Die Norm gilt die Verwendung von Abwasserrohren und -formstücken in Gebäuden und auf Grundstücken in Verbindung mit DIN EN 12 056 Teil 1 bis 5 und DIN 1986-100. Sie gilt auch für Bauprodukte und Verfahren zur Sanierung von Gebäuden. Sie wurde unter Beachtung der europäischen Normung redaktionell überarbeitet (z.B. Angaben zum Brandschutz).

Die Tabelle 1 wurde spezifiziert (Wegfall von Bauprodukten nach allgemein bauaufsichtlichen Zulassungen). Neben der Beschreibung der Verwendungsbereiche werden das Brandverhalten der Baustoffe und das Geräuschverhalten der Rohrleitungen dargelegt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?