Website

Website der Initiative Word Refrigeration Day (Bild: Word Refrigeration Day)

Der World Refrigeration Day, der Welttag der Kältetechnik, steht am 26. Juni bereits zum vierten Mal an – 2022 unter dem Motto „Cooling Matters“. Die Kälte-Klima-Branche nutzt den World Refrigeration Day, um auf ihre Bedeutung aufmerksam zu machen. Dass der Tag jedes Jahr auf den 26. Juni fällt, ist kein Zufall: So wurde am 26. Juni 1824 der Physiker William Thomson, 1. Baron Kelvin, geboren. Er entwickelte 1848 im Alter von 24 Jahren die thermodynamische Temperaturskala. Noch heute wird ihm zu Ehren die absolute Temperatur mit der Einheit Kelvin gemessen.

Kühlung hält Lebensmittel frisch

„Kühlung ist wichtig. Und die Lebensmittelsicherheit ist ein Beispiel dafür“, sagt Steve Gill, der Gründer des World Refrigeration Day, in Anlehnung an das Thema des World Refrigeration Day 2022, Cooling Matters. „Kühlung ist das Herzstück des modernen Lebens. Und die Bedeutung der Kühlung für die globale Nahrungskette und die Erhaltung des menschlichen Lebens auf unserem Planeten kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.“

Mehr zum World Refrigeration Day erfahren unter

www.worldrefrigerationday.org

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?