1_Combitherm_ANSOR_Kältemaschine_web

ANSOR Kältesystem

Für größere Kälte- und Heizleistungen wurde das „ANSORPLUS“-Programm mit weiter entwickelter Simulations-Software konzeptioniert. Anlagen mit einer Leistung von bis zu 3.000 kW können problemlos mit einem Low-GWP-Kältemittel betrieben werden. Für Planer und Betreiber stehen somit energetisch optimierte Kälte- und Wärmesysteme auf dem neuesten Technikstand zur Verfügung.

Das Produktprogramm bei Hochtemperatur-Wärmepumpen wurde um eine Serie mit R1234ze bis +90 °C Heizwasser-Austrittstemperatur erweitert. Combitherm bietet damit eine zusätzliche Baureihe zwischen der R513A-Serie bis +80 °C Wärmesenken-Temperatur und der R245fa-Serie bis maximal 120 °C an.

Begleitend zu der Produktschau auf dem Messestand werden die Innovationen auch in Vorträgen am 13. und 15. März im Rahmen des VDKF-Kälte-Klima-Forums in Halle 8.0 behandelt.

ISH 2019, 11.bis 15. März, Messe Frankfurt, Halle 8.0, Stand G 70

www.combitherm.de

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?