Panasonic Kassette

Bei der Rastermaß-Kassette PY3 wurde auch die Geräuschentwicklung weiter reduziert. (Bild: Panasonic)

Die Kassetten bieten eine ideale Lösung für die Klimatisierung und Luftreinigung in größeren Räumen, wie Restaurants, Büros und Läden. Sie lassen sich in Dual-, Trio- und Quattro-Systemen der „PACi“-Klimasysteme einsetzen.

Das integrierte nanoeX-Luftreinigungssystem erzeugt 9,6 Billionen Hydroxylradikale pro Sekunde und verteilt diese im Raum. Hydroxylradikale arbeiten nach dem Vorbild der Natur und sind in der Lage, Allergene, Bakterien, Viren - nachweislich sogar SARS-CoV-2-Viren - und viele andere Schadstoffe zu inaktivieren. Die Moleküle wirken auf Oberflächen und dringen in Teppiche, Vorhänge- oder Polstermöbel-Stoffe ein und neutralisieren selbst Gerüche. Eine integrierte Reinigungsfunktion mit nanoeX -Umluftstrom sorgt zudem immer dafür, eventuelle Schimmelbildung im Gerät zu unterdrücken. So gewährleisten die neuen Deckenkassetten optimale Luftqualität.

Mit dem modernen Low-GWP-Kältemittel R32 arbeiten die Kassetten äußerst sparsam. Das neue Design der flachen Deckenblende mit einer Höhe von nur 30 mm ist unauffällig und integriert sich in jeden Raum. Dank der schlanken Bauweise mit einer Tiefe von 250 mm finden die Geräte selbst in niedrigen Zwischendecken problemlos Platz. Die Kondensatpumpe und der Schwimmerschalter wurden beim Modell PY3 ebenfalls verbessert und so die Geräuschentwicklung weiter reduziert.

Die Luftklappen an den Auslässen können Dank der präzisen Steuerung individuell eingestellt werden und ermöglichen so eine optimale Luftführung. Das vermeidet unangenehme Zugluft. Die eleganten Deckenkassetten mit Rastermaß 60x60 sind mit flexiblen Anschlussmöglichkeiten ausgestattet. Das gewährleistet vielfältige Steuerungsoptionen, wie durch den Panasonic „CONEX“-Regler oder das „Econavi“-System, dass die Aktivitäten im Raum erkennen kann und die Klimatisierung entsprechend anpasst.

Zudem lassen sich die Deckenkassetten des PACi-Systems über die Panasonic AC Smart Cloud via Internet steuern und über die AC Service Cloud überwachen und warten.

Die PACi-Innengeräte ersetzen auch die Deckenkassetten der Raumklimageräteserie, bei denen bis zu fünf Geräte an ein Außengerät angeschlossen werden können.

www.aircon.panasonic.de

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?