Das neue Kältemittel-Rückgewinnungsgerät „Vortex Dual“ erreicht konstante Rückgewinnungsraten über den gesamten Zyklus hinweg.

Das neue Kältemittel-Rückgewinnungsgerät „Vortex Dual“ erreicht konstante Rückgewinnungsraten über den gesamten Zyklus hinweg.

Seine Temperaturunabhängigkeit und ein zweistufiger Kolbenkompressor mit einer Leistung von 0,746 kW (rund 1 PS) machen den „Vortex Dual“ zum schnellsten Rückgewinnungsgerät seiner Klasse – unter realen Einsatzbedingungen. Der neue „Vortex Dual“ ist für alle gängigen Kältemittel der Gruppen FCKW, H-FCKW und H-FKW nutzbar. Zudem sorgt ein einzigartiger Mikrokanalkondensator für geringe Verdichtungsdrücke, die 50 % unter denen vergleichbarer Geräte liegen. Ein überdimensioniertes Gebläse bietet zusätzliche Kühlung. So erreicht der „Vortex Dual“ konstante Rückgewinnungsraten über den gesamten Zyklus hinweg – sogar bei hohen Umgebungstemperaturen.

Inficon hat beim neuen „Vortex Dual“ besonderen Wert auf einen zeitsparenden und unkomplizierten Einsatz gelegt. Für hohen Bedienkomfort sorgen der einfache Betrieb über zwei Ventile und die bequem ablesbaren Manometer für Saug- und Tankdruck. Der „Vortex Dual“ verfügt außerdem über eine zeitsparende Selbstspülung ohne Schlauchwechsel. Das leicht tragbare Gerät wird mit einem bequemen Schulterriemen geliefert. Inficon entwirft und entwickelt den „Vortex Dual“ in den USA und bietet für das robuste Gerät eine Garantie von drei Jahren.

www.inficonservicetools-europe.com

 

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?