage

Special/Wärmepumpen

Nachhaltiges Kühlen und Heizen mit der Wärmepumpe: Aus der Sole in die Krippe

Mit dem Neubau der Johanniter Kinderkrippe sind in Wenzenbach bei Regensburg 24 Krippenplätze für Kleinkinder bis drei Jahre entstanden. Architekt Josef Weiniger baute die Kinderkrippe als Plus-Energie-Haus. Die positive Energiebilanz unterstützt eine Wärmepumpe in Verbindung mit einer Fotovoltaikanlage. Wenzenbachs Gemeinderat, Bürgermeister Josef Schmid und auch die Bürger sind nach den ersten Heiz-/Kühlperioden rundum zufrieden. mehr...

27. Januar 2014 -

Deutlich verändert haben sich in den letzten fünf Jahren hingegen die Anteile von Luft- bzw. Erdwärmepumpen am Gesamtabsatz. Wurden 2008 noch deutlich mehr erdgekoppelte Systeme verkauft, so lagen 2013 die Luftwärmepumpen mit einem Anteil von 64,8 % deutlich vorn.

Absatzzahlen 2013

Wärmepumpen-Markt trotzt hohen Strompreisen

Die gemeinsame Branchenstatistik des Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e. V. und des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH) weist für 2013 stabile Absatzzahlen für Wärmepumpen aus. Der Trend zur Luft/Wasser-Wärmepumpe ist ungebrochen, während die Verkaufszahlen von Erdwärmeanlagen weiter zurückgehen. mehr...

27. Januar 2014 -

Special/Wärmepumpen

Energieeffizienz durch Integration der Gewerke: Kühlen und Heizen mit der Kälteanlage

Für einen neuen, ohne konventionelle Gas- beziehungsweise Ölheizung ausgestatteten, Verbrauchermarkt wurde die übliche Heizung ersetzt durch die Nutzung der Abwärme der Kälteanlage und einer Wärmepumpe. Durch die Integration von Kälte- und Heizungsanlage mit webbasierten Regelsystemen erreicht die Anlage eine hohe Energieeffizienz. Aus ökologischen Gründen wurde für die Kälteanlage eine R 744/R 134a-Kaskade gewählt. Die Nutzung der Abwärme steigert die Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit zusätzlich. Inzwischen liegen die ersten Messdaten vor. mehr...

23. Januar 2014 -

Die „VRV W“ von Daikin ermöglicht die Nutzung von Grundwasser oder Geothermie zur Wärmegewinnung.

Daikin „VRV Q“ und „VRV W“

Neue Modelle in der „VRV IV“ Serie

Daikin erweitert mit der neuen „VRV Q“ und der „VRV W“ die „VRV IV“ Produktserie um neue Modelle. Mit der „VRV Q“ ist ein sicherer und wirtschaftlicher R22-Ausstieg und der Wechsel zu einem zeitgemäßen und zukunftssicheren Betrieb mit R410-A möglich. Und das bei minimaler Ausfallzeit und geringen Investitionskosten. mehr...

22. Januar 2014 -

Friedbert Kemmet (r.) hat die Leitung des Vertriebsbereiches Dimplex Heating & Ventilation übernommen. Ebenfalls seit Jahresbeginn ist Henrik Rutenbeck als Marketingleiter für alle Glen Dimplex Geschäftsbereiche verantwortlich.

Glen Dimplex

Neubesetzung der Führungspositionen in Marketing und Vertrieb

Nach dem Wechsel der Geschäftsführung im September 2013 richtet Glen Dimplex durch die Neubesetzung der Marketing- und Vertriebsleitung seine Geschäftsbereiche Heating & Ventilation, Consumer Products und Cooling Systems auf eine noch konsequentere Marktbearbeitung und Kundenorientierung aus. mehr...

22. Januar 2014 -

2_Bine_Grafik1

Special/Wärmepumpen

Die Effizienz von Wärmepumpen richtig messen: Performance der Wärmepumpe

Forschungsinstitute, Hersteller und Betreiber vermessen die Effizienz von Wärmepumpensystemen im realen Betrieb. Obwohl die gleichen Kenngrößen verwendet werden, können die Ergebnisse jedoch nur bedingt miteinander verglichen werden, denn die Bilanzgrenzen und Auswertungsmethoden unterscheiden sich oftmals sehr. In einem europäischen Projekt „SEasonal Performance factor and MOnitoring for heat pump systems in the building sector (SEPEMO-Build)” werden Methoden für die Durchführung und Auswertung von Feldmessungen von Wärmepumpensystemen erarbeitet, die als Vorgabe verwendet werden können. mehr...

17. Januar 2014 -