Die integrierte Feuchteregelung des Abluftventil „AH“ sorgt sowohl für die Grund-, als auch für die Bedarfslüftung.

Die integrierte Feuchteregelung des Abluftventil „AH“ sorgt sowohl für die Grund-, als auch für die Bedarfslüftung.

Die hochwertige Konstruktion in aerodynamischer Form führt zu niedrigen Schallwerten. Die Reinigung kann ohne das Risiko einer Luftmengenänderung erfolgen. Bei druckkonstanten Anlagen entfällt die Einregulierung und Abgleichung der Anlage. Durch die Feuchteregelung eignet sich das Abluftventil „AH“ besonders zur Entlüftung von Küche, Bad und Toilette sowie für Zentrallüftungssysteme im Wohnungsbau.

www.systemair.de

 

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?