Live Wiederholung am 4. und 5. Mai

Mitsubishi Electric zieht positives Fazit zum Auftaktevent „Digital Knowledge Days“

22. April 2021

Mitsubishi Electric hat ein positives Fazit seiner ersten „Digital Knowledge Days“ gezogen. Am 20. und 21. April wurden im neuen Onlineformat Informationen zu Innovationen und Trends in der Klima-, Kälte- und Heiztechnik in Liveschaltungen aus der Deutschlandzentrale in Ratingen geboten.

Mitsubishi Electric zieht ein positives Fazit der ersten „Digital Knowledge Days“. Die Veranstaltung wird am 4. und 5. Mai live wiederholt.

Mitsubishi Electric zieht ein positives Fazit der ersten „Digital Knowledge Days“. Die Veranstaltung wird am 4. und 5. Mai live wiederholt.

Nicht nur das große Interesse aus der Branche, sondern auch die aktive Beteiligung der Teilnehmer freuten das Ratinger Unternehmen. „Sowohl die Teilnehmerzahl als auch die zahlreichen Fragen zu den Diskussionsrunden und Vorträgen haben uns das große Interesse und Informationsbedürfnis in der Branche gezeigt“, erklärt dazu Dror Peled, General Manager Marketing bei Mitsubishi Electric, Living Environment Systems. „Insbesondere die Möglichkeiten, die unsere Produkte aus der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik als Alternative zu mittlerweile ineffizienten Technologien oder Produkten auf der Basis fossiler Energieträger bieten, wurden immer wieder abgefragt. Diesem Wunsch nach Information kommen wir künftig mit einer monatlichen Live-Ausstrahlung der Digital Knowledge Days nach.“

Die Digital Knowledge Days wurden im Stil einer Fernsehsendung mit Produkt- und Branchenthemen sowie Meinungen und O-Tönen aus der Unternehmenszentrale in Ratingen gesendet. Durch die zwei informativen Tage führte Aljoscha Höhn, der aus zahlreichen TV- und Event-Produktionen bekannt ist. Abgerundet wurden die Digital Knowledge Days mit einer Keynote von Sven Göth, einem namhaften Business-Futuristen. Die Teilnehmer wurden durch Live-Befragungen und der Möglichkeit zu Fragen an die Experten und Referenten in das Onlineformat aktiv einbezogen.

Am 4. und 5. Mai wiederholen sich die Themen des Kick-off in einer weiteren Live-Übertragung aus Ratingen. Nach den beiden Auftaktveranstaltungen werden die Digital Knowledge Days ab Juni dann zu einer festen Einrichtung an jedem zweiten Donnerstag im Monat. Die Teilnahme ist kostenfrei und richtet sich an SHK- sowie Kälte/Klima-Fachhandwerksbetriebe, Fachplaner, Projektentwickler und Betreiber von Kälte-, Klima- und Heiztechnikanlagen. Interessenten können sich einfach anmelden unter

www.mitsubishi-les.com/dkd