BFS_Neue Meister_weba

Die Teilnehmer der Meister-Vollzeit- und Meister-Teilzeitklasse wurden am 23. November in Maintal verabschiedet.

Einen Monat später ging die Vollzeit-Gruppe in die Theorieprüfung, ehe ebenfalls die Werkstattpraxis folgte. Durch diese zeitliche Parallelität lud die Bundesfachschule am 23. November 2018 beide Gruppen gemeinsam zu einer Verabschiedungsfeier ein, obgleich zu dem Zeitpunkt die Vollzeitgruppe noch in den Prüfungen steckte. Dennoch konnten bereits die Bundesfachschulzeugnisse überreicht werden. Die Bundesfachschuluhr für besondere Leistungen der Klassenbesten ging jeweils an Alexander Nettlenbusch (Vollzeit) und Dominic Schauer (Teilzeit).

www.bfs-kaelte-klima.de

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?