MEFA

Konsole für Wandmontagen im niederen Lastbereich

23. Dezember 2019

Mit der Konsole „C-45/26“ ergänzt der Spezialist für Befestigungs- und Montagesysteme MEFA sein umfangreiches Sortiment des 45er Konsolensystems für Anwendungen im niederen Lastbereich. Der Wandausleger besteht aus einem C-Profil mit den Maßen 45/26/1,5 mm.

Mit der leichten Konsole C-45/26 ergänzt MEFA Befestigungs- und Montagesysteme das umfangreiche Sortiment der 45er Konsolen für den unteren Lastbereich.

Mit der leichten Konsole C-45/26 ergänzt MEFA Befestigungs- und Montagesysteme das umfangreiche Sortiment der 45er Konsolen für den unteren Lastbereich.

Er ist auf eine Grundplatte mit zwei Bohrungen für die Wand- und Schienenmontage geschweißt. Die Konsole lässt sich mit den Produkten des Montagesystems 45 problemlos kombinieren. Sie ist galvanisch verzinkt.

Die leichte Konsole ist besonders handlich und entsprechend gewichtssparend, was eine einfache und schnelle Montage vor Ort ermöglicht. Bei höheren Lasten lässt sich ihre Tragkraft durch den Anbau einer Strebe mit 45° erheblich erhöhen. Lieferbar ist die Konsole in vier Längen von 210, 315, 420 und 525 mm. Die Tragfähigkeit für verschiedene Lastfälle ist für die vier Varianten tabellarisch in den technischen Unterlagen zum Montagesystem 45 zusammengetragen.

Die Konsole lässt sich mit anderen Produkten zur Schnellmontage problemlos kombinieren.

Die Konsole lässt sich mit anderen Produkten zur Schnellmontage problemlos kombinieren.

Hierzu zwei Zahlenbeispiele: Bei einer mittig angreifenden Punktlast hat die kurze Konsole C-45/26 mit ihrer Länge von 210 mm eine zulässige Tragkraft von 1,18 kN. Die lange Konsole mit 525 mm Länge darf mit 0,47 kN belastet werden. Damit lassen sich zum Beispiel schon Außengeräte von kleineren Split-Klimaanlagen an der Wand befestigen, wobei für den Einzelfall selbstverständ-lich eine genaue Berechnung erforderlich ist. Entsprechend sind weitere Anwendungen wie die Installation von Kabelpritschen und Rohrleitungen mit den Schnellmontagesystemen von MEFA möglich.

Als Zubehör gibt es Schutzkappen aus Kunststoff und Schalldämmelemente zur Montage von Aggregaten, bei denen Vibrationen auftreten können.

Die Konsolen C-45/26 sind ab sofort lieferbar und können auch bequem über den neuen MEFA eShop bezogen werden. Dort stehen auch technische Daten, Kataloge und Planungshilfen zur Verfügung.

www.mefa.de