Ziel der Richtlinie ist es, mit Entscheidungshilfen und Empfehlungen die Planung und Ausführung von systemübergreifenden Funktionen der Sicherheitstechnik zu unterstützen.
Sie beschreibt die Anlagen in deren technischer Ausführung und insbesondere in der funktionalen Beschreibung der Schnittstellen zur Umsetzung von Brandschutzkonzepten sowohl in der Planung, der Ausführung als auch im Betrieb.
Umfangreiche Steuerungsaufgaben werden speziell und ausführlich erläutert. Weiterhin werden Aussagen zur Steuermatrix, der Abnahme und der Instandhaltung der gewerkeübergreifenden Steuerung getroffen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?