Update mit Lüfterdrehzahlregler

Die neuen „Optyma Slim Pack“ – serienmäßig voll ausgestattet

23. August 2018

Optyma Slim Pack von Danfoss sind komplett betriebsfertige Verflüssigungssätze zur Außenaufstellung. Bei den neuen Optyma Slim Pack (Typ W09), die die bisherige Version Typ W05 ablösen, sind nun zusätzlich die druckgeführte Lüfterdrehzahlregelung und ein außenliegender Hauptschalter integriert.

Die neuen, betriebsfertigen Verflüssigungssätze Optyma Slim Pack W09 von Danfoss

Die neuen, betriebsfertigen Verflüssigungssätze Optyma Slim Pack W09 von Danfoss

Hierbei gehört das wetterbeständige Gehäuse ebenso zum Lieferumfang, wie der voll bestückte Schaltkasten. Neben dem vollhermetischen Verdichter sind auch Trockner und Schauglas, zwei Absperrventile, die elektrische Sicherung und der umschaltbare Doppeldruckschalter für die Nieder- und Hochdruckseite mit „an Bord“, um die Montagezeit vor Ort zu minimieren. Bei den neuen Optyma Slim Pack (Typ W09), die die bisherige Version Typ W05 ablösen, sind nun zusätzlich die druckgeführte Lüfterdreh-zahlregelung und ein außenliegender Hauptschalter integriert. Als Verflüssiger wird ein Microchannel Wärmeübertrager verwendet, womit sich die Kältemittelfüllmenge deutlich reduzieren lässt und dadurch ein Beitrag zur Erfüllung der F-Gas-Verordnung geleistet wird. Das komplett wetterfeste Stahlblechgehäuse zeichnet sich durch sein modernes, praktisches Design in neutraler Farbe aus und fügt sich perfekt in jede Umgebung ein. So wird dauerhafte Qualität gewährleistet, auch unter schwierigsten Bedingungen und in rauen Umgebungen. Die Komplettverflüssigungssatzbaureihe eignet sich, unter anderem, optimal für Kühlräume, Lebensmittelgeschäfte und kleine Supermärkte. Slim Pack gibt es für alle gängigen und modernen Kältemittel – wie R448A, R449A, R452A, R134a, R407A, R407F, R404A und R507.
Die neuen Komplettverflüssigungssätze Optyma Slim Pack ergänzen die Komplettverflüssigungssatzbaureihe „Optyma Plus“ und „Optyma Plus INVERTER“ um Geräte für besonders preisbewusste Anwender, die dennoch nicht auf Lüfterdrehzahlregler und außenliegenden Hauptschalter verzichten wollen.
www.danfoss.de/kaelte