Online-Mitgliederversammlung

BTGA-Präsident Sperber im Amt bestätigt

11. November 2020

Hermann Sperber, Geschäftsführer der Calvias GmbH, wurde als Präsident des Bundesindustrieverbands Technische Gebäude-ausrüstung (BTGA) e.V. wiedergewählt. Die Delegierten der BTGA-Mitgliederversammlung bestätigten ihn am 11. November 2020 einmütig in diesem Amt.

Hermann Sperber, wiedergewählter Präsident des Bundesindustrieverbands Technische Gebäudeausrüstung e.V.

Hermann Sperber, wiedergewählter Präsident des Bundesindustrieverbands Technische Gebäudeausrüstung e.V.

Nach seiner Wiederwahl sagte Hermann Sperber: „Energieeffizienz und Raumluftqualität, Klimaschutz und Pandemiebekämpfung – die Unternehmen im BTGA tragen zu den Lösungen der wesentlichen Aufgabenstellungen unserer Zeit maßgeblich bei. Es ist mir eine besondere Ehre und Freude, gemeinsam mit meinen Kollegen im Präsidium den BTGA weitere drei Jahre als Präsident repräsentieren zu dürfen.“

Als Vizepräsident wurde Hans-Werner Menge, Geschäftsführer der Frenger Systemen BV Heiz-& Kühltechnik GmbH, einmütig bestätigt. Er vertritt zusammen mit Nikolaus Daume, Geschäftsführer der Daume GmbH, die Landesverbände des BTGA innerhalb des Präsidiums. Weitere Mitglieder des Präsidiums sind Bernhard Dürheimer, Geschäftsführer der GA-tec Gebäude- und Anlagentechnik GmbH, und Manfred Schmitz, Geschäftsführer der ENGIE Deutschland GmbH.

Corona-bedingt wurde die Mitgliederversammlung des BTGA als Online-Veranstaltung durchgeführt, nachdem sie bereits vom Mai in den November 2020 verschoben werden musste.

www.btga.de